» »

Größte Menstasse?

S"ukix76 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen!

Ich bin neu hier, habe aber gelegentlich schon mal mitgelesen ;-) . Ich bin 35, verheiratet und habe 2 Kinder (fast 6 und 3 Jahre alt).

Nach langem Überlegen habe ich mir kurz vor der letzten Mens eine MeLuna L Classic bestellt, sie kam auch pünktlich an und nach ein bischen Üben sind wir schon gute Freunde geworden ;-D .

Ich find sie toll, nur habe ich an etwa 2-3 Tagen eine sehr starke Blutung und musste schon nach etwa 2 Stunden leeren und da war sie randvoll und in der nacht ist sie dann auch übergelaufen (glücklicherweise hatte ich noch eine Binde aus dem Restbestand benutz). Ich überlege jetzt mir für die starken Tage und vor allem für die Nacht eine größere Menstasse zuzulegen. Ich dachte an die MeLuna XL aber der Unterschied zwischen L und XL ist da ja nicht so groß. Wer kann mir eine möglicht große Tasse empfeheln und auch recht fest? Hat wer Erfahrung mit der Yuuki 2?

LG

Antworten
CGolczhicxin


Hey, konkret hab ich zu der Yuuki 2 keine Erfahrung, a ber ich hatte hier mal irgendwo nen Faden gesehen wo genau dein Problem bequatscht wurde! Benutz einfach mal die Suchfunktion, vllt wirst du ja fündig :) (Möglicherweise im Plauderfaden!)

m-ari~anvna86


Hallo *:)

mit Yuuki hab ich leider keine Erfahrung. Ich habe auch kürzlich eine Meluna L (classic) bestellt und seitdem schon mehrmals benutzt. Auch mir ist das Volumen an den ersten beiden Tagen zu gering und ich habe lange nach einer Alternative gesucht.

Hatte die große Lunette, Yuuki oder Meluna XL in meine Überlegungen einbezogen.

Gelandet bin ich dann bei der großen Fleurcup. Diese ist weniger weich als ich gedacht habe. Bei der Meluna Bestellung habe ich freundlicherweise auch noch ein B-Exemplar eines Meluna M -allerdings in soft- erhalten. Leider kam ich mit dieser auch nicht klar in Sachen aufploppen.

Der Fleurcup ist aus einem anderen Material als die Meluna und auch fester als der Meluna Softcup und ploppt gut auf.

Meluna L fasst 24 ml bis zu den Löchern. Die große Lunette, Fleurcup, Meluna XL fassen alle

25 % mehr, also insg. 30 ml. Von daher liegt es an dir, was dir am ehesten zusagt.

Hier eine Übersicht. VIelleicht hilft sie dir:

[[http://menstrualcups.files.wordpress.com/2010/08/www-clothpads-org_cupcomparison_8-11-11_1b.png]]

nLobomdylovehdybou


Ich habe die Divacup in Größe 2, das ist für mich die beste.

Außerdem war ein Fehlkauf die Yuuki in groß, aber die ist so hart im Vergleich zur Diva. Muss mir also nochmal eine neue Diva gönnen. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH