» »

Brennen

sAorcr~ow510


Bei mir ist es in den letzten Tagen wieder was mehr.

Ich hab aber auch weniger getrunken also sonst und bin gerade ziemlich gestresst, vielleicht hängt das zusammen!

G,ewrSa


Hat jemand schonmal Colostrum ausprobiert?

S%tel>la8x0


Nein Colostrum hab ich nicht ausprobiert.

@ sorrow10

Ja, Stress ist da auf jeden Fall kontraproduktiv und wenig trinken hats bei mir sehr lange auch schlimmer gemacht...v.a. als die Haut noch nicht ganz OK war. Lass dich nicht von diesen Rückschlägen fertig machen! Ich weiß wie schwierig das ist. Aber wenns jetzt mal ein paar Tage schlechter ist, dann wirds auch wieder besser werden...und die Zeiten, in denen du dich gut fühlst, werden immer mehr werden, je länger du nicht mehr hormonell verhütest.

GzerxSa


Heute war es zeitweise wieder sehr schlimm. Ich bin so down...

Das Colostrum wurde mir empfohlen. Ich denke ich werd das auch mal probieren. Soll gut fürs Immunsystem sein.

swolrrHow10


Bei mir ist heute schon Zyklustag 18 im zweiten Zyklus mit der Gynefix. Ich hoffe mir gehts bei der nächsten Blutung nicht so furchtbar schlecht wie bei der letzten davor habe ich ein bisschen Panik, da ich für die Zeit einen Job hab der sechs Tage am Stück von 8-18Uhr geht. Absagen oder Krankmelden wäre sehr unfair, da dann 16 Studenten eine große und wichtige Prüfungsleistung erst ein Jahr später absolvieren könnte...

Ich hoffe es war letztes Mal einfach nur so schlimm, weil es der erste Zyklus mit Gynefix war.

Ansonsten schleime ich immer noch fleißig rum...das finde ich eher nicht so dolle und hoffe das pendelt sich ein.

Das Brennen ist mal besser mal schlechter...ich hoffe die Zeit bringt es...

GerSa, hast du das Gefühl das dauerhafte drin lassen der Menstruationstasse bringt Erfolg?

G/erSxa


Nein und ich hab's auch schnell wieder gelassen.

Mache grad absolut nix. Keine Creme kein garnix.

Nehme nur Colostrum, das hat mir die Heilpraktikerin noch empfohlen.

Im April fahre ich zu Dr. M*ndling weil der genauso gut sein soll wie Dr. P*tersen aber für mich ist es nicht ganz so weit.

Mal ist es besser, mal schlechter, mal stundenweise nix... Ich weiß einfach nicht was das ist.

Jetzt grad ist meine Harnröhre wieder so empfindlich.

s?or4row1x0


Das klingt wir bei mir...es ist tatsächliche Rest besser seit ich mich bemühe mir über das Brennen keinen Kopf zu machen und mir um die Verhütung auch keine sorgen mehr machen muss. Seitdem ist es nach Jahren weniger...

Ich werde nun auch erstmal so weiter machen, mein Studium beenden, einen Job finden und dann mal sehen wie es wird...

G8e>rSxa


Ich drücke dir ganz doll die Daumen.

Ich möchte eigtl bald mal Nachwuchs und jetzt dieser Mist....

s!orro*w1x0


Meine Frauenärztin meinte ja bei manchen würde es in der Schwangerschaft weg sein,...vielleicht hast du ja Glück!

GqeVrSa


Aber erstmal muss Sex wieder ohne dieses Brennen möglich sein. :(

s'obrroxw10


Ich hab mich damit abgefunden das es eben nur selten ohne Brennen möglich ist...zum Glück kann mein Freund damit ganz gut leben.

G`er^Sxa


Meiner ja auch, keine Frage. Der ist verständnisvoll ohne Ende. Aber wenns so weh tut vergeht es einem doch schon vorher...

sHorrro1wx10


Momentan ist es bei mir ein paar mal im Monat okay und das ist ja schon was,...

D3u$cxkie


Hallo,

Ich hab mich nun auch mal hier angemeldet, um meine Erfahrung zu dem Thema zu schildern. Hab den Faden nicht komplett gelesen aber immer mal wieder verfolgt, da ich auch schön länger genau die gleichen bzw. sehr ähnliche Probleme habe und mir kein Arzt weiterhelfen konnte.

Ich weiß nicht, ob ihr das Thema schon mal hattet, aber ich glaube, ich habe jetzt die Lösung bei mir gefunden. Bei mir wurde jetzt eine Histaminintoleranz festgestellt und seitdem ich mich histaminarm ernähre, geht es mir schon sehr viel besser :-)

Vielleicht ist das bei der ein oder anderen, die noch keine Ursache gefunden hat, ja auch eine Möglichkeit.

Ich wollte das nur mal loswerden, da ich wirklich sehr sehr verzweifelt war und nun hoffe, dass ich die richtige Ursache entdeckt habe.

Ich wünsche euch alles gute und eine gute Nacht :-)

Liebe Grüße

sZorrjow10


Bei mir ist das brennen leider wiefer voll da.

Beide mal.war es im ersten zyklus nach absetzen der pille alles bestens und dann wieder schlecht. Sehr schade. Ich bzw wir wsren sehr gluecklich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH