» »

Brennen

GMerSxa


Nein natürlich nicht. Sie spielt alles runter.

Ich musste mehrfach bitte bitte machen dass sie endlich mal Blut abnimmt und schließlich musste ich den Hormontest auch selbst zahlen.

"Sie haben doch regelmäßig ihre Menstruation, dann sind ihre Hormone auch in Ordnung"

Das ist keine Kassenleistung. Bla bla.

Sie hat mir aber halt angeboten mal auf die Eierstöcke zu gucken wegen Eisprung. Das werd ich halt auch machen lassen.

Der Referenzwert ist >12 für die zweite Zyklushälfte.

Hab ich herausgefunden. Mein Wert ist bei 0,8.

Und auch logisch, wo kein Eisprung da wird kein Progesteron gebildet.

Viele Baustellen im Moment und ich habe das Gefühl es läuft alles aus der Bahn.

Bin auch echt nicht richtig belastbar. Wird mir alles zu viel irgendwie.

Das Antibiotikum bringt übrigens bisher wieder nix.

Hatte ich fast erwartet.

Ich würde gerne auch Progesteroncreme probieren, da es dir bei der Blase ja wohl auch geholfen hat, aber hab Angst dass ich es damit alles nur mehr durcheinander bringe.

Muss mich wohl erst um die fehlenden Eisprünge kümmern.

Montag geht's nach Wuppertal.

Drückt mir die Daumen dass nicht noch bis dahin meine Mens einsetzt. Sonst muss ich den Termin absagen.

S(te_llxa80


Ich würde gerne auch Progesteroncreme probieren, da es dir bei der Blase ja wohl auch geholfen hat, aber hab Angst dass ich es damit alles nur mehr durcheinander bringe.

Muss mich wohl erst um die fehlenden Eisprünge kümmern.

Ähm....das Progesteron kann schon auch helfen, dass sich wieder Eisprünge einstellen. Das ist aus meiner Sicht erstmal das einfachste Rädchen, an dem man drehen kann (wenn vorher die Schilddrüse abgeklärt wurde und OK ist). Vielleicht magst du ja doch mal zu einem Doc gehen, der sich mit körperidenten Hormonen auskennt?

[[http://www.dr-scheuernstuhl.de/therapeuten.php]]

Da gibts welche...oder du schaust mal auf die Homepages der Ärzte in deinem Umfeld..und eben auch der Allgemeinmediziner, Internisten etc.

G'erSxa


Danke Stella, aber in meiner Nähe ist leider niemand in der Liste.

Ich muss mal schauen.

Aber viel falsch machen kann man bei der Anwendung nicht, oder?

Meine Schilddrüse ist ok, das hab ich ja grad erst gecheckt.

Wenn es quasi nicht Schaden kann, dann wäre es ein Versuch wert.

SetellWa80


Aber viel falsch machen kann man bei der Anwendung nicht, oder?

Naja, Progesteron ist ein Hormon, das nicht umsonst verschreibungspflichtig ist. Ich persönlich würde mir da erstmal immer einen Arzt suchen, der die Behandlung macht. Wenn du es auf eigene Faust probieren willst, solltest du dich zumindest ausgiebig mit der Thematik auseinandersetzen.

GIerxSa


Ok, kam so rüber, wegen: "ist das einfachste Rädchen an dem man drehen kann"

Ich gucke mal was sich machen lässt. Danke!

GkerSxa


So, wollte kurz von meinem Termin in Wuppertal berichten.

Er hat die Diagnose Vulvodynie bzw. Vestibulitis gestellt und mir mehrere mögliche Therapien aufgezeigt.

Insgesamt aber nicht viel neues, nur das ich jetzt ne Diagnose habe die ich eh schon geahnt habe. Und das man probieren muss was einem persönlich hilft. Oft ist es eine Kombination aus verschiedenem.

Als ich da war, waren meine Schmerzen sehr gering, so dass ich auch auf diesen Wattestäbchentest nicht so richtig mit Schmerzen reagiert habe. Eher etwas komisches Gefühl an manchen Stellen. Er sagt es ist bei mir zum Glück nicht so stark wie bei manchen anderen Frauen und daher kann es durchaus sein dass es irgendwann mal wieder besser wird.

Manche können ja nichtmal Tampons verwenden.

Eine Infektion habe ich nicht und auch Lichen schließt er aus.

Tja, nicht viel neues....

Gilöckch6enx79


Welche Therapien hat er dir denn aufgezeigt?

GZerS>a


Mir geht's grad wieder so bescheiden.... :( Es tut einfach so weh.... Als hätte ich eine schlimme Blasenentzündung.

Nur brennt es beim Wassermassen Selbst nicht. :°( :°(

Gllöck chePnx79


Du Arme! Wo brennt es denn genau? An oder in der Harnröhre? Oder an den Schamlippen? Bringt dir Wärme etwas? Manchmal tut aber auch Kühlen gut.

Hast du vermehrten Harndrang? Vielleicht ist wirklich dein beckenboden verkrampft oder verspannt. Die Symptome passen alle...

s+orLrow610


Vielleicht greift das antibiotikum deine kaputte haut noch zusätzlich an.

Ich finde es wird an dir ganz schön rumgedoktort und das irgendwie ein bisschen ohne Plan...

GzerSxa


Das stimmt. Das Antibiotika nehm ich nicht mehr.

Es hilft eh nicht.

Ich habe teilweise starke Schmerzen in der Harnröhre und auch die Blase fühlt sich etwas gereizt an. Muss aber nicht vermehrt zur Toilette und auch dabei brennt es nicht.

Es ist auch mal stundenweise nix und manchmal immer latent da oder stundenweise schlimm.

Was mir aber auffällt es ist morgens immer gut.

Wenn ich aufwache merke ich bis auf normalen Harndrang nichts.

storr`ow1x0


Das würde für mich dafür sprechen das die Haut über den Tag durch urin gereizt wird.

G`löckqchenx79


Genau das hätte ich jetzt auch vermutet. Trinkst du regelmäßig Blasen-und Nierentee? Selbst wenn du keine blasenentzündung hast, tut er in deinem Fall bestimmt gut.

GverxSa


Regelmäßig nicht aber ich kann es ja mal regelmäßig machen. Sonst immer nur sporadisch. Und vielleicht generell alles außer Wasser und Tee an Getränken sein lassen. Also keine Cola oder Saft.

Ich habe nun eine Bescheinigung für Osteopathie. Das werde ich nach Ostern beginnen.

Es kann auch einfach sein dass ich durch die unbewusste Anspannung alles verschlimmere. Das würde erklären warum es über Nacht auch besser wird.

GGe4rSa


Was mir übrigens auch gut tut: joggen!

Auch wenn es am Anfang unangenehm ist und im Unterleib zieht und drückt geht's mir hinterher brenntechnisch besser.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH