» »

Talgdrüse entzündet oder sowas ähnliches

E\hemal5igerG Nutz7er >(#t32573x1)


Ja Ichtolan ist Zugsalbe ....aber es versaut die Klamotten so wegen dem Teer da drin ...und es stinkt erbärmlich.

Ich kann mir shcon vorstellen das es von beidem mit beeinflusst wird.

M+-JoWalnnxe


die klamotten waren mir ziemlich egal ;-D

ich habe mir riesige tena-Binden gekauft, ein altes handtuch ins bett gelegt etc. da ist nichts versaut worden.

auf jeden fall war es nicht witzig und ich passe auf jeden noch so kleinen pickel auf %-|

EchemaliJger NHutzer m(#3257931x)


Ja soll wohl. Kommt auch immer auf die Stelle an ...

Mn-PJoannxne


Tjoa, verbinden ging an der stelle wahrlich nicht ;-D

EGhemalirgerm Nuvtze[r (#325731)


Nee das ist ja das Problem was ich auch hatte ...

Mu-=Joapnne


Nun, ich habe da rundherum an alle möglichen Stellen diese Mullkompressen (aufgeklappt) eingeklemmt. Ist zwar lästig, aber hat funktioniert.

Lvucixe26


wieso wie war die Frau aus der Reportage denn?

LHuciex26


ah cool. Die Folge kann man sich in der RTL2-Medi ansehen

L\ucieI26


meine Fresse.- das ist wirklich krass bei ihr...

Enhemal8i9ger NuYtzer (#32.5731x)


Das hat bei mir an der Stelle leider nicht funktioniert weil es sooo weh tat wenn da was dran gekommen ist %:|

A:qu:al;ixa


Ja, das kenne ich. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber eine Kompresse mit Rivanol-Lösung hilft bei meiner Acne inversa im Intimbereich Wunder, weil sie netterweise auch kühlt. Ichtolan wurde mir schon mehrfach verschrieben und empfohlen, aber es hilft kein bisschen.

Rivanol färbt zwar gelb, aber aus Baumwolle bekommt man es problemlos in der Wäsche wieder mit raus. Die Salbe hilft auch prima, kühlt aber nicht so gut wie die Lösung!

Mir wuchs letztens ein megaschmerzhafter Abszess am Kinn %:| {:( :°( bzw. ein zweites Kinn...und da war es mir so egal ;-D Mein Makeup konnte die gelbe Stelle gut bedecken und schwups klang die Entzündung wieder ab.

Ja, den Vorwurf der mangelnden Hygiene musste ich mir nach meinem letzten stationären KH-Aufenthalt wegen eines Intimabszesses tatsächlich von meiner damaligen Chefin anhören :)= Hatte aber nichts von der Lokalisation erzählt, aber ihrer Meinung nach bekäme ich so etwas nicht mehr, wenn ich mich gründlicher waschen würde. Schön wär's!!!

E5hemakliger` Nutz5er (#3257x31)


Ja mangelnde Hygiene, bestimmt ... Also manche Leute ...Mein Doc meinte noch, da reicht ein mini Riss in der Schleimhaut raus und dann ein kleiner Keim und zack- Abszess ...

SVchneQeh exe


Ichtolan ist Zugsalbe ....aber es versaut die Klamotten so wegen dem Teer da drin

Eine Alternative dazu wäre Ilon Abszeß Salbe, die verwende ich, wenn ich schon mal einen dicken Pickel oder ähnliches hatte.

Emhemal~iger NQutzer' (#3275731x)


Ja hab ich genommen, hat mir aber auch nichts gebracht ...ist davon ja auch nicht aufgegangen

DAieK)ruexmi


Rivanol färbt zwar gelb, aber aus Baumwolle bekommt man es problemlos in der Wäsche wieder mit raus. Die Salbe hilft auch prima, kühlt aber nicht so gut wie die Lösung!

Das Zeug ist auch super, damit und viel Antibiotika habe ich auch mal eine Phlegmone nach Katzenbiß wegbekommen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH