» »

Gebärmutterentzündung: Betrügt mich mein Freund?

mharikpa s1tern


ich finde auch, dass du es mit der hygiene übertreibst. ich wasch mir die hände nach dem klo und bevor ich essen zubereite. aber jetzt auch alles andere als megapenibel. verkommt oft zu einem "kurz unter den wasserhahn halten". mit seife wasch ich mich nur unter den armen, sonst nur mit wasser. man muß das immunsystem auch mal arbeiten lassen, damit es anständig funktioniert.

aJmylxe


öhm, mir scheint, du bist eine Reinlichkeitsfanatikerin ":/

ich habe noch nie gezählt, wie häufig ich mir die Hände wasche, aber eigentlich nur, wenn ich ins Haus komme, wenn ich irgendwas an den Händen habe (Gartenerde, Fett ...), vorm Kochen, vorm Essen,ansonsten .... lebe ich nach dem Motto, zuviele Bazillen sind nicht gut, gar keine aber auch nicht !

aRgnexs


Ich wasche mir am Tag bestimmt 20 x die Hände – wenn man mal alles zusammen rechnet.

Und mindestens noch 5 x mit Desinfektionsgel ohne Wasser, wenn ich gerade unterwegs bin, und gerade kein Wasser verfügbar ist.

Warum? Ist das beruflich bedingt?

P)fef(ferkoxrn


Warum?

Keine Ahnung, das Gefühl sonst dreckig und verkeimt zu sein? Gewohnheit?

Ist das beruflich bedingt?

Nein.

du bist eine Reinlichkeitsfanatikerin

Scheinbar schon, wenn ich die anderen Beiträge so lese ......

man muß das immunsystem auch mal arbeiten lassen, damit es anständig funktioniert.

Also grundsätzlich kann ich mich über mein Immunsystem nicht beschweren, ich bin wirklich fast nie krank. Vermutlich WEIL ich mir immer so oft die Hände wasche.

Habe auch nie mehr Pickel bekommen, seit ich aufgehört habe mir ins Gesicht zu fassen mit ungewaschenen Händen. Da sieht man mal, wieviel Schmutz man doch scheinbar auf der Haut hat.

Was meint ihr damit, dass ihr euren Intimbereich nur mit Wasser reinigt? Ihr benutzt doch beim Zähnepuzen auch Zahnpasta, und wascht eure Achseln und Füße mit Seife, oder?

Ich finde man schwitzt untenrum ja auch mal, gerade im Sommer! Blut fängt irgendwann auch an zu stinken! Meint ihr etwa, ich gehe mit der Intimwaschlotion IN die Scheide? Ich wasche natürlich nur den äußeren Bereich mit der Waschlotion, innen fuchtel ich da nicht rum. Vielleicht war das ja ein Missverständnis?!

aVmyxle


also, ich wasche meinen Intimbereich 1xtäglich auch mit einer Intimwaschlotion :)z

m"etlliGebelxlie


Also nur mit Wasser würde ich mir den Intimbereich auch nicht waschen, ich fühl mich auch wohler, wenn ich eine Waschlotion verwende und ich nehme auch die Sagella, die ist wirklich gut verträglich und ich denke nicht, dass du damit was falsch machst. Sogar meine Frauenärztin findet die gut.

Czolchicxin


Vielleicht war das ja ein Missverständnis?!

Nein.

Aber ich zBsp krieg Probleme mit Seife oder Waschlotionen in der Region. Klares Wasser reicht vollkommen – unter der Dusche fließt doch genug nach.

Ich müffel da absolut nicht – mein Freund ist da recht empfindlich und hätte da sicher was gesagt wenns unangenehm wäre da unten ;-)

cxhi


Wie gesagt, nie Pilz oder bakterielle Infektionen - und mein freund taucht dahin auch gern ab^^ wenn ich meine tage hab, wasch ich mit einem bissl sebamed und das reicht vollkommen.

E3milbiexA


Wascht ihr euch auch vor dem Essen nicht die Hände?

Nö, ich esse mit Besteck und nicht mit den Händen. ;-)

Also wenn ich von der Arbeit oder vom Einkaufen komme, wasch ich mir auch erstmal die Hände

Wenn ich vom Einkaufen komme, mach ich das meistens auch. Aber jedes Mal – da wär ich mir grad nicht sicher. Mein erster Gang ist jedenfalls nicht das Waschbecken. Muss ja erstmal auspacken und fass dann eh wieder alles an.

Ich wasche mir am Tag bestimmt 20 x die Hände – wenn man mal alles zusammen rechnet.

Und mindestens noch 5 x mit Desinfektionsgel ohne Wasser, wenn ich gerade unterwegs bin, und gerade kein Wasser verfügbar ist.

Keine Ahnung. Nach dem Klogang, wenn ich mal Essen zubereite, nachdem ich die Katzenklos gereinigt habe, bevor ich den Muttermund abtaste (und danach auch – klar). Alles in allem sicher unter 10x – und ich war auch echt lange nicht mehr krank (*toitoitoi*). Desinfektionsgel nehm ich nie. Hab ich mal gekauft, als irgendsoeine Magen-Darm-Sache rumging, aber wirklich benutzt hab ich das dann doch nicht, dafür darauf geachtet, gründlicher die Hände zu waschen.

Was meint ihr damit, dass ihr euren Intimbereich nur mit Wasser reinigt? Ihr benutzt doch beim Zähnepuzen auch Zahnpasta, und wascht eure Achseln und Füße mit Seife, oder?

Ja, aber das ist doch kein Vergleich zur Scheidenflora. :|N Wenn ich dusche, kommt an die äußeren Schamlippen und Venushügel auch schon mal Seifenschaum – vor allem, wenn ich mich rasiere. Aber zur normalen inneren (und damit meine ich nicht den Scheideneingang, sondern noch "draußen") Reinigung nehm ich generell nur Wasser.

Pofefferxkorn


Mir gehts jetzt nach 5 Tabletten schon viel besser, meint ihr ich kann die übrigen 5 weglassen? Krieg von den Zeug Magen/Darmbeschwerden und Übelkeit. Ich muss arbeiten, da ist das nicht so toll !!

kTatharifna-Ydie-groxße


Nee, nimm die mal besser alle. Man soll AB immer bis zum Schluss nehmen, auch wenn es einem vorher schon wieder gut geht.

E4miliexA


AB immer alle nehmen, die der Arzt einem gegeben hat. Wenn dir schlecht davon wird, halte bitte Rücksprache mit deinem Arzt.

aqrabgesque


Antibiotika muss man immer zu Ende nehmen. Ich kenn das mit den Nebenwirkungen, bekomme oft üble Hautausschläge oder Magen-Darm- und Kreislaufprobleme. Hast die Hälfte ja schon rum. *:)

GQänsQeblAümlQein


Wenn du es vorzeitig abbrichst können Resistenzen gebildet werden und du kannst einen Rückfall erleiden!

a myxle


Vielleicht vorher etwas essen und viel trinken? Nimm Rücksprache mit deinem Arzt, vielleicht kannst du ein ähnliches, aber besser verträgliches bekommen. Denk bitte auch an deinen Darm, mach gleich eine Darmkur mit und lass dir etwas für die Scheidenflora geben.

Weiterhin gute Besserung @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH