» »

Gebärmutterentzündung: Betrügt mich mein Freund?

MLed^ihrxa


War der Test heute auch mit Morgenurin?

PLfrefVferxkorn


War der Test heute auch mit Morgenurin?

Ja! Beide waren mit Morgenurin!

f]lo;werlxi


Dann würde ich dem heute mehr Glauben schenken. Bei einem Streifentest kann man sicher eher irren beim Ablesen. Foto vom gestrigen Test hast du keines? Also eines, das innerhalb der Zeit geschossen wurde?

lGe saVng reaxl


Ich würd einfach in 3 Tagen noch mal testen. :=o

PBfecffe,rIkorn


Dann würde ich dem heute mehr Glauben schenken

Ich versuchs! Am besten wäre es natürlich, wenn meine Tage kommen würden.

Bei einem Streifentest kann man sicher eher irren beim Ablesen.

Ich hab mich nicht geirrt. Zu blöd einen 2. Streifen zu erkennen, bin ich nicht ;-) Und mein Freund hat es auch gesehen. Dann war auf jeden Fall der Test fehlerhaft ...

Foto vom gestrigen Test hast du keines

Nein, ich bin nicht auf die Idee gekommen, den Test zu fotografieren.

fElowlerxli


Ich hab mich nicht geirrt. Zu blöd einen 2. Streifen zu erkennen, bin ich nicht ;-) Und mein Freund hat es auch gesehen.

@:) Es gibt ja diese Verdunstungslinien – aber die sollten eigentlich erst nach der Ablesezeit kommen. Ein Billig-Ebay-Test war es ja nicht, oder? Von denen liest man nämlich, dass die sogar bei Männern positiv sind ;-D

Der heutige Test war 18 Tage nach GV und ist deshalb eigentlich schon gültig.

ELmilixeA


Dann war auf jeden Fall der Test fehlerhaft ...

Ich möchte dich nicht zusätzlich verwirren, aber positiv fehlerhaft ist doch sehr unwahrscheinlich. Es wird ja auf das Schwangerschaftshormon gestestet – das kann man sich nicht "einfangen". ;-)

P4fe|ffetrkorxn


Tja, ich blicke da auch nicht mehr durch.

Von meinen Tagen weiterhin keine Spur, dafür immer noch ständiges ziehen im UL und schmerzende Oberweite :(v

l.e san:g reaxl


Teste in einigen Tagen einfach noch mal mit Morgenurin und nem stinknormalen Streifentest. Foto innerhalb der Ablesezeit schießen, wenn du dir unsicher bist, und hier reinstellen.

P@fe0ffer6korn


Habe vorhin bemerkt, dass ich weißen dicken Ausfluss habe, irgendwie auch zäh?!

Zeigt das die Periode vielleicht an?

sOhZawus'hkxa


Bei soviel Hygienemassnahmen kann es schon mal vorkommen, dass einen ein paar Bakterien völlig aus der Bahn werfen. Der Körper ist ja gar nichts mehr gewöhnt. Würd ich jetzt mal sagen.

lWe samng rxeal


Ausfluss jeglicher Art, solange nicht unnormal gefärbt oder riechend, ist vollkommen normal.

SLamVna


Hallo liebe Threadschreiberin.

Ich bin genauso wie Du Mein Freund darf mich auch nur anfassen bevor Er sich die Hände gewaschen hat beim Sex etc etc. Bin genau wie Du!

Und weißt Du woher das kommt? Von einer Zwangstörung ich habe eine und genau deswegen mache ich es, weil man denkt "ja wenn ich jetzt nicht Hände wasche, oder mein Freund sich Hände wäscht kommen diese und jene Bakterien da da und da hin".

Ich will Dir jetzt nichts unterstellen aber Dein Verhalten ist genau wie meines, das sind Zwänge!! Hätte früher schlimmere Zwangstörungen mit 30 mal am Tag Hände waschen und 5 mal am Tag duschen. Zum Glück sind Sie weggegangen.

Wenn Diese Hygiene Deinen Alltag nicht beeinträchtigt und Du gut damit leben kannst, dann brauchst Du kein Hilfe aber sobald es stark ausartet solltest Du Dir Hilfe holen.

Nicht böse gemeint!

E(mizliexA


Zum Glück sind Sie weggegangen.

Von allein, oder bist du bewußt dagegen angegangen, oder hattest du dir Hilfe gesucht?

SJamn5a


Ich glaub die Zwange kamen von der Pubertät und sind dann "verwachsen" wäre es nicht von alleine weggegangen wäre ich zum Psychologen gegeangen, weil die kleinen Zwänge beeinträchtigen mich nicht in meinem Alltag im Gegensatz zu den grossen zwängen die ich hatte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH