» »

Probleme mit der Regelblutung – Fremdkörper in der Vagina

M'ii5MaMe'llii hat die Diskussion gestartet


Also, ich bin 16 Jahre alt und habe seit 4 wochen meine regelblutung. Nehme schon immer die Pille von Hexal. Jedoch hatte ich sie manchmal vergessen und dann mal einen Monat keine Pille genommen und so weiter. Dann habe ich die 3 Monatsspritze bekommen. Bin aber wieder zur Pille gewechselt und hatte dann wieder unregelmäßig die Pille eingenommen. Seit einen monat habe ich die Pille nun nicht mehr genommen. Seit gestern habe ich meine Tage (früh) .... am Abend hatte ich total schmerzen, konnte kaum laufen weil es so weh tat. habe den tampon gewechselt und nach einer halben stunder war schonwieder voll und bin aber dazu noch ausgelaufen .... war dann ne weile auf wc woo dann für ca 5 min rote schleimige sekrete rausgelaufen kam...... Heute habe ich wie immer tampon gewechselt & habe vor ca 2 stunden eine binde genommen. Jedoch sieht man nichts in der Binde.... Mein PROBLEM: Wenn ich mit dem Finger in die Scheide fasse, kommt nach ca 2 cm ein glitschiger total glatter Fremdkörper, wenn ich in berühre habe ich total viel Blut am Finger ( ich bin mir sicher das es nicht die scheidenwand ist) ......kann mir vll jmd sagen was da los ist ??? habe total angst , dass es etwas schlimmes ist .... ..... freue mich über schnelle antworten!

Antworten
AHleo]nor


Das ist der Muttermund. Der Übergang zwischen Gebärmutter und Scheide. Weil da das ganze Blut durchläuft ist es logisch das die Finger blutig werden wenn du da drankommst. ;-)

HUon,ey_$Bun-ny91


Das ist dein Muttermund ;-)

Mit 16 die 3MS ??? ? Weißt du was du dir damit angetan hast?? Die wird normalerweise erst Frauen gegeben die keinen Kinderwunsch mehr haben! :-o

MmiiMdaMellioi


@ Aleonor .... aber ist es normal das aufeinmal nichts mehr kommt ?? nur noch wenn ich mit dem finger reingehe?

@ Honey_Bunny91 .... mein frauenarzt hat sie mir empfohlen ...

AWleoxnor


mein frauenarzt hat sie mir empfohlen ...

Dann ist dein Frauenarzt ein Idiot und du solltest dir dringend einen anderen suchen dem deine Gesundheit nicht so egal ist.

aber ist es normal das aufeinmal nichts mehr kommt ?? nur noch wenn ich mit dem finger reingehe?

Ja, das kann vorkommen. Aber keine Bange, alles was raus soll kommt auch von alleine raus.

MtiiMazMel>lii


gut oke ..... dann kann ich ja erstmal beruhigt sein ...

DANKE!!

b<ea!43


hallo, also so ganz verstehe ich dich nicht,

du hast seit 4 woche deine regel...heißt, seit 4 wochen durchgehend? das erste mal überhaupt vor 4 wochen? trotzdem hast du schon lange die pille genommen und die 3 monatsspritze auch noch?

ich würde zun doc gehen, so starke schmerzen und massive blutungen würden mich auch beunruhigen! außerdem liegt der muttermund viel höher als 2 cm hinter dem scheideneingang!! du hats die pille unregelmäßig genommen , kannst du schwanger sein? fehlgeburt? starke hormonschwankungen? alles ist möglich , gehe bitte zum doc!

alles gute :)* :)*

HwoneyW_KBunxny91


Nach das Mädel doch nicht verrückt!

Während der mens ist mein Muttermund auch so tief ;-) das ist komplett normal!

Und diese ewige Blutung wird sie dank der hormonbomben haben die sie sich leider einwirft.... :-/

HRoneyU_Buwnnyx91


mach |-o sorry

b*e a^4x3


ich sag nichts mehr :-/ dann hoffen wir ,dass es so ist! @:)

H]oneyV_BunnYy91


War nicht böse gemeint :-) :)_

Naja "hoffen".. Ich würde der TE Raten mal die hormonbomben weg zu lassen und lieber Kondome, diaphragma o.ä zu benutzen, da sie ihren Körper Bzw die Hormone schon komplett kaputt/ durcheinander gebracht hat und das sicher nicht gut ist... :-/

b]ea4x3


das ist alles andere als gut!!!ich versteh die docs nicht!!!

Hxoney_JBunnuy91


Ja leider wahr...

Mich würde interessieren ob die TE aufgeklärt wurde über die Nebenwirkungen der 3MS...

Da die ja Egl unfruchtbar machen kann und erst an Frauen mit abgeschlossenem kiwu verschrieben wird... :-/

b!ea4x3


hab mir gerade mal die nebenwirkungen durchgelesen :-o ich hoffe sie geht zu einem anderen gyn!!!

EhhejmatligeAr Nu_tzer (B#32m5731)


Na ja die 3 Monats Spritze ist natürlich schon die reinste Hormonbombe, dann dazu wieder die Pille die dann nur unregelmäßig genommen wurde, das da jetzt so ziemlich alles durcheinander ist was durcheinander sein kann wundert mich nicht. Auch das die Blutung nun so stark ist ...

@ MiiMaMellii

Du solltest dir auf jeden Fall einen anderen Arzt suchen und wenn du schon die Pille nimmst an eine regelmäßige Einnahme denken. Man ne Woche nehmen und dann wieder nicht kann es ja auch nicht sein.

Oder vielleicht auch mal hormonfrei verhüten?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH