» »

Peinliche Situation mit der Periode

Meoll/ien6chen


@ Himmelssternchen

Niedliche Geschichte. :-) Meine Mutter wäre nie auf die Idee gekommen, mich sowas für sie kaufen zu lassen… Keine Ahnung, warum.

H1immeBl?ssXteTrnchexn


@ your_destiny:

Hey, danke für s Bild! Hoppla, wenn mir jemand das ohne Erklärung gezeigt hätte.... ich hätte auf nen Gürtel für Sumo-Ringer oder was aus nem rosa-roten SM-Kabinett getippt! ;-D

yDour+_desxtiny


vielen herzlichen Dank, und wer putzt jetzt den Kaffee von meinem Monitor ]:D

PCalitmpa:lxa


Wegen, dem Bindengürtel: Meine Mutter hat mir mal erzählt, dass sie früher immer so Wollbinden hatten, die dann gewaschen werden mussten. Das stell ich mir eklig vor :=o

yaour^_destixny


das erzählte mir meine Mutter auch *brrrrr*

andrerseits hat frau ja früher auch die Kacke aus den Windeln gewaschen....... :=o

H2onvey_B,unnyx91


stoffbinden gibts immer noch ;-)

([[www.meluna.eu]] , da kann man welche kaufen)

hier gibts momentan nen faden zu "täglich slipeinlagen?" , da stelle ich mit solche stoffbinden hygienischer vor, weil sie das "klima" da unten nicht so sehr stören... :-/

E;hemaAl1ige[r Nu_tzer $(#3257x31)


Also mich stört da kein Klima ;-D

H6oneCy_B0unnxy91


;-D

gemeint war damit dass sich in normalen slipeinlagen / binden wegen diesem plastikding die bakterien übel vermehren und es da zu pilzen etc kommen kann @:)

F]innMiara


Oh, die gute Mens – Immer für eine Überraschung gut ;-)

Mit meinem ersten Freund war ich eines Tages damals schwer am Fummeln. Als wir fertig waren, merkte ich, dass ich mal gaaanz dringend Pipi musste, also nix wie ab ins Bad. Dort traf mich der Schlag, als ich das Licht angemacht habe – Die Oberschenkel voller Blut. Ich bin dann vorsichtig wieder zurück zu ihm gelaufen und habe auch im Zimmer das Licht angemacht ...

Ergebnis:

Freund mit blutigem Gesicht und blutigen Händen (Das der aber auch nix gemerkt hat :-o )

Zweimal blutige Bettwäsche

Tropfspur vom Hochbett bis ins Bad

War mir sehr unangenehm ... Sonst merke ich immer, wenn es sich ankündigt ;-)

Schön war auch die letzte Weihnachtsfeier an der Uni. Von 8.00 bis 18.00 da gewesen und im letzten Block habe ich dann bemerkt, dass mein Becherchen ausgelaufen ist – Natürlich bis durch die Hose |-o ... Also Beine zusammen gekniffen und gehofft, dass es in der Dunkelheit keiner sieht :=o

Hat auch keiner ...

kInufkfeltxje


Ich bin echt froh, dass ich meine Tage mit 13 abends bekommen habe. Sowas wie ein Massaker in der Schule hätte ich nicht gebraucht.... mir ist auch zum Glück noch nie ein Malheur passiert, aber ich will es nicht verschreien.

Hab auch zur Sicherheit immer etwas dabei.

.

Eine Freundin hatte immer übelste Bauchschmerzen wenn sie ihre Mens hatte.... es tat ihr so weh, dass sie auch immer kurz vor der Ohnmacht stand.... Mit der Pille wurde es dann besser.

f$u5ch(s59


Die "Binde" bestand aus einem Stück simpler Watte, das in ein langes Baumwollnetz/Schlauch eingepackt war.

Das kenne ich auch noch, bin Jg. 59 und hab die Periode mit 12 bekommen. Die Dinger waren einfach grauslig, zum Glück gabs dann bald Binden, wie man sie heute kennt. Hab später nur noch Tampons benutzt, bis vor drei Jahren, als ich beides brauchte, weil ich auch jede Stunde ausgelaufen bin.

Mir ist mit ca. 16 Jahren auch was Peinliches passiert. Ich machte eine Ausbildung in einem Betrieb, in dem nur Männer arbeiteten und unerwartet fing ich an zu bluten. Ich hab erzählt, ich hätte akute Magen-/Darmprobleme und fuhr nach Hause, zuerst 20 Min. mit der Strassenbahn, dann 15 Min. mit der Bahn und schliesslich 10 Min. zu Fuss. Zum Glück trug ich einen langen Pulli, den ich die ganze Zeit so weit wie möglich runtergezogen habe. Ich hatte das Gefühl, alle Leute sehen die Blutflecken.

W.ildeV KHilNde x69


Hallo malango!!!

Deine Geschichte könnte meine sein ;-D

Das war bei mir fast jeden Monat.

Hast du das mal abklären lassen??

Diese starken Blutungen ???

Ich möchte dich nicht beunruhigen,aber gut ist das nicht.

Bei mir war es dann nach Jahren mal so,dass ich Eisenmangel hatte und monatlich Eiseniff. bekam.

Jetzt ist die Gebärmutter raus ( Myome-daher die starke Periode).

Frag einfach mal nach,so bist du auf der sicheren Seite.

Frohe Ostern @:)

MbollBiencJhexn


Eisenmangel hatte ich zwischen 13 und 17 auch, auch wenn meine Regel nie so stark war, aber stark war sie schon.

c{hattxie


oh die ängste kenn ich auch. habe auch meluna drin und zur sicherheit noch 2 stoffbinden, manchmal auch drei.

bislang ging zum glück ales gut aber schiss hab ich jedesmal wenn ich mit mens aus em haus gehe!

LLad8yBlackfJack


habe auch meluna drin und zur sicherheit noch 2 stoffbinden, manchmal auch drei.

Na da sitzt du aber schön weich. ;-D

Hab mich auch einmal bei meinem Exfreund auf der Bettwäsche verewigt. Und bei meinem jetzigen Freund sogar auf der Matratze. Ich bekomm meine Regel leider oft nachts sehr stark (oder ich kugel mich einfach nur auf dem Bett herum wie blöde und bewege mich zu viel). Da heißts dann oft auch: Starker Tampon und große Binde. Und morgens einfach hoffen, dass alles geklappt hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH