» »

12 Tage überfällig-was tun?

PSfeffRerkxorn


le sang real, das mag ja sein, aber mir ist es bisher nie passiert!

Für mich ist es nicht normal, solche Brustschmerzen und UL-Schmerzen zu haben.

Und was ist daran so verwerflich, zum Arzt zu gehen? Es geht mir um meinen "Seelenfrieden". Und ich möchte einfach andere Dinge komplett ausschließen, und das kann mir nunmal nur ein Arzt sagen. @:) :)*

Ich bin eigentlich auch keine, die gleich zum Arzt rennt, aber wenn es mich beruhigt – warum nicht?

l:e san|g reaxl


Dein Körper ist kein Uhrwerk. Es kann jede Frau zu jedem Zeitpunkt passieren.

Zum Arzt gehen ist nicht schlimm, aber du musst dringend von der Vorstellung wegkommen, es müsse immer alles nach Zeitplan gehen.

MSinine16


ja das kondom is gerissen und das 2mal. deshalb hab ich ja auch so ne angst das was schiefgegangen ist..

aIm'yle


@ Minie,

nach welchen zwei Tests meinst du?

l)e s"ang Trexal


Und wann war das? Hast du dich um Notfallverhütung gekümmert??

War der Test mit Morgenurin?

fzlowejrlxi


ja das kondom is gerissen und das 2mal.

Dann habt ihr die falsche Größe. Schaut mal hier: [[http://www.kondomberater.de/]]

P[fefqferko#rxn


Du hattest aber eine Gebärmutterentzündung. Da ist es doch logisch, dass der Körper keine Schwangerschaft riskiert.

Ich rede doch hier nicht von SS. Es gibt noch tausend andere Dinge.

Es heißt sowieso, ne Frau hat nicht immer nen ES. Warum hat sich dann dadurch nie was verschoben? Ich fühl mich nicht gut und fertig. Es ist mein gutes Recht zum Arzt zu gehen, wenn ich will!

I!oAreth


@ Minie

In solchen Fällen würde ich dann die Pille danach nehmen, wenn man wirklich kein Kind will. Und ihr solltet euch andere Kondome besorgen, die Größe scheint für deinen Freund nicht zu passen, sonst würden sie nicht reißen.

Mach nochmal nen Test mit Morgenurin, wenn der auch negativ ist, bist du vermutlich nicht schwanger.

a[myxle


nun, das ist jetzt 3 Wochen her, also 21 Tage, das ist unwesentlich länger als die 18 Tage die du für einen aussagekräftigen Test brauchst. Also unbedingt !! mit dem Morgenurin einen Test machen.

I%or4eth


@ Pfefferkorn

Niemand hier hat gesagt, dass du ein Recht hast, zum Arzt zu gehen.

aumylxe


Pfefferkorn, geh zum Arzt, das ist dein gutes Recht, aber das ist hier Minies Faden. Es geht hier um sie, ich komm hier langsam schon durcheinander ":/

fZlopwexrli


Ich rede doch hier nicht von SS. Es gibt noch tausend andere Dinge.

Ich meinte auch nicht ,dass du schwanger bist, sondern dass dein Eisprung nicht zur gewohnten Zeit war, weil eben keine Schwangerschaft risikiert werden konnte.

Es heißt sowieso, ne Frau hat nicht immer nen ES.

Bei einem regelmäßigen Zyklus ist das sehr unwahrscheinlich.

Ich fühl mich nicht gut und fertig. Es ist mein gutes Recht zum Arzt zu gehen, wenn ich will!

Niemand sagt, dass du nicht zum Arzt gehen sollst.

MGini]ex16


@ amyle

danke. ich komm auch schon nich mehr mit.

also ich meine dass ich dann nochmal am wochenende testen will

lPe asanvg reRal


War der Test mit Morgenurin?

Der Unfall von vor 6 Wochen ist abgedeckt, der von vor 3 Wochen eher nicht, weil du keinen Morgenurin genommen hast.

aCm ykle


ja mach mal, ich drück dir die Daumen, dass nichts passiert ist!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH