» »

Nur noch ein Eierstock und schon wieder eine Zyste

h#utfildtNexr73


Sorry ich glaub auch nicht an sowas

S[apixent


@ sonja

wegen so einem hokuspokus hat schon so mancher mensch sein leben lassen müssen... ich gehe dann doch lieber zum arzt.

es verläuft alles wie gewünscht, ich fühle mich nichtmal schlecht und habe das hormongel von der FÄ nicht genommen, wollte erstmal sehen wie es ist. mir gehts super, ich bin selbst erstaunt :)z

die blutung war für meine verhältnisse recht kräftig, also hoffe ich mal, dass die dumme zyste sich mit verabschiedet hat. bitte weiter daumen drücken :) ende der woche bekomme ich mein PAP-Ergebnis und den HPV. hab ein bisschen angst, aber da muss ich nun eben durch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH