» »

Periode zu schwach

J>ulUesS~88 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mir ist aufgefallen, dass meine Periode irgendwie schwächer geworden ist als früher, das war auch letzten Monat schon so, nur da habe ich mir noch nichts dabei gedacht, kann ja immer mal vorkommen und letzten Monat hatte ich auch ziemlich viel stress.

Da es allerdings jetzt schon wieder so ist, mache ich mir schon ein bisschen Sorgen.

Aber woran könnte es denn liegen? Also Beschweren hab ich ja keine, also zumindest nicht mehr als sonst auch bei meiner Periode, eher sogar weniger...

Sorry für die detaillierte Beschreibung, aber ich versuch mal zu erklären, wie viel es in etwa ist.

Also gestern hat es angefangen und war relativ schwach, aber das kommt häufiger vor, dass der erste Tag noch nicht so stark und eher auch mal etwas bräunlich ist. Heute morgen war der Tampon dann doch ziemlich voll, hab ihn dann nach 2-3 Stunden wieder gewechselt und er war noch nicht richtig voll, normalerweise musste ich an den ersten Tagen schon so oft wechseln. Und danach dann wieder nach 3 Stunden und er war wieder nicht wirklich voll. Ok, es waren die dickeren von ob, aber ich finde trotzdem, dass das irgendwie wenig ist für die ersten Tage... Oder kann das auch normal sein?

Was könnte es sonst sein?

Könnte es auch auf eine Schwangerschaft hindeuten? Es ist zwar äußerst unwahrscheinlich, da ich nur Petting hatte, und er mich eigentlich nur angefasst hat bevor er gekommen war, aber man weiß ja nie... Könnte das sein?

Antworten
cThi


Verhütest du hormonell?

J$ul[esxS88


nein

aTmyxle


WEnn kein Sperma in deine Vagina gekommen ist, ist eine Schwangerschaft unmöglich.

Vielleicht hat sich deine Schleimhaut in der Gebärmutter nicht hoch aufgebaut, dann blutet es eben auch nicht so dolle. Wenn du sonst keine Beschwerden hast ....

JeuKlesHS88


Ich halte ne Schwangerschaft eigentlich auch nicht für möglich, wollte das nur mal so erwähnen, falls jemand auf die Idee kommen könnte...

Aber was kann es sonst sein?

Kann es sein, dass die Periode einfach irgendwann schwächer wird, also wenn man älter wird?

Also ich mein jetzt natürlich nicht die Wechseljahre, sondern einfach so...

cxhi


Okay.

Nimmst du irgendwelche Medikamente? Für die Schilddrüse vllt oder Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine oder so?

Grundsätzlich kann sich das Blutungsmuster immer mal leicht verändern. Es bleibt ja nicht alles, ein ganzes Leben lang. Ich würd sagen: freu dich erstmal. Eine Schwangerschaft ist doch relativ unwahrscheinlich, zumal es ja schon einige Monate so ist und du schon länger schwanger sein müsstest. Du kannst zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest machen. Du deckst damit den GV ab, der bis zu 18 Tage her ist.

JIulesxS88


Ne, ich nehm keine Medikamente, nur gestern etwas Paracetamol wegen der Schmerzen, mach ich aber meisten, wenn ich meine Periode habe. Aber nehm sonst nix regelmäßig.

Find es an sich ja auch ganz gut, mach mir halt nur bisschen Sorgen, was die Ursache sein könnte....

Also das Petting, von dem ich erzählte war mitte März und seit Anfang April ist es halt so...

Deshalb hatte ich diese Vermutung, aber eigentlich kann ich es mir auch nicht vorstellen....

ahmyxle


Hat er sich denn selber angefaßt und danach dich an/ in der Vagina? Denn ein Lusttropfen könnte auch schon Sperma enthalten.

Wenn du dir nicht sicher bist, mach einfach einen SST, den gibts billig in der Drogerie.

Kann vielleicht auch alles mit deinem Stress zusammenhängen ?!

J+ulesxS88


Ja, glaube schon, aber er hat mich insgesamt nicht so viel angefasst, also nicht wirklich in der Scheide drin, sondern eher... naja, wie soll ich das beschreiben...

Aber haltet ihr das wirklich für möglich?? Beim Petting ohne Samenerguss dürfte doch eigentlich nix passieren...

Kann ich während der Periode überhaupt einen Schwangerschaftstest machen oder muss ich da jetzt erst warten bis sie vorbei ist?

Weiß nicht, so viel Stress hab ich ja eigentlich nicht mehr, das war ja eher letzten Monat...

aJmy1le


Wie das während des Pettings abgelaufen ist, kannst natürlich nur du beurteilen ;-) Wir waren nicht dabei!

WENN du einen SST machen möchtest, dann 18 Tage danach und mit dem Morgenurin.

Vielleicht ändert sich dein Hormonhaushalt einfach, du scheinst noch recht jung zu sein. Da muss nichts dahinterstecken.

JGulFesSx88


Ich weiß nicht, ich hallte ne Schwangerschaft wirklich für sehr unwahrscheinlich, weil ja alles vor dem Samenerguss war und außerdem würde normalerweise ja auch die Periode dann ganz ausbleiben und nicht einfach schwächer werden.... Wären schon irgendwie zwei ziemlich unwahrscheinliche Zufälle gleichzeitg, oder?

Aber etwas Angst habt ihr mir jetzt schon gemacht :(

18 Tage ist es ja mittlerweile her, aber macht die Periode da was, oder ist das egal?

Ich bin 24, weiß ja nicht, was du so unter sehr jung verstehst und ob das in dem Alter wirklich sein kann...

aNmylae


Ich dachte jetzt, du seist etwas jünger ;-)

nein, ich will dir keine Angst machen und ich denke auch nicht, dass was passiert ist! Aber nur du warst dabei und nur du kannst es beurteilen.

Meine Periode ist auch nicht 100%ig jeden Monat gleich, mal wesentlich stärker, mal wesentlich mehr Unterleibsschmerzen, mal schwächer ....

Aber wenn du dir arge Gedanken machst, mach einen Termin beim FA. Aber vielleicht ist deine nächste Mens wieder in der normalen Stärke.

JKuleBsS8w8


Ja, bei mir schwankt das auch alles immer mal bisschen... Also gerade auch die Schmerzen sind mal schlimmer und mal weniger schlimm....

Als es beim letzten mal eher schwach war (dauerte auch nur so 4-5 Tage) hab ich mir da auch noch net viel dabei gedacht, fands nur komisch, dass es jetzt schon wieder so ist...

Aber vielleicht waren meine Tage auch früher zu stark und normalisieren sich jetzt eher.... Also ich hatte sonst immer ziemlich genau ne Woche, was man aber von anderen so hört haben die auch eher nur 4-5 Tage...

Und nicht nur von der Dauer her, auch so war meine Periode eigentlich vorher sehr stark.

Weiß nur nicht, ob das so normal ist, dass sich das einfach so ändert...

Zum Frauenarzt wollte ich sowieso mal, also zur normalen Vorsorge bin ich mal wieder dran...

Ich hab nur etwas Angst, dass er mir dann sagt "Überraschung, Sie sind schwanger", das wäre wirklih nicht so toll... Das war halt etwas einmaliges, haben auch nicht mehr wirklich Kontakt, da würde das nicht unbedingt toll...

a*m1ylxe


wie gesagt, du müßtest schon mit seinem Sperma in Kontakt gekommen sein und an der Luft sterben die Biester relativ schnell.

Zur Not mach einen SST, dann weißt du Bescheid.

Ich denke, es ist alles ok und du machst dir unnötig Sorgen @:)

J-ule[sS88


Naja, damit in Kontakt kam eigentlich nur meine Hand....

Ich war auch die ganze Zeit über angezogen, also kann mir das wirklich schwer vorstellen, dass was passiert sein kann. Also sollte er etwas an den Händen gehabt haben (wenn überhaupt dann eh nur Lusttropfen), dann musste er ja trotzdem erstmal noch meine Hose aufmachen und so, und vermutlich wäre es dann eher an der Hose gelandet... Aber keine Ahnung, etwas Sorgen mache ich mir schon... Mal sehen ob ich mir demnächst mal einen Test kaufe... Das wäre wirklich hart, wenn dabei etwas passiert wäre...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH