» »

Ab welchem Alter Tampons benutzen?

saim:ikrxa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

meine Tochter ist 11j und ich würde gerne mal wissen ab wann

ihr meint das sie Tampons benutzen kann.

Sie bekommt nun regelmäßig ihre Tage jedoch ist es ihr unangenehm

mit den Binden.

Kann ich ihr den schon Tampons kaufen oder meint ihr es ist

zu früh dafür?

Über antworten würde ich mich freuen danke @:)

Antworten
g-aulEoisxe


Minitampons kaufen, Anwendung erklären, Kind ins Bad schieben und ausprobieren lassen. Da gibt es keine Altersbegrenzung, es kommt darauf an, ob sie damit klarkommt.

sYimikxra


Danke für die Antwort ich hab mit ihr schon ausführlich gesprochen

und habe ihr dann die Tampons empfohlen schon allein wegen dem

Sportunterricht in der Schule, da sind Tampons wirklich sehr viel

praktischer, nur war ich am zweifeln ob das schon gut ist bei einer

11 jährigen.

P$owerjPuwffi


Ich habe mit 12 das erste mal Tampons benutzt, anatomisch gabs da keinerlei Probleme.

C"olchic}in


Meine ersten Tampons hatten noch so ne art applikator dran. Das war etwas einfacher für mich und vor allem hats mich auch zu Beginn etwas überwindung gekostet da hin zu fassen. Für den Anfang fand ich die Dinger also überhaupt nicht schlecht :)

Heone y_Bunn,y9x1


ich hab ab der ersten mens tampons benutzt, also mit ende 9 *:) (ja ich war etwas früh dran^^)

schaden tut es nicht.

du kannst vielleicht für den anfang tampons mit einführhilfe kaufen, dann gehts leichter @:)

kzallxa


hab binden genau einen zyklus lang ausgehalten :-) tampons ab 11 und ich lebe noch :-) deine tochter wird schnell merken was angenehmer ist. lass ihr einfach die wahl!

HAaruki<exs


habe auch mit 12 (mini) tampons benutzt und es gab "anatomisch" keine probleme. die frage ist aber, ob sie ihre mens sehr stark bzw. stärker hat, so dass die saugstärke nicht ausreicht. (gerade in der schule kann man ja auch nicht ständig wechseln gehen) so ging es mir – und größere tampongröße war sehr unangenehm. ich habe dann binde und tampon kombiniert. die binde fing im "notfall" alles auf, blieb aber im "normalfall" schön sauber u. trocken. viel angenehmer als nur binde. hoffe, es war verständlich |-o

AzngGry B;eaxver


:-o

OT:

Erste Periode mit 9/11/12 ":/ Ist das inzwischen wirklich schon so früh normal?

HlaruNkixes


9 finde ich auch sehr früh, die armen kinder! aber 11/12 ist gängig od.? kommt heute alles früher, durch die veränderte und "reichhaltiger" ernährung. mein großer wird neun und hat jetzt schon erste ansätze für fettiges haar u. erste hautunreinheiten %:|

g7aulo8isxe


Nein, das ist nicht der Durchschnitt. 9 ist früh, 12 normal.

w|isem/an8x6


Erste Periode mit 9/11/12 Ist das inzwischen wirklich schon so früh normal?

naja, bei einer fragestellung wie dieser werden eben genau die schreiben, die sie auch früh bekommen haben...

repräsentativ würd ich das nicht nennen...

aber man sieht: es kommt doch vor...

P1omw=eriPuTffi


Ich bin 90 geboren und in meinem Umfeld trat die erste Periode zwischen 11-13 ein :)z

Meine kam mit 12 1/2 sogar relativ spät, ich kann mich erinnern, dass ich eine der letzten aus unserer Klasse war.

kfathyk}ekxs


Naja, ich relativiere das dann mal ein bisschen. ;-)

Ich bin 92 geboren und hatte meine Menarche mit 14. Auch meine Freundinnen bekamen sie erst mit 13/14/15.

Zum Thema:

Ich finde, du solltest es sie einfach ausprobieren lassen. Das Alter ist doch egal und, wie einige schon geschrieben haben, anatomisch geht das auch. Ich persönlich fand Tampons viel angenehmer als Binden und habe sogar gleich am zweiten Tag meiner ersten Mens schon Tampons benutzt, weil ich Binden so grässlich fand. ;-D

A!leo2no(r


Geburtsjahr 1983, Menarche mit 16

8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH