» »

Mehrere kleine Hautzipfel am Scheideneingang?!? (Langer Text..)

mcrsLlullaxby hat die Diskussion gestartet


Hey,.. also mir ist es schon etwas unangenehm, aber da ich meinen Frauenarzt Termin erst nächste Woche habe wollte ich hier schonmal fragen.. vielleicht hatte jemand schonmal so etwas ähnliches:

Ich habe seit nen paar Tagen irgendwie ein komisches Gefühl unten an meiner Vagina.. daraufhin hab ich mal ( auch wenn es sich komisch anhört ) selbst mit dem Spiegel dort unten begutachtet.. und irgendwie habe ich dort- wo Mann den Penis einführt, direkt um den Scheideneingang herum mehrere kleine Hautzipfel entdeckt.. hinzu kommt noch das an der Seite bei dem einen eine Art roter Punkt ist.. jedoch hab ich keine Beschwerden was Juckreiz, Brennen oder ähnliches angeht.. diese Hautzipfel sehen halt nur seltsam aus? Muss auch zugeben das ich, obwohl ich 23 bin, meine Vagina noch nie sooo unter die Lupe genommen hab,.. Jungfrau bin ich nicht mehr seitdem ich 18 bin,.. und andere Geschlechtskrankheiten hatte ich ebenfalls noch nicht, schwanger ich auch noch nicht.

Jetzt kommt aber das Ding,.. ich war bis vor kurzem von meinem "Freund" getrennt, sprich wir hatten gut einen Monat kein Kontakt und jetzt sind wir wieder zusammen.. aufjedenfall knallt der mir Gestern an den Kopf das der voll die Infektion hatte, die so aussah: Ich, also ICH jetzt hatte Herpes.. hatte ihn wohl irgendwie angesteckt- am Mund jedoch.. und daraufhin hat er voll die Infektion bekommen von wegen Mandelentzüdnung, und Fieber, und Herpes war bei ihm wohl extrem und bis Dato hatte er da auch noch nie.. die anderen Sachen wie Fieber und co waren wohl Grippe.. jedoch hatte er mich in der Nacht auch geleckt..... kann das damit was zutun haben?

Nach Genitalherpes sieht es nicht,.. weil es eine Art Hautlappen sind, und keine kleinen Blässchen.. die inneren Schamlippen sind es auch nicht, soweit kenn ich mich aus.. es sind halt mehrere kleine "ovale" Zipfel.. fühl mich damit auch nicht wohl wenn ich ehrlich bin...

Als wir getrennt waren hatte ich mit jemand anderem was, auch ohne Kondom,.. jedoch will ich die Person nicht kontaktieren und fragen ob die irgendwas hat.. zudem geh ich stark davon aus, wenn die Person was hätte sie sich schon bei mir melden würde.. ( war nicht flüchtig, also kein Fremder )....

Hinzu kommt das ich Gestern mit meinem Freund Sex hatte und ich nachdem wir Sex hatten beim Wasserlassen ne hellrosa Blutspur hatte.. auf dem Klopapier.. am nächsten Morgen dann nicht..

Ich weiss das ist alles etwas konfus und der Gyni kann mir ne Antwort geben, aber hab halt erst nächste Woche mein Termin..

Achso,.. und mein Freund hat keine Beschwerden..

Danke für jede ernstgemeinte Antwort.. :-/

Antworten
S9te!llax80


Diese Dinger tun nicht weh, jucken nicht, brennen nicht und machen sonst auch keine Beschwerden??

Könnten es einfache und völlig ungefährliche Hirsuties sein?

[[http://www.dariusalamouti.de/hirsuties-papillaris-vulvae/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH