» »

Sex im Wasser mit größeren Folgen?

C6hiQuYitxaa


wenn ich dran denke wie viele kleine kinder ist das becken pinkeln :-X

A,ntoDn S`ommxer


Hallo Ichbins,

in über 40 Jahren mit einem normalen Sexleben kann ich Dir mitteilen, daß es bei mir bei Sex im

Mittelmeer-Wasser bei ca. 30 bis 40 x mit 3 verschiedenen Frauen und

Sex in deutschen Seen und Flüssen bei ca. 15 bis 18 x mit 2 verschiedenen Frauen

bei diesen Frauen oder bei mir noch nie zu gesundheitlichen Problemen, Schmerzen und ähnlichem gekommen ist. 10 bis 20 % des Sex war während der Periode – auch ohne alle Probleme.

Allerdings fand das nie im chemisch keinfrei gemachten Schwimmbad-wasser eines Frei- oder Hallenbades statt. Auch nie in einem privaten Schwimmingpool.

Ich hoffe, Dir damit helfen zu können.

Der Schluß aus meinen Erfahrungen liegt nahe, daß es bei Deinen Schmerzen sehr wohl am künstlich/chemisch aufbereiteten Wasser liegen kann.

Gute Besserung und herzliche Grüße !

:-) :)z :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH