» »

Entzündung am Muttermund, kann mir jemand die Angst nehmen ??

LBadyF4anstasxy hat die Diskussion gestartet


Ich war heut morgen beim Gyn. und der sagte ich hätte eine Entzündung am Muttermund.

Hat auch geblutet als er mich untersucht hat.

Er meinte ich solle in 2 Monaten wieder kommen zur Kontrolle obs abgeheilt ist.

Jetzt hab ich das eben einer Freundin erzählt die sagte : Oh da würd ich aber aufpassen.

Ist das denn so schlimm ? Ich hab jetzt voll MEGA PANIK ;-(((

Da ich eh ein Angstmensch bin, wäre ich froh, jemand würde mir diese jetzt nehmen !!

Antworten
_&Par:v]atxi_


Ich hatte das auch mal. Ist aber nicht weiter tragisch und geht in der Regel von allein wieder weg.

LXadyiFan_tasy


Hatte das bei Dir auch geblutet ??

Wie lange hats gedauert bis das wieder weg war ?

Mein Gyn meinte sowas könnte sich schon etwas hinziehen...

Muss ich also jetzt nicht direkt Panik haben vor Gebährmutterhalskrebs ??

_/Pamrvaxti_


Hatte das bei Dir auch geblutet ??

Bei der Untersuchung ja. Ich hatte auch leichte Unterleibsschmerzen.

Wie lange hats gedauert bis das wieder weg war ?

Eigentlich nicht lange. Etwa 1-2 Wochen.

Muss ich also jetzt nicht direkt Panik haben vor Gebährmutterhalskrebs ??

Nein, musst du nicht. Wie kommst du überhaupt darauf?

LsasdyFanNtasxy


Na ja weil meine Freundin zu mir sagte : Da musst du aber aufpassen, wenn du sowas hast...

Und weil mein Doc mich in 2 Monaten wieder sehen will zur Kontrolle...

Schmerzen hab ich keine, nur starken Ausfluss, den hattest du auch ??? ?

Mein Problem ist dass ich mir schnell mal Angst machen lasse weil ich eben ein sehr ängstlicher Mensch bin....

_'Parv)atxi_


Na ja weil meine Freundin zu mir sagte : Da musst du aber aufpassen, wenn du sowas hast...

Aufpassen musst du nur beim Sex. Am besten verzichtet man solange darauf, bis die Entzündung weg ist.

Und weil mein Doc mich in 2 Monaten wieder sehen will zur Kontrolle...

Das ist doch nichts, worüber du dir GEdanken machen müsstest. Der Arzt will nur kontrollieren, ob es verheilt ist, mehr nicht. Wenn die Entzündung bis dahin immernoch nicht weg ist, dann wird er dir wahrscheinlich was verschreiben.

Schmerzen hab ich keine, nur starken Ausfluss, den hattest du auch ??? ?

Keine Ahnung. Ich habe so oder so starken Ausfluss.

Mein Problem ist dass ich mir schnell mal Angst machen lasse weil ich eben ein sehr ängstlicher Mensch bin....

Dann solltest du eher darauf achten, dass deine Angst nicht mal zu einem Problem wird. Dann wäre eher mal ein Besuch beim Psychologen ratsam.

L&adyFNantasxy


Ich bin ja schon bei einer Psychologen in Behandlung wegen meinen Ängsten....

Sex hab ich eh keinen weil ich keinen Partner habe z.z. also darüber muss ich mir keine Gedanken machen, aber der Arzt sagte zu mir, wenn ich nach dem Geschlechtsverkeher bluten würde solle ich sofort zu ihm kommen....

Verboten is sowas anscheinend nit dann........

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH