» »

Schmerzen im linken Eierstock

a`mylxe


naja ich gehe morgen zum FA der soll noch mal ein ultraschall machen mal sehen ob er etwas sieht

und hinterher tuts im linken Zeh weh und du erklärst den FA ebenfalls für unfähig!

bvrdubeOryy


achh quatsch aber noch eine kleine frage und zwar würde man jetzt was im ultraschall sehen also falls ich es sein sollte ich mein es ist fast 2 monate her :S

EJhemaligerT Nutzer; (#28287x7)


Öffne:

[[www.google.de]]

Und tu ins Eingabefeld deine eingebildete Schwangerschaftswoche + Schwangerschaft eingeben

a@myle


du gibst nicht auf oder? %-|

Bei dir wird und kann der FA nichts sehen – denn, ohne SPerma keine Befruchtung!

Bei einer normalen Befruchtung kann der FA durchaus etwas nach 2 Monaten sehen!

b/rub$erxyy


bei mir war das ja 5.7 in welcher woche wäre ich denn muss ich von der ersten periode ausrechnen

aYmyl&e


Wie Aleonor schon geraten hat, googel doch mal fleißig.

Hier sind doch auch nur Schlampen am Werk ]:D

fdlowexrli


muss ich von der ersten periode ausrechnen

Ja.

MNe9dihrxa


Und die Finger schön über der Bettdecke und alles Sexuelle bleiben lassen, bis du dich zu 100% darüber informiert hast, wie und wann eine Frau schwanger werden kann und ggf. einen Profi aufsuchen, der deine Paranoia behandelt.

hfutfiltTer7x3


du möchtest 100% sicherheit ???

wer soll sie dir geben ???

bluttest NEGATIV

2x periode gehabt

selber pipitest gemacht NEGATIV

KEIN sperma in dir reingekommen

das sind für mich min schon 200%

dann musst du morgen aber zum anderen gyn gehen, falls er noch mal pipi und bluttest macht, werden die selben "schlampen" im labor sein

und der gyn soll ultraschall vaginal machen

hattest du nicht geschrieben das du HUTR FA termin hattest ???

bGr_ube]r-yy


dann war ich in der 4 klar das der Fa nichts festgestellt hat es war zu frühh oh nein jetzt habe ich noch mehr angst:S:S

bdrubHeryxy


ja ich bin jungfrau der macht das nicht :S also dieses ultraschall Vagina

a\myle


dann war ich in der 4 klar das der Fa nichts festgestellt hat es war zu frühh oh nein jetzt habe ich noch mehr angst:S:S

da hätte der Bluttest neonmäßig aufleuchten müssen, wenn du tatsächlich schwanger gewesen sein solltest ;-D

Mach dir mal nicht ins Hemd, du müßtest ja jetzt schon in der 10. SSW sein – kaum möglich :-X

b"rube/ryxy


hmm ja ihr habt recht ich gehe morgen zum arzt rede mit ihm in ruhe denn ich vertrau ihm wirklich mal sehen was er sagt :)

IAorletxh


Also erstmal... wie kann man dich denn davon überzeugen, nicht schwanger zu sein? Neulich sagst du noch, dem Bluttest vertraust du... den hast du jetzt. Dann hast du noch gesagt, wenn du NOCHMAL deine Periode kriegst, glaubst du es... die hattest du nun auch. Aber beidem glaubst du nicht... also wem oder was würdest du denn glauben? Verstehst du was ich sagen will? Es gibt nichts mehr, mit dem man dich überzeugen könnte, es wurde alles schon gemacht und du glaubst es nicht. Das ist ein psychisches Problem, kein physisches.

Und was hat eine Grippe oder Brustschmerzen mit einer Schwangerschaft zu tun?

Und wenn du jetzt bei jedem Mist zum Arzt rennst, dann nehmen die dich irgendwann nicht mehr ernst, abgesehen davon, stiehlst du die Zeit von Patienten, die wirklich was haben und deine Untersuchungen kosten Geld. Und wozu? Für wieder ein neues negatives Ergebnis, dem du wieder nur ein paar Tage glaubst?

Sorry, aber so langsam musst du doch zumindest einsehen, dass du ein psychisches Problem hast.

h<utifiltxer73


er könnt US machen und du bleibst jungfrau

meiner hats damals auch hinbekommen

wenns auch einreissen würde wär das so schlimm

also bei 10ssw sollte man was sehen und evtl an den zu engen hosen merken

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH