» »

Freundin hat Schmerzen beim Sex

KShan hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen..

Ich oder eher gesagt wir haben folgendes Problem..

Ich bin seit ca 8 Moaten mit meiner Freundin zusammen und wenn wir Sex haben wollen beklagt sie sich immer über starke Schmerzen.. wir lassen uns immer sehr viel Zeit beim Vorspiel und ich verwöhne sie auch gerne.. das komische dabei ist wenn ich z.B. meine Finger oder einen Dildo benutze hat sie meistens keine Schmerzen vielleicht mal ein kleines Stechen aber sonst nichts.. aber sobald ich dann in sie eindringen möchte fängt es an..

Ich weiß echt nicht mehr weiter das ist wirklich sehr deprimierend für mich und für sie natürlich auch. Jetzt frage ich mich woran es denn liegen könnte das sie dann aufeinmal so starken Schmerzen bekommt. Wir benutzen Gleitgel also daran kann es auch nicht wirklich liegen.. kann es einfach sein das meine Freundin sich verkrampft oder liegt es an meinem Penis? ich habe wirklich ka mehr.. zu groß kann er eigentlich nicht sein aber meine Freundin ist auch nur 1,58m groß vielleicht liegt es aber auch daran der er vielleicht im falschen Winkel in sie eindringt? Nunja ich hoffe ihr könnt mir i.welche Ratschläge oder Tipps geben die hilfreich sind ich bedanke mich schonmal

lg Khan

Antworten
C,ocl!chiJcin


Bzgl des Winkels – habt ihr da mal andere Stellungen probiert?

Wo genau tuts denn weh und wie? Ist das mehr innen (Muttermund) oder am Eingang?

Kann es sein dass sie auf das Gleitgel allergisch reagiert (damit hatte ich immer Probleme. Ohne ging nicht, aber mit hats auch gebrannt wie Sau... das war sehr ärgerlich).

LbadfySue


Hat sie sich diesbezüglich schon mal beim FA abchecken lassen, ob organisch alles ok ist bei ihr?

Da ihre Schmerzen erst beginnen, sobald Dein Penis mit ins Spiel kommt, kam mir auch die Vermutung, ob es psychische Hintergründe haben könnte?

Es kann also durchaus sein, dass sie sich verkrampft (so wären zumindest ihre Schmerzen zu erklären).

Wie alt seid ihr denn?

Wenn ein Mädchen noch sehr jung ist, kann es schon mal sein, dass sie vlt. etwas Angst vor der eigentl. Penetration hat, also vom Kopf her noch nicht bereit dafür ist (unbewußt).

Das ist aber nur reine Vermutung von mir....eine Möglichkeit von vielen.

Kuhaxn


Ja wir haben schon mehrere Stellungen probiert und es geht am besten wenn wir es von hinten probieren aber es tut ihr trotzdem weh.. Wo genau jetzt ihre Schmerzen liegen kann ich nicht sagen aber sobald ich tiefer in sie eindringe tut es ihr weh also gehe ich davon aus das es innen weh tut. Das Gleitgel kann nicht die Ursache dafür sein weil wir es auch ohne Sex zu haben benutzen und dann alles in Ordnung ist. Beim Frauenarzt waren wir diesbezüglich noch nicht. Sie ist 24 und ich bin 21 also sex hatten wir beide schon vorher gehabt. Sie hatte aber schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit gehabt also könnten wirklich die psychischen Hintergründe die Ursache dafür sein. Aber was macht man in so einem Fall? Wir gehen ja schon alles ganz langsam an und ich bin sehr vorsichtig und dränge sie auch zu nichts.. Sobald ich merke das sie Schmerzen hat höre ich sofort auf auch wenn sie sagt ich soll einfach weitermachen.. aber ich möchte ja nicht das es ihr weh tut und wenn nur ich Spaß dabei habe kann ich auch auf den Sex verzichten. Danke schonmal für eure Antworten

L@adyRSue


Sie hatte aber schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit gehabt also könnten wirklich die psychischen Hintergründe die Ursache dafür sein.

In diese Richtung habe ich auch vermutet, wollte es aber nicht formulieren.

Leider hat deine Freundin ihre schlechten ERfahrungen mit in eure Beziehung genommen – vlt. solltet ihr überlegen, ob sie sich da evtl. psychotherapeutische Hilfe holt – denn es ist ein Problem, das eure Beziehung belastet und damit auch dich.

Solange sie diese Blockade nicht überwindet, besteht das Problem weiter.

ES bringt euch beiden nichts, wenn sie trotz Schmerzen sagt, dass Du weiter in sie eindringen sollst – das wird nichts.

Ihr sollt beide Spaß am Sex haben – Vorraussetzung dafür ist, dass Deine Partnerin ihre schlechten ERfahrungen überwindet.

n/ico9le19x90


Hallo,

schonmal auf Zysten in der Scheide untersuchen lassen? Sowas habe ich und bei mir ist der Sex auch manchmal unangenehm, zwar nicht schmerzhaft, aber unangenehm.

Lg

w6ützAchexn


Das Problem habe ich auch, es liegt meistens am winkel.. Zb in der missionarsstellung drücke ich meine beine nah an seine Hüften und dann tut es nichz mehr weh.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH