» »

zwischenblutung bei langzeitzyklus?

pmrinIcipeHssita hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich nehme meine pille (velafee,das gleiche wie die valette) nun seit etwa 3 monaten durch,meine frauenärztin sagte diese pille sei dazu geeignet.

letzte woche bekam ich leichte schmierblutungen,die etwa 4 tage anhielten jedoch leicht waren.dann war nichts mehr und jetzt kam sehr wenig.

ist es einfach normal,dass man leichte zwischenblutungen bekommt?muss ich jetzt erstmal pause machen?das wäre mir nicht so recht.

Antworten
Kvamipkazi0x815


Zwischenblutungen im LZZ sind nicht ungewöhnlich. Müssen musst du keine Pause machen, aber wenn dich die Blutungen nerven, wäre es vielleicht sinnvoll eine einzulegen, abblutten zu lassen und dann wieder zu beginnen.

perincHipIessxita


verschwinden die zwischenblutungen nach einiger zeit von alleine?

KhamMikazyi08d1x5


Kann sein, muss nicht sein. Das musst du leider abwarten. Bei manchen Frauen funktioniert der LZZ leider nicht ohne Schmierblutungen.

pBrinccipeIssitxa


dann wäre eine kurze pause wohl doch am besten.dann die 7 tages pause?oder geht auch kürzer?ich glaube sehr viel kann nicht mehr kommen.und ist man in der zeit dann geschützt?

KLami9kazi0x815


Verkürzen kannst du die Pause immer.

Mal logisch nachgedacht: Wenn du 7 Tage geschützt pausieren darfst, weshalb solltest du den Schutz bei einer kürzeren Pause verlieren? Wie die Pille wirkt ist dir klar?

p|rinc~ipesxsita


ja eigentlich schon..

diese zwischenblutungen haben mich einfach total aus dem konzept gebracht.

ich denke ich mache einfach jetzt mal eine kurze pause,dann wird sich das ganze schon wieder geben

E;hemaliger4 Nutzer1 (Y#325731)


Ich musste nach 3 Monaten immer einmal abbluten lassen, danach war dann wieder gut.

pmriHnci.pessxita


ok,ich werde jetzt auch mal ein paar tage pause machen,dann wird das schon wieder :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH