» »

Cerazette abgesetzt

JL-chqexn hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich hab letzten Donnerstag die vorerst letzte Cerazette genommen. Ich hab sie nun ca. 15 Monate durchgenommen, nun merkte ich aber doch einige SAchen, die ich einfach mal auf die Cerazette schiebe und mich mal hormonfrei erleben möchte. Auch sind wir gerade am überlegen, ein 2. Kind zu bekommen, was aber noch nicht akut ist ;-)

Ich mache daher auch wieder NFP - eigentlich, denn uneigentlich kann ich mit NFP ja erst beginnen, wenn meine Abbruchblutung da ist, auf diese warte ich aber nach wie vor. Sie hätte eigentlich am Montag, spätestens Dienstag kommen "sollen", also messe ich einfach seither und die Temperatur ist auch ziemlich niedrig.

Nun meine Frage. Ist es normal dass man nach ABsetzen keine Abbruchblutung bekommt? Ich hatte vorher eine Mikropille mit Pause und sie kam dann immer 3-4 Tage nach der letzten Pille.

Ich bin auch nicht traurig, dass die Abbruchblutung noch nicht da ist, sofern dies eben normal ist :)

Am 17.09. hab ich auch einen Termin bei der FAin zur Krebsvorsorge, aber nur deshalb möchte ich jetzt nicht extra noch einen Termin machen, zumal wir nächste Woche in Urlaub fahren.

Vielen Dank schonmal ;-)

Antworten
c hpi


Da brauchst du auch keinen Termin – nur Geduld. Unter der Cerazette baut sich so wenig Schleimhaut auf, dass es vermutlich einfach noch Nachwirkungen sind. Hast sie ja auch erst vor einer Woche abgesetzt. Bis sich die Eierstöcke jetzt wieder aktivieren und es zu einer Blutung kommt, wirds sicher noch Wochen dauern...

lMe3 sa ngF rexal


st es normal dass man nach ABsetzen keine Abbruchblutung bekommt?

Das kann schon mal vorkommen, ja. Da musst du etwas Geduld haben. Falls sie bis zum Termin noch nicht da ist, kannst du deine FA ja mal drauf ansprechen, aber ich glaub nicht, dass du noch so lange warten musst.

K*amikaOzi08x15


Dass die Abbruchblutung erst einmal ausbleibt, kann vorkommen. Das sollte dich nicht beunruhigen. Nimm dir vorsorglich am besten für den Urlaub ein paar Hygieneartikel mit. ;-)

J>-chexn


OK, danke, dann bin ich beruhigt ;-)

Nimm dir vorsorglich am besten für den Urlaub ein paar Hygieneartikel mit.

Eine meiner Melunas ist eigentlich immer irgendwo dabei ;-)

Kpam|ika zi08x15


Dann kann ja nichts schief gehen. *:)

J.-c6hen


Danke Euch allen :)^

KHi'tKäxt


Hallo, ich warte auch noch auf mein Abbruchblutung, habe vor 3 Wochen die Cerazette abgesetzt, weil ich mir die Gynefix einsetzen habe lassen – habe die Cerazette 11 Monate lang genommen (musste wechseln, da ich keine Östrogene nehmen darf), kam die Hälfte der Zeit auch ganz gut damit zurecht, seit Juli wurde allerdings meine Haut sehr schlecht und ich habe bis September 5kg zugenommen;

Mal sehen, wie lange es bei mir dauert – abgehen tut mir die Bluterei ja eher nicht ;-D

Habe allerdings auch gelesen, dass manche bis zu 3 Monate gewartet haben...

LG

sxchaffverlex87


hallo,

habe die cerazette auch abgesetzt und habe 5 Wochen gewartet auf die blutung. also von daher keine sorge dürfte noch kommen. ;-D

K~it,Kät


also ich glaub, ich hab meine periode nur ohne blut – das nenn ich mal spannend ;-D

K,itEKät


@ schafferle87:

okay, das letzte woche war anscheinend nur ein ankündiger, habe diese woche ebenfalls auf den tag genau nach 5 wochen die mens bekommen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH