» »

Nach Zysten-Op am Eierstock keine Lust mehr auf Sex

SJiqmsixmsim hat die Diskussion gestartet


Hallo es geht darum, meiner Freundin wurde am eierstock eine Zyste entfernt.

Seit dem Hat sie garkeine lust auf Sex !!!!

Sie empfindet es sogar als nervig Wenn im tv eine sexscene gezeigt wird !!

Sie sag immer ich soll sie nicht unter druck setzen Was ich mitlerweile nicht mer mache aber es andert nichts !!!

Auch der wechsel von Pille auf Ring hat nichts bewirkt !!

Das schlimme dabei ist, wir sind noch nicht einmal Sehr lange zusammen gerade mal 9 Monate und seit 7 monaten besteht das problem !!

Bitte um Hilfe :/

Antworten
AnleoPnor


Auch der wechsel von Pille auf Ring hat nichts bewirkt !!

Es sind ja auch beides hormonelle Verhütungsmittel die genau gleich wirken. Lediglich die Art der Aufnahme ist eine andere.

Ich würde mal versuchen die hormonelle Verhütung komplett abzusetzen.

S)imsYimsi4m


Danke Für deine schnell Antwort.

Ich werde versuchen Sie zu Überzugen die hormonelle Verhütung komplett abzusetzten .

Aber was tun wenn auch das nicht funktioniert??

CDolchiScin


Das kann 6-12 Monate dauern bis sich das wieder einpendelt.

Wenns dann immer noch so ist, müsst ihr mal schauen ob SIE das überhaupt als Problem sieht, ob es vllt bei ihr Probleme gibt etc etc.

Im Verhütungsforum ist ein Leitfaden für nicht-hormonelle Verhütungsmethoden angepinnt. Setzt euch mal zusammen und lest den euch durch, damit ihr eine Alternative habt, wenns soweit ist.

Für Kondome ist die korrekte Größe extrem wichtig, da bitte hier mal schauen: [[www.kondomberater.de]]

B\atier W.


Keine Lust auf Sex kann viele Ursachen haben, nicht nur hormonelle Verhütung.

Avleornor


Klar. Aber sowohl bei der Pille als auch beim Ring sind sie in der Packungsbeilage zu finden.

:-)

S1imsixmsim


Glaubt ihr es könnte an der Psyche liegen ??

Ich weiß einfach nicht weiter !

Ich habe mit ihr einen romantischen Urlaub gemacht weil ich dachte das sie einfach einen Tapeten Wechsel braucht ... Auch das hat nichts bewirkt !! :|N

A=leoxnor


Ich würd den Ring absetzen, bei Gelegenheit mal die Schilddrüse checken lassen und dann Geduld haben! :)*

S!unfl'ower__73


Und vor allem Deinerseits sich WIRKLICH mal ohne Sex zufriedengeben. Es kann nämlich sein, dass SIE auch bei so netten Dingen wie "Tapetenwechsel" dennoch Deinen unterbewussten Druck verspürt! Wenn das so ist, bewirken auch vermeintlich "harmlose" Angebote das Gegenteil.

SLimsigmsixm


Ich habe mich ja mittlerweile schon damit abgefunden ..

Aber ich kann das nicht auf Dauer ich gebe seit 2 Monaten Komplet keinen Druck mehr bin mit meinem Latein am enden .

sVk-orpi oneIngxel41


@ sIMSIMSIM:

Wie war bei ihr die opß Wie wurde operiert? Habe auch eine Zyste, die mittlerweile schmerzt. Hatte deine Freundin auch dieses stechen und ziehen?

SAunfQldower_7x3


Dann musst Du sie halt nochmals ruhig und außerhalb jeglicher potentiellen Sex-Situation ansprechen. Oder ihr einen Brief schreiben, wo Du DEINE Gefühle und Hilflosigkeit ausdrückst. Wo Du vielleicht auch deutlich machst, dass es nicht grundsätzlich um "Sex und zwar sofort" geht, sondern Du einfach nicht verstehst, was passiert ist. Fragen, ob Du ÜBERHAUPT Einfluss drauf nehmen kannst.

Also möglichst liebevoll halt.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH