» »

Krümeliger Ausfluss

G;alaPxyx82 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich bitte um eure Hilfe.

Ich hatte diese Woche eine Blasenentzündung die mit einem Antibiotikum behandelt wurde.

Zugleich habe ich mit Multi Gyn Acti Gel behandelt. Es half mir bisher immer bei dem stechenden Schmerz. Ich habe das Gel sowohl äußerlich als auch mit der Kanüle eingeführt.

Nun habe ich heute krümeligen / bröckeligen Ausfluss.

Es tut nicht weh, es riecht auch nicht.

Können das Rückstände oder Veränderungen durch das Gel sein?

Ich mach mir Sorgen, das mich nun über die FEiertage eine fiese Pilzinfektion erwischt.

Ärzte haben zu.

Was meint ihr soll ich tun?

Danke für Eure Hilfe

Antworten
aXnnisesmocgkinxgjay


ich denke, dass es sich dabei um Rückstände des Gels handelt. Warte mal noch bis morgen ab, dann siehst du ja ob es wieder aufhört, muss ja irgendwann ausgeschieden sein :)

GHala(xy8x2


Falls es morgen nicht besser ist, meint ihr diese Canesten Gyn 1 oder 3 Tageskombi wäre hilfreich? Hat das schon mal jemand getestet?

Ich weiß auch leide rnicht wie das mit Notdienst ist. Meine Ärztin hat auf dem AB gesprochen wer Notdienst hat, aber ob das jeden Tag ist und zu welcher Uhrzeit weiß ich nicht.

CPolchiocixn


Falls es morgen nicht besser ist, meint ihr diese Canesten Gyn 1 oder 3 Tageskombi wäre hilfreich? Hat das schon mal jemand getestet?

Wenn man einen Pilz hat ist ne 3 Tageskombi sinnvoll. Aber nicht, wenn das nicht abgeklärt ist! Einfach so Canesten drauf ist absolut schädlch für die Schleimhäute. Wenn dann falscher Alarm ist, dann is scheiße, weil deine Schleimhaut umsonst total ramponiert ist.

Dann lieber erstmal mit Olivenöl oder Mandelöl pflegen und abwarten ob es anfängt zu jucken.

GXalaxyx82


GUten MOrgen, es ist nicht weg und nun auch gelblich.

Es brennt minimal.

Nun les ich im Internet das ein Scheidenpilz kein Notfall ist. Mag sein.

Aber was soll ich nun tun.

Gjalaxxy82


Ich hab heute alles versucht einen Frauenarzt zu erreichen aber keine Chance. Bis Donnerstag wird das nix.

Also hab ich mir in der Apotheke Vagisan 1 mal KUr und Aufbauzäpfchen geholt.

Werde ich heute Abend mit Anfangen.

Wie sind eure Erfahrungen?

Ckolchxicixn


Mehr die Flora geschrottet als ihr geholfen wenns kein Pilz war. Von so 1Tages Kombis halte ich eh nicht so viel, 3 Tage solltens schon sin meiner meinung nach, zumindest hatte ich damit immer bessere Erfahrungen.

Gealaxy<8v2


Ok, so was würdest du an meiner Stelle tun.

Es ist wirklich stark bröckeliger Ausfluss.

CGolchiCcin


Ich hätte wie gsagt erstmal weiter gepflegt und vllt ne Aufbaukur gemacht.

Ich hab auch manchmal bröckeligen ausfluss dann im Schlüppi aber da es nicht riech tund auch nicht juckt ist es bei mir auch kein Pilz. ist bei mir manchmal eben einfach so von daher würd ich nicht gleich draufhauen wenns vllt gar nichts ist.

G+alaxUy8S2


wie gesagt ich hab auch die Vagisan Milchsäure Bakterien. Meinst du die sollte ich zuerst nehmen?

Cdolc+hicixn


Jup. würde ich so machen.

Dann aber nicht erschrecken, wenn der Rest der Tabletten rauskmmt kann das auch krümelig sein, das heißt nicht dass die nichts bringen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH