» »

Intimverkehr bei der Periode, Schwanger?

SgterAn89 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

Ich hatte bei meiner Menstruation, ungeschützten Sex.

Jetzt ist die frage...Bin ich schwanger oder nicht? Hab so ein ungutes Gefühl dabei.

Ich verhüte nämlich nicht, weil mein Arzt gesagt hat, dass meine Hormone sowieso weit unten sind und sie mir nicht gut tun...

Für Beiträge wäre ich sehr dankbar!!!

Antworten
Ayleonxor


Ja, ungeschützter Sex kann schwanger machen. Wenn du das nicht möchtest solltest du Kondome verwenden.

18 Tage nach dem letzten fraglichen GV zeigt ein SST sicher an.

Sqternx89


Auch wenn meine Hormone weit unten sind?

faossyX2x6


Ich hatte bei meiner Menstruation, ungeschützten Sex.

:)^ was soll man da noch sagen........ :|N 5 Minuten Spaß - womöglich ein Lebenlang die Konsequenzen.... :(v aber Vorwürfe helfen dir ja nun auch nicht......

ungeschützter Sex kann schwanger machen. Wenn du das nicht möchtest solltest du Kondome verwenden

DEN Rat sollte du dir das nächste mal zu Herzen nehmen........ wenn nicht schon zu spät :-o

k}athar#ina-dieU-groß%e


Solange Hormone da sind, kann man schwanger werden. Wären sie nicht ausreichend, bekämst du deine Tage nicht, denn die bedeuten in der Regel, dass auch ein Eisprung stattgefunden hat und dann kann man eben auch schwanger werden.

Die ersten Zyklus-Tage sind zwar bei den meisten Frauen sicher, aber das muss nicht so sein. Also sicherheitshalber einen Test machen, wenn 18 tage rum sind.

S9telxla80


Ich verhüte nämlich nicht, weil mein Arzt gesagt hat, dass meine Hormone sowieso weit unten sind und sie mir nicht gut tun...

Und woher weiß er das? Wurde ein Hormonstatus gemacht?

Es gibt nicht nur hormonelle Verhütungsmittel. Wenn du nicht schwanger werden möchtest, solltest du/ihr euch um geeignete Verhütung kümmern. Ich kenne etliche Paare, die trotz vom Gyn diagnostizierter Unfruchtbarkeit mittlerweile glückliche Eltern sind.

S tern8x9


Was heißt die ersten Zyklus Tage sind sicher?

k9athar`ina-dYie-g\roße


Was heißt die ersten Zyklus Tage sind sicher?

Wenn sie sicher sind, kann man nicht schwanger werden. Das kann man aber nur mit Sicherheit sagen, wenn man seinen Zyklus beobachtet, z.B. mit NFP. Bei sehr frühen Eisprüngen kann es zu einer Befruchtung kommen, auch wenn man während der Mens Sex hat.

AoleoSnxor


Anscheinend hast du ja genug Hormone um einen Zyklus zu haben.

Das Ziel eines Menstruationszyklusses ist nicht unmotiviert rumzubluten ...

Acle)onor


Die ersten Zyklus-Tage sind zwar bei den meisten Frauen sicher, aber das muss nicht so sein. Also sicherheitshalber einen Test machen, wenn 18 tage rum sind.

Aber nicht bei Frauen mit kurzen Zyklen oder wenn es vorher einen anovulatorischen Zyklus gab

S#tellUa8x0


Das kommt eben darauf an, wann dein Eisprung ist (sofern du einen hast). Spermien sind etwa 6 Tage überlebensfähig, eine Eizelle ist nach dem Eisprung ca. 6-24 Stunden befruchtungsfähig. D.h. wäre dein Eisprung an ZT 14, dann sollte spätestens ab ZT 8 verhütet werden. Der Eisprung kann sich aber auch nach vorn verschieben und dann sind zu Zyklusbeginn natürlich entsprechend weniger Tage "sicher". Leider kann man das aber nicht vorhersehen...

Vielleicht solltest du dich mal allgemein etwas über den weiblichen Zyklus etc. informieren??

mInexf


Ich verhüte nämlich nicht, weil mein Arzt gesagt hat, dass meine Hormone sowieso weit unten sind und sie mir nicht gut tun...

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er dir nicht gesagt hat, wegen "niedriger Hormone" könne man nicht schwanger werden (und Geschlechtskrankheiten vermeiden sie eh nicht). Ein Arzt der sowas sagt wäre ein Fall für die Ärztekammer...

Ich würde jetzt keine Panik machen. Wie lang ist dein Zyklus für gewöhnlich?

SQter\n8x9


Mein menstruationsbeginn war am 3märz Sonntag, am mo hatte ich Geschlechtsverkehr und am Dienstag war meine Periode vorbei!!???

APleonxor


Wie gesagt, ich würde testen und ab sofort unbedingt verhüten. Minimum Gummi drum!

bjudd9leixa


Sicher, dass die Blutung wirklich die Periode war? Und welche Hormone wurden da getestet?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH