» »

Brauner Ausfluss aus Scheide

ADXerJir`disyche hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin gerade für 10 Monate im Ausland und habe heute fetsgestellt, dass meine Scheidenflüssigkeit braun ist, aber es komischerweise nicht aus dem Scheideneingang kommt. Ich vermute, es kommt aus dem mittleren Bereich der Scheide, etwa zwischen dem Kitzler, rechts und links. Dort habe ich braune "Krümel" oder ähnliches gefunden. Ich habe hier eben nicht die Chance, zu einem Frauenazt zu gehen, deswegen bitte ich wirklich um eure Hilfe.Kommt es vielleicht von Stress? Das könnte bei mir auch zutreffen. Oder ist es ein Pilz? Vielen Dank für eure Hilfe !!

Antworten
fRloowmerlxi


Es muss aus der Scheide kommen. Klingt wie eine ganz harmlose Schmierblutung. Ein Pilz würde jucken.

D~oDnn}erMhexe7x7


finde ich auch so wie flowerli schreibt.

wann soll deine mens kommen ?

Apußerirediscxhe


also die sollte eigentlich in 2 wochen kommen..

fvlowexrli


Schmierblutungen kann man immer mal haben.

AXußerirtdischxe


Ja, ich hoffe es ist nur eine. Es sah eben so komisch aus. Kommt von Stress sowas, oder?

B&ater xW.


Braune Blutungen können viele Ursachen haben, z. B. auch Entzündungen. Die Diagnose kann allerdings nur ein Arzt stellen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH