» »

Frage zu Multi gyn Actigel

gNelb 9und guxt hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich nehme zur Zeit das erste Mal Multi gyn Actigel, um nach einer Infektion meine Scheidenflora wieder aufzubauen und ihr Gutes zu tun. Ich find das Gel bis jetzt auch wirklich super, hab aber dennoch ne Frage an Mädels, die das Gel schon länger nehmen:

Es ist ja ganz normal, dass das Gel anfangs brennt und es warm wird. Kann man denn davon ausgehen, dass wenn es NICHT mehr brennt, die Scheidenflora wieder ok ist? Oder brennt das Gel auch bei intakter Scheidenflora IMMER ein wenig? Man könnte ja das Brennen sonst als Indikator dafür nehmen, wie "kaputt" die Scheidenflora ist.

Bei mir hat es anfangs ziemlich gebrannt und wird jetzt besser, drum bin ich auf diesen Gedankengang gekommen. Nur weiß ich nicht, ob das bei anderen auch so ist.

Also: wie ist das bei euch?

Danke schonmal und lg

Antworten
mMelliMebexllie


Ja bei mir ist das auch so, dass es mehr brennt, wenn die Scheidenflora gerade nicht in Ordnung ist und wenn alles okay ist, brennt es so gut wie gar nicht mehr. Anfangs beim Auftragen hab ich eigentlich fast immer so ein warmes Gefühl, aber ein richtiges Brennen habe ich dann nicht.

sFchok:osahnxe


was haltet ihr eigentlich von den anderen MultiGyn-Produkten? :

[[http://www.multi-gyn.de/produkt-informationen-multi-gyn.html MultiGyn Produkte]]

mnelliebeblli^e


Das "Femi Wash" finde ich klasse :)^

NoanGni7x7


Das Femiwash und das Actigel verwende ich auch. Kann es nur weiter empfehlen. Das Femiwash hält gut 3 Monate von daher find ich es preislich auch ok.

A5leSonor


Ich verwende das ActiGel schon seit Jahren wenn Bedarf besteht. Leider bin ich da ziemlich anfällig und da ist es echt ein Geschenk des Himmels. ^^

Andere Produkte aus der Reihe hab ich aber noch nie probiert.

g/el~b 8undx gut


mich würde interessieren, ob FloraPlus gegen Pilz wirklich hilft und das cheminsche Zeug ersetzen kann....

Nachdem das Actigel nun gar nicht mehr brennt und auch fast nicht mehr warm wird, höre ich jetzt mal wieder damit auf. Meine Scheidenflora scheint wieder ok zu sein, ich fühl mich auch gut.

Wahrlich ein Geschenk des Himmels.... x:)

Rbumo


Topzeug! Ich benutze es immer und es ist wirklich so, wenn es brennt ist der Einsatz nötig. Pilze ade!

Auch Multi-Mam in der Stillzeit ist einfach toll.

gOelb uvnd {guxt


@ Rumo

nimmt du das Actigel oder FloraPlus gegen Pilz (also bei einer akuten Infektion)?

Nsa#nniK77


Da die Pilzcreme bei mir immer alles schlimmer macht, benutze ich nur die Vaginal Tabletten und schmier äußerlich Multigyn. Mir hilft es so ganz gut.

sGchohkosahxne


mich würde interessieren, ob die Multi-Gyn Vaginaldusche was bringt? :-)

A0leo&no,r


mich würde interessieren, ob die Multi-Gyn Vaginaldusche was bringt?

Ich hab die, benutz die aber nur mit warmem Wasser und nem Schuss Essig.

Rrumo


Actigel. Das andere musste ich zum Glük noch nie anwenden.

s$choknosahXne


Aleonor, also findest du, die Dusche ist gut?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH