» »

Zusammengang Pickel/Mens und Zykluslänge

LxaBel'le8x9


Oh vielen Dank das werde ich mir gleich mal durchlesen. @:)

Ja bisher war der Zyklus eben immer bei so 35-39 Tagen. Dann einmal 29 Tage(hatte mich schon total gefreut) und gleich im Anschluss fast 50 Tage und dann im Zyklus danach nur 30 Tage. Total verrückt!

SGtell'a80


Bist du grad irgendwie im Stress? Das hat zumindest bei mir auch große Auswirkungen (auch wenn mir das lange nicht so bewußt war). Regelmäßige Saunabesuche, Entspannung, Sport und das "Ab und zu mal einen Gang runterschalten" bringen da auch recht viel!

LqaSBel6le8x9


Komischweise hatte ich in dem Zyklus davor und danach viel mehr Stress als in diesem Monsterzyklus. Deshalb hat mich das so gewundert Ich dokumentiere ja alles und gerade in diesem Monat hatte ich nur eine einzige Prüfung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH