» »

Toilettenpapier anstatt Slipeinlage?

Edmmi9x2


Es gibt ja manche Damen, die sogar Nachts einen an haben

Zu denen gehöre ich ;-) Ich hab zu 99% immer eine Unterhose an, auch nach dem Sex ziehe ich oft direkt wieder eine an, da über nacht das Sperma aus mir raus läuft und es dann zwischen meinen Beinen verschmiert und juckt und klebrig wird %-| Und es nervt echt nachts wach zu werden, weil es da unten juckt, man will kratzen und packt in sone klebrige Pampe... nein danke ;-D

Lcotte0}407


Ich schlafe meistens in Unterhose und Tshirt.

NAa<nnOi77


Ich weiss jetzt auch nicht was so schlimm dran ist nachts einen Slip zu tragen? '':/

Ich Schlaf immer in Slip und T Shirt, ausser vielleicht im Sommer, aber selbst da lass ich oft den Slip an.

dvas6gesunOdepalusx20


Seh ich auch so.... Oft oben ohne aber Slip eigentlich fast immer... Hab jetzt auch noch nie mitbekommen, dass das nicht normal sei?! ":/

U"rsYina


Weder noch, kein Klo-Papier und keine Einlagen. Brauche ich nicht bei der geringen Menge (oder eigentlich gar nichts) was da raus kommt, falls doch, wechsle ich den Slip und gut ist. Klo-Papier kann ich mir gar nicht vorstellen; verrutscht doch vor allem beim Gehen, bildet Fisselchen etc.

Was ich mir auch nicht vorstellen kann; wie handhabt Frau das mit Slipeinlagen wenn es zu unverhofften Sex kommt. Der Mann greift ins Höschen und fasst da voll in die Slipeinlagen oder wie :-X ???. Es gibt spontane Momente, da kann Frau nicht erst aufs Klo um sich der Einlage zu entledigen....

LCol:a2o010


Ich fänds jetzt nicht schlimm, wenn mein Freund in die Slipeinlage greift...bzw. er greift da eigentlich nicht rein, sondern fasst mich an und nicht die Slipeinlage und darüber hinaus spürt man das dünne Dings, das sehr fest verklebt ist bei mir gar nicht. Also ich sah das noch nie als ein Problem an und sonst auch keiner meiner Partner. Ist ja keine dicke Binde...

EYmmix92


Naja am Ende meiner Blutung, weiß mein Freund das ich da noch Slipeinlagen drin habe, da sag ich ihm eben, dass ich noch mal eben schnell die wegbringe... ":/

L:oVtte0=407


Bei mir gibt es keinen unverhofften Sex. ;-)

Zumindest stört es meinen Mann nicht, wenn ich eine Einlage trage.

-Oviet\namesixn-


Natürlich hab ich auch Nachts ne Unterhose an.. ":/

Ich weiss noch von früher als ich Kind war und bei einer Freundin übernachtet habe, die musste immer ohne Schlüpfer in den Schlafanzug rein..warum auch immer ":/ :-/ ..komische Sitte. Naja, jeder wie er es mag :)=

-Rviet>nyamesoin-


Achja mich störts auch nicht wenn mein Partner sieht das ich ne Einlage trage, ich halt die ihm nicht unter die Nase.......aber ich leg während er dabei ist eine ein. Das finde ich nicht schlimm, würde ich bei einem neuen Partner zwar nicht von anfang an machen..aber mit der Zeit ist man sich vertraut und es sollte normal sein..es gehört eben dazu..genauso wie man den anderen irgendwann auf dem Klo sitzen sieht. Das stört mich net.

MDarieCIurixe


genauso wie man den anderen irgendwann auf dem Klo sitzen sieht

Ist mir in den all den Jahren mit meinem Partner noch NIE passiert – und ich kann mir nicht vorstellen, dass es jemals passieren wird.. ":/

dSasg.esuAndebplUus20


Nee also "Klo gehen" ist was privates finde ich. Sieht mein Freund auch so. Und ich will auch nicht sehen wie mein Freund auf der Schüssel sitzt ;-D Sieht seltsam und unerotisch aus ;-D

S-pülwi 0e9


Naja, auch das ist Ansichtssache. Mich störts auch nicht so. Wenn ich mein großes Geschäft mache will ich schon meine Ruhe und andersherum will ich auch bei ihm nicht dabei sein. Aber beim Pinkeln störts mich nun überhaupt nicht, wenn er das sieht, Find ich auch nicht schlimm...

MRarieoCurixe


Was ich mich frage: Wie kann es zu stande kommen, dass man den Partner beim pinkeln sieht ??? ?!

S3pülDi' 09


Ja, wieso nicht ":/ . Wir wohnen nunmal in der selben Wohnung, da kommt das schonmal vor. Es ist ja nicht Alltag, dass ich ihm aufs Klo folge, wenn er hingeht, also dass ich ihn dabei bewusst anglotze. Aber wenn z.B. er duschen ist und ich ganz dringend pinkeln muss, dann kommt das schonmal vor...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH