» »

Schlupfwarzen

m o|nomxo


Wo bekomme ich Nippeletten?

Hallo...

ich hab mir fast alles hier gelesen.

ihr spricht meine wörter....

was kann ich dazu sagn, das muss man mit Haut erleben. ich leide sehr darunter.

eine Frage, wo kann ich diese Nipellete bekommen??

wie teuer ist es?

wo kann ich das billiger bekommen? ist es dabei wichtig welche Firma es ist??

ich freue mich auf Antwort.

bitte schnel wie möglich,... in einer Woche kommt mein Freund zu mir.

wünsch mir so seeeeeeeeeeeeeehr, das es was bringt... wenn auch nicht so schnel, aber überhaupt.

Danke euch alle

vCanilqlapwexarl


Hallo monomo,

am besten gehts du auf die Avent Internetseite ,[[http://www.avent.de]], und dort findest du ein Register mit Geschaeften und Apotheken nach Postleitzahlen geordnet, die mitunter Aventprodukte verkaufen. (Die Niplette ist von Avent)

Viel Erfolg ;-) *:)

vqaniyllaOpearxl


Ach so, hab ich vergessen: Kostet so ca. 30 euro, wenn du Glueck hast im Angebot so um die 20

mnon3omxo


Danke vanillapearl.

kurz und Bündig

:-)

druck mir die Daumen.

OP ist nichts für mich, bin relative jung und hab der Wunsch auf jeden Fall kinder zu kriegen, und meine Ärtzin hat mich total durcheinander gebracht.. Sie meinte: das Kind kann früher sterben und nur deswegen, weil ich ne schönheitsoperation gemacht hab. Sie meinte das schmerz ist viel großer, wo mann das kind gestorben sieht. da hat sie Recht...

ach was sollst.... vielleicht bringt die Nippelette was.

m]onZombo


noch ne andere Frage

meine ärtzin meinte, "Sie sind ne bild hübsche Fraz (ob das stimmt), viele Frauen wünschen sich, ihre Figur zu haben, ihr Gesicht , Sie können sich schön anziehen",.....

ich antwortete, "ja die wissen aber nicht, was darunter los ist."

Sie meinte: "so ne kleine Sache stört niemanden und,...."

Ich meinte: "doch, meinem Freund."

und sie sofort: " den schmeißen Sie raus:"

es ist aber nicht so leicht. hab immer so ne Schiess, wenn er mich bertugt, dann hat die Frau was reizvolles an zu bitten, was ich leider nicht hab :-(

das ist meine Frage, ist es wirklich für Männer nicht so groß und ein richtige Problem wie bei uns??

hab noch darüber mit keinem Junge gesprochen, (außer mit meinem Freund) habt iht?

wenn schön, würde sehr gerne die ehrliche Meinung hören. d.h. natürlich sagt der Freund, dass es ihn nicht stört, weißt man aber nicht genau, ob der dabei ehrlich ist.

am besten soll man nen Kumppel oder X-freund fragen. würde mich auf euren Antwort freuen....

SqteffxiP


Oh mein Gott, was ist das denn für ein Mist...ein Kind kann sterben nur wegen einer SchönheitsOP...so was blödes habe ich ja noch nie gehört!

Also, ich hatte auch Schlupfis...habe die Niplette benutzt, versucht sie mit Waschlappen zu "Härten", mich so anzunehmen wie ich bin und und und....leider hat bei mir nichts funktioniert...Ich habe mich dann vor 2 jahren ( mit 25 J,) zu einer OP entschieden. Für mich war es der richtige Weg...aber das muss jeder für sich selbst rausfinden.

Ich habe mich bei mehrern Ärtzen und Chirurgen erkundigt....stillen kann ich jetzt nicht mehr und der Gedanke ist mir schon schlimm ( gerade jetzt, wo wir uns ein Kind wünschen ), aber die Ärtzin konnte mir nach der OP versichern, dass ich rechts hätte ohnehin nicht stillen können ( Die BW war sehr extrem eingezogen, außerdem hatte mein Milchkanal sehr viele kleine Knötchen) und links wäre die Wahrscheinlickeit auch nicht sehr groß gewesen, dass es klappt - also vielmehr ein Problem meiner Schlupfis als eins der OP....

Obwohl ich mich nachher zu einer OP entschieden habe und super zufrieden damit bin, würde ich jedem Sagen, dass er zuerst alles andere ausprobieren soll....es ist und bleibt eine OP....

Meinen Freund haben meine Schlupfis nie wirklich gestört. Er liebt mich so wie ich bin. Er hat immer gegen eine OP gesprochen, aber mich unterstützt und begleitet als meine ENtscheidung gefallen war... Ich denke, wenn dein Freund dich wirklich liebt, dann ist es egal ob man Schlupfis hat oder nicht....Nur ich, ich kann mich so viel besser annehmen!

LG

m;onVomxo


Erfolg??

Hallo ihr liebe,

benutze seit 3 tage Nippelette. bin total überrascht. meine BW beleiben darausen :)^

heute hatte ich ganzetage nicht getragen, gestern auch nur 2 stunden die waren nicht eingezogen, sondern bissi daraussen.

weiß nicht, ob ich mich wirklich daruf freuen kann oder nicht.

wie lange muss ich es nutzen?? für immer??

kann mir nicht forstellen, dass die milchkanale so schnell gedehnt werden.

kann es sich wirklich entzunden, wenn man es sehr lange trägt??

wie war s bei euch?

würde mich sehr freuen, wenn du deine Erfahrungen mit mir teilst.

mnonwomo


frage an

Hallo,

kann jemand vieleicht mir sagen wie eine Hohlwarze und wie eine Schlupfwarze aussehen??

was für ein Unterschied haben die??

hab versuch im Internet bilder zu bekommen. kein Erfolg!

danke

S/aFble


Gute Neuigkeiten

Hallo zusammen

Ich hatte heute morgen endlich einen Termin bei einer Ärztin, welche mit Schlupfwarzen schon Erfahrung hat...

Ich hatte natürlich nicht nur im Interesse von mir, sondern auch für euch nachgefragt. Sie hat bei mir einen sehr guten Eindruck gemacht und ich habe ihr vertraut...

Sie hat mir zwei Möglichkeiten angeboten: 1. Operation, jedoch kann ich nicht mehr stillen, da die Milchleiter durchtrennt werden oder 2. Piercen lassen und das Piercing mindestens 6 Monaten drin lassen, damit die Milchleiter sich dehnen kann und dann bleiben Sie draussen. Klingt doch gut? Noch besser, für die, die Angst vor Nadeln haben, die Stelle wird betäubt... Sie arbeitet auch mit einem Piercer zusammen, deshalb gehe ich am Samstig vorbei und informiere euch über meinen Erfolg...

Was Sie mir aber dringends abgeraten hat, sind Nipplette und Nippel Saugger. Laut Ihr, haben die wenigstens Erfolg damit und weil man davon zu viel Schmerzen hat, könnten Vernarbungen entstehen und dadurch verschlimmert werden... Also wen ihr doch kein Piercing machen möchten, dann erkundigt euch bitte vorerst. Ich weiss wie es ist, ich habe auch schon mit Nippelsauger probriert, jedoch hatte ich null erfolg und geblutet bis in den Bach runter...

Ich werde euch vom Samstag berichten und ich hoffe, euch geht es ein bisschen besser.

Eure Sable

m=aeiikxe


mit mutter drüber reden?

ab wann kan man eig. die Niplette benutzen? Ich miene brauch man dafür "fertig entwickelte" brustwarzen?NAja, ich bin noch ziemlich jung und werd da sowieso erstmal nix machen. Hab ja nochnichtmal mit meiner mutter darüber gesprochen? Ich trau mich i-wie nich, weil das thema so "intim" is, weiß nich.

Naja, habt ihrs eig. eurer Mutter gesagt?

Schon dumm, das man sowas haben muss, ich meine was ist denn auf Klassenfahrt wenn man mit den anderen duschen soll, wenn Kabinen gibt das is ja alles super (un des gibt ja eigentlich meisens welche, oder?) aber wenns keine gibt ??? Ich hatte ja nich vor gleich meiner ganzen Klasse davon zu berichten.

glg

S(ablxe


Tut nicht weh

Hallo zusammen

Ich konnte es nicht aushalten zu warten bis Samstag, deswegen war ich schon am Montag Abend zum Piercer...

Und siehe an, ich habe ganz normale. Und sie fühlen sich toll an.

Von den Schmerzen her, wie soll ich das beschreiben...

Das Rausziehen war für mich das schlimmste, vom durchstechen hatte ich kaum was gespürt und natürlich war die Vorfreude stärker als die Angst/Schmerz...

Für mich hat es sich gelohnt, und ich freue mich jetzt schon, wenn ich im Sommer ohne Probleme in die Badi gehen kann und zeigen, siehe da, ich hab was was ihr nicht habt :-)

Würde mich freuen, eure Berichte/Erfahrung zu lesen.

eure sable

-+AnnXikax-


Hey Sable

mit der Entscheidung Piercing oder kein Piercing ringe ich auch schon Ewigkeiten. War vor ca. 2 Jahren bei einer Piercerin, die selbst Schlupfwarzen hat und Piercings trägt. Da ich jedoch eine Hohlwarze habe (die ich mir stechen lassen wollte), ist das schwieriger als bei Schlupfwarzen, da man sie nicht rausholen kann. Nochmal mit der Niplette hinzutraben hab ich mich dann nicht getraut.

Wie ist es bei dir? Hast du Schlupf- oder Hohlwarzen? Gabs Probleme? Und darf ich fragen bei welchem Piercer (welche Stadt) du warst?

DAnke und viele Grüße

S?abl#e


Hallo Annika und die anderen Süssen

Zum Beitrag von Annika:

Bei mir gabs keine Probleme. Ich hatte sowohl eine Schlupf- wie auch eine Hohlwarze. Die Hohlwarzen konnten wir zu einer Schlupfwarze piercen und diese werde ich in einem halben oder ganzen Jahr nach piercen, so dass sie gleich schön draussen steht wie die andere. Ich würde es sofort wieder machen. Weil wie ich schon geschrieben habe, könnt ihr problemlos stillen, es durchtrennt keine Milchgänge, das geht gar nicht. Mit einer Operation werden die Milchgänge durchtrennt, das stimmt, danach könnt ihr nicht mehr stillen. Da ich unbedingt "Mami" werden möchte und natürlich stillen, war für mich klar, für welche Methode ich mich entscheide.

Ob ihr euch piercen möchtet, ist eure Entscheidung, ich würde es sofort wieder machen. Meine Piercing sind sehr gut verheilt, am Montag werden es schon zwei Wuchen. Ich habe in beiden Warzen Gefühl und es ist schön. Wenn ich ehrlich bin, ich finde es aufregend mit ihnen zu spielen, ich kannte es bisher nicht.

Ich wünsch euch viel Glück, lasst wieder was von euch hören wie es euch geht.

Eure Sable

mPaiikxe


wissen alle (auch nicht betroffene) was schlupfwarzen sind?

wie ist das eigentlich, wissen andere die keine schlupfis haben, auch was schlupfwarzen sind. Würde mich mal interessieren, ist ja doch irgetwie was anderes wenn man jemandem sagt, man hat schlupfwarzen und der weiß dann gleich Bescheid anstatt wenn man es dann erstmal erklären muss.

Aber ich würde fast denken dass die meisten nicht wissen was schlupfwarzen sind außer betroffenen, oder?

Woher soll man das denn wissen.Mann kann ja eigentlich nur im Internet gucken und dann muss man ja den Begriff kennen "schlupfwarzen".

Was denkt ihr?

glg

S*abyle


Gibt beides

Es gibt beides. Ich habe eine kennen gelernt, die darüber Bescheid wusste. Das ist auch die, welche mir die Nummer ihrer Ärztin gab.

Aber die meistens wissen nichts, von wo auch, ich dachte bisher auch immer, ich sei die einzige wo Schlupfwarzen hat... Als ich meine Piercing zur Kontrolle einem anderen Piercer gezeigt habe, der kannte das auch nicht und dann habe ich es ihm erklärt und als er die Piercing und Warzen gesehen hat, fehlten ihm die Worte und war natürlich genau so neugierig wie ich, dass es funktioniert mit Piercing. Auch als ich es meinen Freundinnen gesagt haben, konnten Sie sich was darunter vorstellen... Ich spreche offen darüber, wenn wir es immer verstecken, schon klar wissen das die anderen nicht das es dies gibt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH