» »

An die Mädels: Liebeskugeln

g#eMlb und Rguxt hat die Diskussion gestartet


Hallo Mädels,

ich hab mir jetzt zum ersten mal Liebeskugeln gekauft und finde sie eine durchaus sinnvolle Erfindung ;-D nur eins ist nicht so angenehm:

Am Anfang wenn ich sie mir einführe habe ich ständig einen recht unangenehmen Harndrang bzw. Druck, also als ob ich ständig auf Toilette müsste. Das bessert sich dann zwar etwas, geht aber (bis jetzt) nie so ganz weg. Ist das bei euch auch so? Heißt das, dass die Kugeln zu groß sind (hab eigentlich nicht den Eindruck....)? Bessert sich das, wenn ich mich dran "gewöhnt" habe?

Antworten
PJI%A


Natürlich spüre ich Kugeln am Anfang immer mehr, empfinde das allerdings nicht unangenehm (ich habe zumindest keinen Harndrand dabei). Mit der Zeit spüre ich sie dann eher von ihrer angenehmen Seite. :=o

Über die Größe lässt sich streiten, jede Frau ist anders gebaut.

Es gibt ja auch Kugeln mit 50 mm und mehr Durchmesser. ":/

Für mich passen die "normalen" Kugeln usw. mit 30 - 40 mm :)z

gZelb uPnd guxt


also ich hab auch die "normalen" mit ca. 3,5 cm.

NEannix77


Ich geh immer vorher auf Toilette. ;-D

Nach ner zeit hab ich aber manchmal auch Harndrang, ich geb dem abet nicht gleich nach. ;-)

Mittlerweile hab ich das auch nicht mehr so, ich denke man gewöhnt sich dran.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH