» »

Adrenogenitales Syndrom

Btinchjen8x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo, bin 23 und bei mir wurde im Zusammenhang mir polycistischen Ovarien ein late overset AGS festgestellt.

Mein Freund und ich hatten für nächstes Jahr unser erstes Kind geplant.

Wer hat Erfahrungen mir AGS und kann mir weiter helfen??

Gruß Bine

Antworten
S3oAlver


heißt das nicht "late onset AGS"?

Erfahrung habe ich selbst keine. Aber im Internet dazu was gefunden. The good news is:

Die Symptome des AGS sind gut behandelbar. Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist eine gute Einstellung der Medikamentendosis. Es wird soviel Hormon substituiert wie gebraucht wird. Das heißt, die Medikation erfolgt individuell und muss regelmäßig überprüft werden. Bei guter Einstellung sind eine normale Fruchtbarkeit bei Frauen und eine normale Zeugungsfähigkeit bei Männern möglich.

Insbesondere, da beim late onset AGS, oder auch nicht klassisches AGS, die Symptome milder ausgeprägt sind.

Hier zum Nachlesen:

[[http://www.m-ww.de/krankheiten/erbkrankheiten/ags.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH