» »

Schwanger trotz Periode und Pille?

mgaxJx hat die Diskussion gestartet


Ich hab da mal ne Frage, denn irgendwie sagt jeder immer was anderes dazu. Kann man schwanger sein, wenn man seine Periode ganz normal hatte? Mit normal meine ich jetzt nicht Schmierblutungen. Wenn eben alles wie immer war. Ich habe schon mit 2 Frauenärzen darüber gesprochen. Der eine meinte das sei ihm in 30 Jahren Arztzeit noch nicht einmal vergekommen und wenn trotzdem eine Blutung eintreten würde, dann wäre sowieso etwas mit dem Kind nicht in Ordnung. Der andere Frauenarzt meinte das könne durchaus passieren und wäre auch gar nicht so selten. Die Blutung würde eben durch die Pille hervorgerufen.

Aber da frage ich mich doch wirklich, auf was, wenn schon nicht der Periode, kann ich mich denn noch verlassen? Merke ich es erst wenn ich schon einen Bauch habe? :-D

Meine Freundin z. B. ist auch trotz Pille schwanger geworden und hatte einen Monat noch ihre Tage. Sie weiss allerdings nicht mehr genau ob sie genauso stark und lange wie sonst immer waren. Den nächsten Monat hat sie ihre Periode allerdings nicht mehr bekommen.

Das bringt mich zu meiner zweiten Frage: Kann man wirklich so leicht schwanger werden trotz Pille? Oder muss man da einen Einnahmefehler begangen haben?

Und stimmt es wirklich das man schwerer schwanger werden kann wenn man die Pille schon ein paar Jahre einnimmt?

Antworten
S,olvxer


Der Schutz durch die Pille ist nach menschlichem Ermessen sicher. Die "Ausfälle" sind häufig hinterher nicht mehr genau nachvollziehbar, doch ein gehöriger Teil lässt sich auf Einnahmefehler oder sonstige Begleiterscheinungen (Durchfall, Antibiotika, ...) zurückführen. Längerjährige Einnahme ändern nichts an der Zuverlässigkeit der Pille. Aber, 100% Sicherheit gibt es nicht. Insofern mag es TroPi Kinder geben, sie sind aber selten.

Derzeit gibt es aber keine zuverlässigere Verhütung als die Pille - wenn man von Sterilisation einmal absieht.

HderryIxce96


aber selbst wenn eine Frau schwanger ist und dies nicht bemerkt wird schädigt man unbewusst durch die weitere einnahme der pille das kind

mvax\x


Und kann denn keiner was dazu sagen wie das mit der Pille und trotzdem Periode kriegen ist? Das interessiert mich eigentlich am meisten!

STolvNer


@maxx

Meinst du diese Frage:

Kann man schwanger sein, wenn man seine Periode ganz normal hatte?

Antwort: das ist nicht möglich. Schmierblutungen, Zwischenblutungen ja, aber die Periode käme ja einer Fehlgeburt gleich, da wird von der Gebärmutter der gesamte Aufbau abgestoßen, dabei würe sich ein befruchtetes Ei mit verabschieden.

wie das mit der Pille und trotzdem Periode kriegen ist

Dazu würde ich sagen: die Pille verhindert einen Eisprung, indem sie eine Schwangerschaft simuliert. Insofern gibt es auch keine "richtige" Periode mehr. Die Periode entsteht als sogenannte Abbruchsblutung, wenn die Pillenpause begonnen wird.

Aber vielleicht habe ich die Frage auch noch nicht richtig verstanden ???

m@axx


Doch du hast die Frage schon richtig verstanden!

Aber wie kommt es dann, dass viele erst Monate später merken das sie schwanger sind? Meine Freundin hat z. B. auch einen Monat ganz normal ihre Tage bekommen und ist aber auch schwanger. Der Arzt meinte, dass diese Blutung eben durch die Pille hervorgerufen wurde.

S-olvxer


Wir haben gelesen, dass es solche Fälle gibt. Sie sind aber nicht Normalfälle. Bezogen auf deine Freundin ist zu sagen, dass wir beide dazu zu wenig wissen ... war es eine richtige Blutung oder eine Zwischen- oder Schmierblutung (sowas kommt zu Beginn von Schwangerschaften durchaus vor), hatte sie Durchfall/Erbrechen oder andere Medikamente genommen oder schlicht Einnahmefehler gemacht ??? Wir wissen dazu zu wenig.

Darum sollten wir von dem Normalfall ausgehen. Den habe ich versucht darzustellen.

Du fragtest, auf was du dich am Ende 100% verlassen kannst? Tja, 100% sind schwierig zu erreichen. U.U. müssen mehrere Indikatoren zusammengenommen werden. Wir sind eben Menschen und keine Maschinen. Insofern wird es immer Ausnahmen geben.

Hast du persönlich denn gerade ein Problem? Oder fragst du nur so?

mhaxSx


Eigentlich frag ich nur so. Das hat mich schon immer beschäftigt aber seit meine Freundin schwanger geworden ist, habe ich eigentlich jeden Monat immer irgendwie Angst. Obwohl bei mir aber immer alles ganz normal verlaufen ist und ich die Pille auch sehr regelmäßig und immer zu den gleichen Zeiten einnehme....

ekvas80x7


auch wenn der Eintrag schon ziemlich alt ist hoffe ich, dass evtl jemand dazu noch etwas weiß. mir geht es momentan ähnlich. eigentlich habe ich keinen grund anzunehmen ich sei schwanger aber habe jetzte schon öfters gehört, dass es sein kann, dass man schwanger ist obwohl man die pille nimmt und weiterhin regelmäßig seine Periode hat.

Ich weiß eben auch nicht mehr worauf ich mich verlassen kann, habe die letzten monate immer meine tage bekommen, nur einen tag später als die monate davor. eigentlich kein grund zur sorge aber bekomm die gedanken einfach nicht aus dem kopf, dass man trotzdem schwanger sein könnte. ???

AIleIonoxr


Die Pille ist, korrekt genommen, ein sehr sicheres Verhütungsmittel.

Hast du schonmal einen Schwangerschaftstest gemacht? Der kann ungemein beruhigen.

Eine Freundin von mir verhütet schon seit Jahren mit Pille und Kondom. Ihr geht es wunderbar damit weil sie nicht nur was schluckt sondern durch das heile Kondom auch sieht das nichts schief gegangen ist.

e"vas>807


dass ist es ja, habe schon einen schwangerschaftstest hinter mit- negativ! aber am meisten interessiert mich wirklich ob bzw wie häufig es vorkommt, dass man trotz verhütung mit der pille schwanger sein kann obwohl man auch weiterhin normal seine Periode bekommen hat...

A+leooxnor


Dazu wirst du hier keine aussagekräftigen Daten bekommen.

Schau doch mal hier: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/9809328/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH