» »

Bakterielle Infektion, AB, Milchsäurezäpfchen und jetzt?

AHkashHa76x7


Ich weiß gar nicht mehr genau, wie lange ich gewartet habe – aber eher 1-2 Wochen und sicherlich keine Monate. Du merkst ja ziemlich schnell, ob es wieder brennt und hörst dann sofort wieder auf.

Als ich die Ursache schließlich gefunden hatte, ging es mir auch recht schnell wieder deutlich besser. Ich habe allerdings auch regelmäßig Multigyn Actigel genommen um die Scheidenflora wieder aufzubauen. Ob es ohne so schnell gegangen wäre, weiß ich nicht. Auch jetzt habe ich hin und wieder das Gefühl, dass das Gel jetzt sinnvoll wäre. Ich hab gemerkt, dass meine Vaginalflora mittlerweile leider etwas empfindlich geworden ist – obwohl ich seit 8 Jahren nicht mehr hormonell verhüte – daran kanns bei mir also nicht liegen.

Ich würde dir nochmal raten wirklich systematisch und penibel alle möglichen Ursachen auszuschließen. Ich habe hier oft den Eindruck, dass einige manche Ratschläge einfach vorschnell ausschlagen und dadurch die eigentliche Ursache übersehen. Z.B. bei der Frage nach dem Waschmittel – in letzter Zeit nicht gewechselt, daran kann es nicht liegen. Allerdings kann sich der menschliche Körper mit der Zeit ändern und auch die Zusammensetzung bestimmter Produkte. Ich hatte auch jahrelang keine Probleme mit irgendwelcher Art von Toilettenpapier, plötzlich aber doch. Hört sich für viele sicherlich komisch an, aber glaub mir, ich bin heilfroh, diese Ursache erkannt zu haben. 8-) Dafür nehme ich es gerne in Kauf, überall mein eigenes Papier dabei zu haben. :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH