» »

Schmierblutung und Erbrechen- Bin ich schwanger?

aZmy6lxe


das war die 2. EInnahmewoche – da hast du ja nochmals Glück gehabt.

Beschäftige dich mehr mit der Pille, wenns die 1. oder die 3. Einnahmewoche gewesen wäre und du hättest nichts weiter unternommen hätte es mit einer Schwangerschaft enden können.

cjelonUabxar


Es heißt, dass ich, wenn ich dsie in den vorrangegangen Tagen

immer eingenommen hatte, keine zusätzlichen Empfängnisverhüzungen

benötige. Allerdings habe ich ein paar Tage vorher erbrechen müssen.

Heißt das, das auch diese Pille dann nicht wirksam ist?

Und dementsprechend meine ganze Pillenverhütung ab den Zeitpunkt

gar nichts mehr gebracht hat und jetzt bis zu meinen Blutungen nichts mehr

bringt?..

aImyxle


oh man, hast du dich eigentlich mit der Einnahme der Pille mal beschäftigt ??

Hast du innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille erbrochen ?

f8lowBerlxi


Allerdings habe ich ein paar Tage vorher erbrechen müssen.

Heißt das, das auch diese Pille dann nicht wirksam ist?

Auch dazu steht was in der Packungsbeilage.

c\el<onabaxr


Ich nehme die Pille seit mehr als 6 Jahren und hatte nie

Probleme damit und auch nicht mit der Einnahme.

In letzter Zeit habe ich einen geliebten Menschen durch Krebs verloren

und dadurch ist die Pilleneinnahme und das ganze Drumherum mir einfach

nicht wichtig genug gewesen, obwohl es hätte sein müssen, das weiß ich.

a\myxle


Ich kann gut verstehen, dass der Tod eine nahen Menschen einen durcheinanderbringen kann – mein Beileid :)-

Aber trotzdem solltest du wissen, wie du bei welchem EInnahmefehler wie reagieren musst. Infomiere dich vorher, dann kannst du bei einem Fehler besser reagieren und musst keine Panik schieben.

cfelMona0baEr


Danke für eure Antworten und danke dir amyle

Besteht nun die Gefahr, dass eine fruchtbare Eizelle vorhanden war?

aZmylye


du hast auf meine Frage noch nicht geantwortet: hast du nach EInnahme der Pille innerhalb von 4 Stunden dich übergeben müssen ?

cqeloNnabaxr


puh, ich glaube ich habe die Pille genommen und dann

kurz danach wegen psychischen Druck etc. mich erbrochen.

Also sehr wahrscheinlich keine 4 Stunden. Ich weiß, dann ist

der Wirkstoff noch nicht wirksam oder? Ich hab mir damals

einfach nicht über solche Dinge Gedanken gemacht..

aqm{yle


WENN du dich innerhalb der 4 Stunden nach Einnahme der Pille erbrochen hast und keine nachnahmst gilt diese als vergessen. Ich nehme an das war in der 1. Einnahmewoche ? Dann hast du in der 2. Einnahmewoche noch eine vergessen.

Somit machst du das Vergessen in der 2. Woche ebenfalls zu einem Fehler, denn du wärst nach deinem 1. Vergessen erst wieder nach 7 korrekten Pilleneinnahmen geschützt und hättest frühestens nach 14 korrekten Pilleneinnahme in die Pause (egal wie lange) gehen dürfen.

Du wärst also auch erst nach 7 korrekten Pilleneinnahme nach dem Vergessen in der 2. Pilleneinnahme geschützt gewesen und darfst auch erst nach 14 korrekten Pilleneinnahme in die Pause gehen dürfen.

Geh auf jeden Fall zur SIcherheit nicht in die Pause, setze den nächsten Blister gleich hintenan. Und mach einen Schwangerschaftstest nach 18 Tagen des letzten GV.

a~m,y)le


.... denn eine Blutung unter der Pille hat überhaupt keine Aussagekraft !

c@elo:nabxar


Ok, danke. Das werde ich tun. Sicherheitshalber werde ich auch

nochmal zum FA gehen...

c%el2onaab_ar


Was meinst du mit dem letzten Beitrag?

Du meinst wegen meiner Schmierblutung ein paar Tage

nach dem GV?

ammGy9lxe


der wird aber nichts sehen können – höchstens einen Bluttest nach 10 Tagen des letzten GV machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH