» »

Trotz Schmierblutung Abstrich beim FA?

L`alifeQsutxo24 hat die Diskussion gestartet


Hallo! :-)

undzwar hab ich morgen früh einen Termin beim FA, da er einen Abtrich machen wollte, ich glaube keine Krebsvorsorge oder so, sondern einfach ob ich Krankheiten hab. Jetzt hab ich aber vor 3 Monaten die Pille abgesetzt, vor 1 Monat wieder angefangen, und mein Körper ist glaub total durcheinander. Ich hab die ganze Zeit Schmierblutungen. Jetzt meine Frage, kann ich morgen trotz der Schmierblutung zum FA? Oder ist da der Abstrich nicht möglich?

Lg

Antworten
crhi


Das kommt drauf an, wieviel Blut es ist und was gemacht werden soll. Ich hätt jetzt gesagt "ruf einfach vorher an und frag nach", aber nun ist der Termin ja schon morgen früh. Ich würde also einfach hingehen, von den Schmierblutungen berichten und gegebenenfalls einen neuen Termin ausmachen.

Mqjihnxna


Hallo,

ich war einmal in einer Situation, dass ich bei beginnender Periode einen Termin zum Abstrich hatte. Ich sagte es meiner Frauenärztin und sie war nicht sehr begeistert, sprach etwas von verfälschten Ergebnis usw., sie hat ihn dann trotzdem gemacht, aber nur, weil ich zu diesem Zeitpunkt kaum eine Blutung hatte, sonst hätten wir den Termin verschieben müssen.

M/jpinxna


Ich würde also einfach hingehen, von den Schmierblutungen berichten und gegebenenfalls einen neuen Termin ausmachen.

das würde ich auch so machen

LLalifesqutox24


Das kommt drauf an, wieviel Blut es ist und was gemacht werden soll. Ich hätt jetzt gesagt "ruf einfach vorher an und frag nach", aber nun ist der Termin ja schon morgen früh. Ich würde also einfach hingehen, von den Schmierblutungen berichten und gegebenenfalls einen neuen Termin ausmachen.

Es ist nicht schlimm, bzw ich sehe nur manchmal wenn ich auf die Toilette gehe in meiner Slipeinlage 1-2 Tropfen bräunlich- manchmal leicht roter Ausfluss, also keine wirklich Blutung...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH