» »

Weißes, dickes Sekret aus Vagina: Muss ich mir Sorgen machen?

NtorddeutscQhesMäxdsche hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Forummitglieder, ich bin neu hier weil ich ein echtes "Problem" hab, bei dem meine Freundinnen auchnicht weiter wussten.

Ich bin 19 Jahre alt und nehme schon seitdem ich 13 bin die Pille, eigentlich auch immer regelmäßig.

Folgendes ist mir nun passiert: Sonntag habe ich meine Pille vergessen und sie Montagabend mit der von Montag zusammen eingenommen.

Als ich heute zur Toilette war, bemerkte ich, dass etwas sehr sehr dickflüssiges und wirklich weißes (nicht durchsichtig!!) in meinem Slip, am Toilettenpapier und in der Toilette war. Es war sehr sehr viel und normalerweise habe ich nur selten etwas durchsichtigen Ausfluss, bevor meine Periode eintritt.

Lag das vll. daran, dass ich Sonntag meine Pille vergessen habe?

Besteht die Möglichkeit eines SS-Anzeichen?

Ich hab echt Angst davor und wäre um jeden Rat dankbar

LG :-)

Antworten
aumylxe


Sonntag habe ich meine Pille vergessen und sie Montagabend mit der von Montag zusammen eingenommen.

dann gilt die Pille als vergessen, richtig. Welche Einnahmewoche war das ? Hast du Sonntag bis heute GV ohne weitere Verhütung gehabt ?

Von Vorgestern bis heute wirst du noch nicht schwanger sein ....

NoorddeuStscheks~Mäd3s&chxe


Ich hatte Freitag das Letzte Mal GV und es ist jetzt die 2. Einnahmewoche...

Ja ich kanns mir irgendwie auch nicht vorstellen mit der Schwangerschaft, aber man ist ja dann doch etwas verunsichert, wenn etwas auftritt, was man noch nie hatte

H<oBneyS_Bunn1y9x1


Einmaliges vergessen in der 2. einnahmewoche ist bei einphasigen Pillen in Ordnung ... Das beeinflusst den Schutz nicht :)D

ajmyle


hast du überhaupt mal in die Packungsbeilage geschaut, wie dein Schutz ist, wenn du in der 2. Einnahmewoche eine Pille vergisst ??

kJayg;oe01


Das klingt eher nach einer Infektion...

Vlt. hast Du ja Brennen oder Kribbeln oder auch evtl. leichte Unterleibsschmerzen beobachtet?

Das könnten Anzeichen sein.

Bin nur Laie und kann Dir schreiben das ich in dem Fall das Multi Gyn Gel benutze und sehr gute Erfahrungen damit gemacht habe.

Kommen allerdings mehrere Beschwerden dazu würde ich mal den FA schauen lassen.

Unbehandelt kann es sonst ziemlich lästig werden.

Gute Besserung @:)

HWone$y_B unnyx91


Quatsch, weißer Ausfluss ohne symtome wie Jucken/Brennen/Geruch ist kein Infekt sondern vollkommen normal... :|N

Und multigyn Gel ist nur dafür da wenn die vaginalflora kaputt ist. Einfach so ohne Grund sollte man mit dem Zeug auch nicht rum schmieren @:)

ERtQti


Wenn keine Schmerzen und Jucken u.s.w dann schon mal daran gedacht das es Erregung sein konnte?

Eine Frau scheidet genau diese weiße Flüssigkeit aus wenn sie sehr erregt ist ! ;-)

H;oney_BPun;ny9x1


Erregungsflüssigkeit ist aber nicht weiß und cremig sondern eher durchsichtig und flüssig, außerdem "verdampft" die auch gleich wenn man sie an de Hand / im Slip hat :=o

a2myxle


es kann auch gut daran liegen, weil sie doch am Sonntag die Pille vergaß. Ist zwar nicht weiter tragisch, aber der Körper reagiert ja auch darauf.

E;tmti


Da bist du aber nicht ganz richtig informiert, wenn eine Frau sehr erregt ist kann sie auch innerlich " kommen" und dabei entsteht das weiße cremige Sekret, habe diese Erfahrung schon des Öfteren gemacht ;-)

a|mySle


naja, Etti, das glaube ich nun nicht, wenn die TE dieses Sekret auf der Toilette bemerkt.

Edtkti


Ja ja das weiß man nun mal nicht wo und wann eine Frau .... wird;)

Nqan5nix77


Multigyn kann man auch sehr gut zur Vorbeugung benutzen, schaden tut es mit Sicherheit nicht.

Allerdings sehe ich auch kein Problem bei einmalig viel weissem cremigen Schleim, wenn er nicht juckt oder unangenehm riecht.

aZmySle


naja, ich denke dieses 'Phänomen' hat die TE wohl schon öfters feststellen dürfen – so hoffe ich es jedenfalls und nicht jetzt zum ersten Mal. Daher halte ich die Erklärung, es liegt an der vergessenen Pille, am wahrscheinlichsten @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH