» »

Warum als Frau immer zum Arzt rennen?

jSu|st_Jlooki)ngx?


Ich sorge vor indem ich etwas möglicherweise früh erkenne. Warum die Wortklauberei?

A2ntig}onxe


Für mich bedeutet vorsorgen, dafür zu sorgen, dass etwas gar nicht erst eintritt – nicht, etwas, was eingetreten ist, früh zu erkennen.

Ich arbeite im medizinischen Bereich und höre oft von Leuten, wieso sie denn z.B. Krebs bekommen haben, obwohl sie doch immer regelmäßig zur "Vorsorgeuntersuchung" gegangen sind.

Altersvorsorge: Heisst, dafür zu sorgen, dass man im Alter finanziell gut versorgt ist.

Und nicht, dass man kurz vor/mit Beginn der Rente merkt, das Geld reicht nicht.

Krankheitsvorsorge heisst für mich, dafür zu sorgen, dass man gar nicht erst krank wird.

aRmyl9e


Krankheitsvorsorge heisst für mich, dafür zu sorgen, dass man gar nicht erst krank wird.

klappt leider nicht immer.

Kann man in heutiger Zeit überhaupt vollkommen gesund leben ? Das bezweifel ich stark.

Aber grundsätzlich stimmt es schon, ich achte auch drauf, dass ich nicht krank werde und liege mit Blasenentzündung und Erkältung nieder – Pech!

Und genauso verhält es sich für mich mit schweren Krankheiten.

Altersvorsorge: Heisst, dafür zu sorgen, dass man im Alter finanziell gut versorgt ist.

Und nicht, dass man kurz vor/mit Beginn der Rente merkt, das Geld reicht nicht.

genauso ist es, deshalb gehe ich zur Vorsorge !

Asnticgoxne


Und was passiert bei deiner Vorsorge?

Erzählt dir dein Arzt etwas darüber, wie man etwas möglichst verhindern kann?

jBust_dlook=ingx?


Aber dafür sorgen dass man gar nicht erst krank wird ist unmöglich. Selbst wenn ich in meiner eigenen autarken Blase lebe kann ich Krankheiten haben oder bekommen. Und die Vorsorge besteht mMn darin es nicht erst zu entdecken wenn es zu spät ist.

Und auch Altersvorsorge kann in die Hose gehen.

aJm=y^le


Und was passiert bei deiner Vorsorge?

wahrscheinlich das selbe wie bei deiner Früherkennungsuntersuchung. Das ist, wie justlooking schon so schön formulierte, nette Wortklauberei deinerseits ;-)

Erzählt dir dein Arzt etwas darüber, wie man etwas möglichst verhindern kann?

natürlich kann er das tun, nur deswegen verhindert er nicht, dass ein Nichtraucher Lungenkrebs bekommen kann, oder ?

HoaltCdich^fest


Ich gehe nur zur Vorsorge, weil es kostenlos ist. Schaden kann es ja nicht.

AIntig|one


Im alten China wurden Ärzte nur bezahlt, wenn der Patient gesund blieb.

DAS war Vorsorge.

a$myxle


Ich gebs auf ;-D ;-D

jNust_lo`okxingx?


Und nachdem er gesund gestorben ist gab's Geld?

ADntigAonbe


Ich gebs auf ;-D ;-D

Ich hier auch.

Vielleicht denkt der eine oder die eine ja mal etwas weiter,

was man selbst

für die Erhaltung seiner eigenen Gesundheit tun kann.

Irgendwann bricht das Gesundheitssystem wegen explodierender Kosten zusammen. ":/

aIm<ylxe


Vielleicht denkt der eine oder die eine ja mal etwas weiter,

ich glaube nicht, dass ich mit dir über meine eigene persönliche Vorsorge diskutieren muss – da wird sich wohl so mancher eine Scheibe von abschneiden können ;-)

Da betreibe ich also schon gute Vorsorge und gehe trotzdem noch zur ärztlichen VOrsorge, was du Früherkennungsuntersuchung nennst – so einfach ist das !

S\ilberemondbaugxe


Es gibt Leute die gehen zur Vorsorge weil es dann Geld bzw Prämien von der Krankenkasse gibt...und das meine ich jetzt nicht ironisch

A9laeonCo_r


Es gibt Leute die gehen zur Vorsorge weil es dann Geld bzw Prämien von der Krankenkasse gibt...und das meine ich jetzt nicht ironisch

Warum nicht?

Wenn es einem generell wumpe ist.

aGmylxe


Wenns angeboten wird, für einen Studenten sind Krankenkassenbeiträge keine Kleinigkeit, dann kann man sich wenigstens ein bisschen 'ersparen' und noch was für ihre Gesundheit tun – das eine schließt doch das andere nicht aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH