» »

Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

l$nco)gnito hat die Diskussion gestartet


Nie gedacht, dass ich mal hier schreiben muss, aber nun doch.

Nachdem meine Periode nun schon 2 Wochen auf sich warten lässt, trotz Pillenpause, mache ich mir gerade total Gedanken...

Also, ich war bis etwa 20.5. mit jemandem zusammen, mit dem ich auch Sex hatte. Waren zwar nur ca. 3 Wochen, aber wir hatten bestimmt 3-4/Woche Sex. Allerdings verhüte ich seit Jahren mit Pille (Valette). Habe aber die Pausen oft übersprungen, also die Pille weitergenommen, um keine Regel zu haben. Nicht immer, alle 2-3 Monate hab ich dann meine Regel bekommen lassen, je nachdem, wie günstig es von der Zeit war. Und die Regel kam dann sofort spätestens 2 Tage nach Absetzen der Pille.

Nun habe ich vor 2 1/2 Wochen meine Pille für eine Woche aussetzen wollen zwecks Regel, die aber nicht kam. Da ich derzeit eh keinen Freund habe, dachte ich mir, lass ich sie erstmal ganz weg. So, und jetzt ist meine Regel immernoch nicht da :(

Ich mache mir jetzt ziemliche Gedanken. Schwanger sein wäre für mich ein Unding und für mich käme definitiv nur ein Abbruch in Frage. Da ich nie Kinder geplant hatte oder wollte, zumindest eine ganze Zeit nicht. (also bitte keine Bekehrungsversuche)

Wie möglich ist es, dass man trotz Pille schwanger wird? Kann ja auch sein, dass ich die Pille einmal vergessen hatte, glaube ich zwar nicht, aber sicher bin ich mir auch nicht. Zumal ich die Regel kurz nach Ende der Beziehung damals noch hatte (hatte da wieder eine "Regelpause", die letzte bisher. Das ist jetzt gut 2 Monate her. Kann man trotz Schwangerschaft eine leichte Blutung haben? Das Internet sagt ja. Und sie war leicht.

Ach Mensch. Ich mach mir hier voll den Kopf. Morgen werde ich mir nen Schwangerschaftstest holen, aber bis dahin. Drehe grad voll am Rad, sorry. :-(

Antworten
lDnco}gnito


Achja, Symptome hatte ich bisher keine, weder Heißhunger oder Ekel auf irgendwas, Übelkeit, etc.

Habe nur etwas zugelegt, aber habe auch mehr gegessen als sonst, vor allem Süßes :=o

Kann es sein dass die Regel trotz 2 Wochen keine Pille nicht kommt, weil ich die Pausen so unregelmäßig genommen hatte?

armylxe


du weißt schon, dass du unter der Pille keine Periode mehr bekommst ?

Eine Blutung unter der Pille sagt nichts über eine Mögliche Nicht-Schwangerschaft und andersrum aus, sie ist also völlig aussagelos.

Ebenso (es steht auch in der PB) muss keine Blutung unter der Pille erfolgen, sie kann schwächer ausfallen etc.

Du bis, solange keine Einnahmefehler vorliegen, weiterhin im Rahmen der Pillensicherheit geschützt.

Du hättest also nach der Pause deine Pille wieder korrekt einnehmen können und sollen.

l ncognfito


Naja, da ich seit 2 Wochen solo bin und auch erstmal bleiben wollte, sah ich es nicht unbedingt notwendig, die Pille weiterzunehmen.

du weißt schon, dass du unter der Pille keine Periode mehr bekommst ?

Klar, aber im Internet stand, dass es kurze Blutungen nach Beginn der Schwangerschaft geben kann, Einnistungsblutungen und so ein Zeug.

Bisher hatte ich IMMER Blutungen seit Jahren wenn die Pillenpause kam. Und die hab ich eigentlich immer unregelmäßig setzen lassen.

Wie gesagt, dass ich einmal die Pille zu spät nahm oder gar gar nicht nahm, weiß ich jetzt nicht mehr, wenn das der Fall wäre, wäre es möglich schwanger zu sein? Unter Voraussetzung, dass es tatsächlich eine Einnstungsblutung oder dergleichen gibt.

lPe sacng rxeal


18 Tage nach dem letzten (ungeschützten) Verkehr kannst du mit Morgenurin sicher testen. Alles andere ist Glaskugel-Leserei.

c<hi


das meiste zeugs ausm internet ist unfug oder nur für natürliche zyklen gedacht. unter der pille läufts anders.

aBmyxle


Naja, da ich seit 2 Wochen solo bin und auch erstmal bleiben wollte, sah ich es nicht unbedingt notwendig, die Pille weiterzunehmen.

das klingt logisch, ich war davon ausgegangen, du fängst mit der Pille wieder an, wenn deine Blutung auftritt.

Wenn du meinst, du hast eine Pille vergessen oder zu spät genommen – es kommt immer drauf an, wann das war.

Du hast überwiegend deine Pille durchgenommen, sollte es dann passiert sein – kein Problem, wird als kurze Pause gewertet (einphasige Pille vorausgesetzt).

Sollte es im letzten Blister passiert sein kommt es auf die EInnahmewoche drauf an.

Mach einen Test, ich gehe nicht davon aus, dass du schwanger bist, dann wärst du ja auch schon im 3. Monat schwanger.

l}n}cog=nito


Und im 3. Monat schwanger würde man deutlich merken, gell? Da wäre bestimmt schon ein deutliches Hügelchen am Bauch. Oder hätte irgendwelche Symptome. Außer Heißhunger ist da nix. Und den hab ich immer. Daher ja auch die leichte Zunahme. :=o

Ach ich mach mich irgendwie total verrückt. Für mich wäre ein Kind der absolute Albtraum, zwar nicht finanziell, aber ich war noch nie ein großer Kindernarr und würde nur im absoluten Ausnahmefall mit dem richtigen Mann ein Kind wollen. Hatte es halt noch nie, dass ich meine Regel nicht bekam. Innerhalb 2 Tagen nach Beginn der Pillenpause ist die immer da.

Ja, ich hab ne einphasige Pille. Hab die Pausen immer unregelmäßig organisiert, also mal 2 Monate Pille genommen, dann Pause, dann vllt 6 Wochen, Pause, dann vllt gar mal 3 Monate, Pause. Aber immer wenn ich die Pille mal vergaß, bekam ich gleich meine Regel (das war zumeist in beziehungslosen Zeiten, da war kein Zusatzschutz notwendig).

Da ich leider auch gar nicht weiß, ob ich eine Pille vergessen habe, weiß ich leider erst recht nicht wann. Ich grübel schon die ganze Zeit. :°(

l%e jsang xreaxl


Dann gehste halt morgen früh nicht aufs Klo (oder sammelst etwas Urin), kaufst dann direkt einen Test (einfacher Streifentest für 4€ reicht) und machst den morgen.

Hatte es halt noch nie, dass ich meine Regel nicht bekam. Innerhalb 2 Tagen nach Beginn der Pillenpause ist die immer da.

Nebenwirkungen können auch nach problemloser jahrelanger Einnahme auftreten.

lWnco]gnitxo


Ach mir fällt ein, dass ich das regeltypische Unterbauchziehen vor 2 Wochen, wo ich meine Regel hätte bekommen müssen, hatte. Nur eben keine Blutung. Hilft das noch irgendwie weiter? @:)

ammylxe


mach dich nicht kirre und hör auf zu googeln – das bringt nichts :)_

Fang morgen früh deinen Urin auf, kauf dir einen Schwangerschaftstest und begutachte deinen negativen Test.

Alles gut @:) das du in einer frischen Beziehung auf mehr als nur auf eine mögliche Schwangerschaft achten solltest, ist dir hoffentlich klar

lvncYognixto


Ja ich weiß.

Ich hoffe doch, dass er negativ ist. Ist für mich einfach nicht logisch, dass die regel jetzt schon 3 Wochen überfällig ist, obwohl die immer pünktlich war. Immer, egal wie kreuz und quer ich die Pausen gemacht hab.

l&e s(ang rexal


Du hast unter der Pille keine Regel! Du blutest nur deswegen, weil du eine Einnahmepause machst. Das ist keine normale Periode. Daher kann sie auch mal ausbleiben oder schwächer werden.

lzn~cognixto


Ist für mich halt unlogisch, dass es nach all den jahren pünktlicher blutung jetzt auf einmal passiert. kann das vllt auch an der hitze liegen?

lGncDowgnitxo


Ich hol mir gleich morgen früh nen Test. Ich unterrichte euch dann @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH