» »

Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

ckh"i


Aber es ist trotzdem erstmal ein Hinweis, dass ich nicht schwanger bin.

Nope, weil eine befruchtete Eizelle sich sehr tief einnistet. Es kann einiges abbluten und trotzdem eine intakte Schwangerschaft bestehen.

EBhemaligers Nutzer (`#39x5941)


:°(

Tghis T*wilig6ht Ga8rdexn


Ich schau leider nie auf den Wochentag auf der Blister sondern nehm die von irgendwo raus. Nicht sinnig ich weiß, aber ich bin morgens immer so in Eile.

also, wenn dir die verhütung so wichtig ist, musst du auch was dafür tun. und morgend 1mal genau hinsehen ist wohl kein aufwand gegenüber einer ungewollten schwangerschaft. echt jetzt... kann ich nicht glauben... wem machst du da was vor?

aamylxe


aber ich bin morgens immer so in Eile.

eine schlechte Aussrede :)_ das sind lediglich 2 Sekunden einmal draufzuschauen, wo man gerade steht.

Überleg mal ob eine Spirale dir vielleicht mehr nützen würde.

afmylxe


aber mit der Pille danach hab ich es nicht versanden, warum du sie genommen hast. Diese muss innerhalb weniger Stunden nach einem Unfall eingenommen werden – hast du sie nicht Wochen später genommen ? Oder bin ich jetzt vollkommen durcheinander ":/

DTieYKruemxi


Nicht sinnig ich weiß, aber ich bin morgens immer so in Eile.

Es steht ja nirgends geschrieben, dass man die Pille morgens nehmen muss. Dann nimm sie Abends, pack den Blister in den Zahnputzbecher, damit du dran denkst. Oder in der Mittagspause--wann auch immer es dir am sinnvollsten erscheint.

L]ani0sha


Sorry, aber wenn man keine Kinder haben will, dann sollte man schon penibel auf die Verhütung achten. Kann ich absolut nicht nachvollziehen. Und dann noch Russisch-Roulette spielen mit dem ungeschützten GV :|N

E-hemaligeor7 Nutze[r (#3959x41)


aber mit der Pille danach hab ich es nicht verstanden, warum du sie genommen hast. Diese muss innerhalb weniger Stunden nach einem Unfall eingenommen werden – hast du sie nicht Wochen später genommen ? Oder bin ich jetzt vollkommen durcheinander ":/

Ach, das meinst du. Wochen später hätte natürlich keinen Sinn gemacht. :D

Na, ich hatte dieses Wochenende ungeschützten Sex, also vor ca 5 Tagen. Mit dem Thema von damals, wo ich meine Pille aber nicht vergessen hatte und um den es hier eigentlich beim Start des Fadens ging, hatte das nix mehr zu tun. Dafür hatte ich ja den Test, der negativ ausfiel. Die PiDaNa kann man bis 72 Std danach nehmen, wobei sie natürlich je später, mehr von ihrer Wirksamkeit verliert. Bei mir waren es ca 40 Stunden.

Es steht ja nirgends geschrieben, dass man die Pille morgens nehmen muss. Dann nimm sie Abends, pack den Blister in den Zahnputzbecher, damit du dran denkst. Oder in der Mittagspause – wann auch immer es dir am sinnvollsten erscheint.

Das war mir aber lieber, weil für den Fall, dass ich sie vergesse, hab ich dann tagsüber Zeit mich daran zu erinnern (12 Stunden später geht ja), aber nachts schlafe ich. :-/

@ amyle

Überleg mal ob eine Spirale dir vielleicht mehr nützen würde.

Schon daran gedacht. Aber ich lese des öfteren viel Negatives darüber. Wenn Spiralen verrutschen, schützen sie nicht mehr richtig. Risiko, schwanger zu werden, ist also auch gegeben. Zudem bin ich sehr eng gebaut (hab zwar nen breites Becken, aber das hat damit nix zu tun), dass mal eine FA vor 2 Jahren dachte, ich wäre noch Jungfrau. Schmerzen beim Sex etc hab ich keine, scheint auch alles "frei" zu sein, aber halt seehr eng. Mir sind FA Untersuchungen sehr unangenehm bis leicht schmerzhaft. Wenn ich denke, wie weit die reinmüssen, käme da nur mit Narkose für mich in Frage. Und die Spirale fällt weg. Höchstens die Gynefix. Aber wie gesagt nur mit Narkose. Momentan denke ich an den NuvaRing. Eine Freundin hat damit gute Erfahrungen gemacht und man muss nur 1x im Monat dran denken :)

aHmqyle


Na, ich hatte dieses Wochenende ungeschützten Sex, also vor ca 5 Tagen.

Mädel, du tust wirklich alles, damit ev doch schwanger wirst.

Nimm die Pille regelmäßig und auch richtig, beschäftige dich besser damit.

Du musst dann 18 Tage nach dem letzten ungeschützten GV einen SST mit dem Morgenurin machen, vorher kann man nichts zu einer ev. Schwangerschaft sagen. Die Pille danach verschiebt oder verhindert den Eisprung, wenn allerdings bereits einer stattgefunden hat könnte es auch zu einer Befruchtung gekommen sein.

Wie wärs mit Kondomen ? Du weißt genau, dass du die Pille nicht regelmäßig genommen hast und hast trotzdem Sex ohne Kondome – das versteh wer will !

T2hi]s9 TwTilighkt4 Gardxen


hab ich auch gerade schreiben wollen...

schwangerschaft ist unerwünscht...aber-

unregelmäßig evtl die pille nehmen,

ungeschützter GV,

aber bitte keine kondome...

ich vermute mal die begründung gegen kondome:

mag ich/mein freund nicht oder die berühmte allergie ;-D

L0anisxha


Bei so ner Einstellung könnt ich echt kotzen (entschuldigt die Ausdrucksweise).

Da wird die Pille danach dann als Verhütungsmittel genommen und falls doch was passiert ist einfach abgetrieben.

Mir fällt da echt nichts mehr zu ein.

Ich hoffe nur, du bist nicht schwanger! Und änderst dein Verhalten...

E{hemal]igerd Nutzer ($#39594x1)


Ähm, das ist das erste Mal, dass ich die Pille danach überhaupt genommen habe. ;-)

Ja ich bin ehrlich, ich mag Kondome nicht. Ich empfinde dann nix mehr und kann den Sex auch gleich bleiben lassen. Am We wo ich mit einem Freund Sex hatte, hab ich einfach vergessen, dass ich die Pille 1-2 Wochen davor vergessen hatte. Also bestimmt nicht mutwillig.

Jetzt kommt mal runter.

Ach und die Pille werd ich gewiss nicht mehr nehmen, werde etwas anderes probieren.

bFlac8khxeartZedquxeen


dass ich die Pille 1-2 Wochen davor vergessen hatte

Dann war der Sex doch eh nicht ungeschützt und die Pille danach komplett unnötig ":/

Nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ist man wieder geschützt, wenn du die Pille 1-2 Wochen korrekt eingenommen hattest war der Sex doch überhaupt nicht unverhütet!

Möglicherweise, je nachdem welche Pille danach du genommen hast, hast du aber durch die Einnahme der Pille danach den weiteren Verhütungsschutz ausgehebelt..

Die Pille ist wohl wirklich nicht das richtige Verhütungsmittel für dich @:)

Ich an deiner Stelle würde wohl über Gynefix, Kupferspirale, Kupfergoldspirale, Hormonspirale oder Implanon nachdenken.. Am besten wäre wohl aber Kupfer als Verhütungsmittel weil da auch nichts Wechselwirken und den Verhütungsschutz aushebeln kann @:)

Und wenn du mit wechselnden Sexualpartnern ohne Kondome verkehrst würde ich mich auch regelmäßig auf sexuell übertragbare Krankheiten durchchecken lassen ;-)

EVhemalixgUer Nwutzer T(#3959x41)


Wechselnde Sexualpartner... Das hört sich an, als ob ichs immer mit einem anderen treib. :( Der um den es am Anfang des Fadens ging, war mein damaliger Freund. Von dem letzten (vom WE) wollte ich was, ist aber leider nix geworden, er wollte nur Sex. Da ich momentan keinen in Aussicht habe und auch keinen Freund und auch nicht will, fällt das eh erstmal flach.

Was ist ein Implanom? Davon hab ich ja noch nie gehört.

Dann war der Sex doch eh nicht ungeschützt und die Pille danach komplett unnötig ":/

Nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ist man wieder geschützt, wenn du die Pille 1-2 Wochen korrekt eingenommen hattest war der Sex doch überhaupt nicht unverhütet!

Meinst du? Gilt das auch, wenn man zwei Pillen hintereinander vergessen hat? Dessen war ich eben nicht so sicher und hab lieber die PiDaNa genommen. Die Pille nehm ich jetzt schon fast seit 10 Jahren. :-/

Werde sie jetzt aber endlich mal absetzen und mich um eine alternative Verhütung kümmern.

fwloweprlxi


Ich dachte, du hast se schon abgesetzt. Zumindest steht das auf der ersten Seite.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH