» »

Wie lange wächst der weibliche Busen?

Tzink5erbellx91 hat die Diskussion gestartet


Hey, ich bin 22 Jahre und habe in den lezten wochen immer mal wieder leichte (ertragbare eher nervige)schmerzen in der Brust (seitlich).

Schwanger bin ichDIFINIVTIV Nicht!!!mir wurde mal gesagt man und auch die Brüste wachsen bis zum 21 Lebensjahr andere wiederum sagen die können immer wachsen.

Nun meine sind schon Groß. Also was genau stimmt?

Antworten
-)Kij2ara8x5-


Wenn Du Dir unsicher bist dann würde ich mir einen Termin bei Deinem Frauenarzt geben lassen. :)_

cThi


Wenn du hormonell verhütest können das Wachstum und die Schmerzen auf Wassereinlagerungen hindeuten.

Wassereinlagerungen sind allerdings auch ein PMS-Symptom und können daher im natürlichen Zyklus ab dem Eisprung bis zur nächsten Mens auftreten.

TVin_keyrbel8l9x1


ich verhüte nur mit Kondom (derzeit) Hormonell darf ich nicht da , das krebs risiko zu hoch bei uns ist :/.

cxhi


Hajo, ist doch in Ordnung. Kondome sind genauso sicher wie andere Verhütungsmittel auch. Hast du mal darauf geachtet, ob du die Schmerzen in den Brüsten so ca 2 Wochen lang oder länger hast? Und ob da mal ein paar Wochen Pause zwischen den Schmerzen liegen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH