» »

Nach dem Sex Jucken in der Scheide

m8iami>stoxrm hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Leute,

ich habe noch nicht sehr lange Sex und weiß deswegen nicht, ob das normal ist. Immer nachdem ich Sex hatte juckt mich der Scheideneingang. Aber nicht permanent (deswegen würde ich persönlich nicht auf eine Pilzinfektion schließen) eher nur wenn ich hinkomme (mit Handtuch etc) oder blöd sitze. Wir benutzen Kondome und da wir kein Paar sind haben wir auch unregelmäßig Sex. Während dem Sex schmerzt das Einführen auch nach wie vor wie beim ersten Mal. Minimal Blut ist auch weiterhin dabei. Kann das im Zusammenhang mit dem jucken stehen?

Vielen, vielen Dank! x:)

Antworten
M:a~urigxha


Bist du dann vielleicht einfach nicht feucht genug? Habt ihr schon mal Gleitgel ausprobiert?

mfiamistxorm


Ach das hätte ich fast vergessen: Ja er benutzt immer Gleitgel aber von Vorspiel hält er nicht so viel.

cChucxhi


Ach das hätte ich fast vergessen: Ja er benutzt immer Gleitgel aber von Vorspiel hält er nicht so viel.

auch wenn es dein erster sexpartner ist, gebe ich dir den rat, von anfang an deine bedürfnisse klarzumachen und auch durchzusetzen. du tust dir keinen gefallen damit, wenn du mehr rücksicht auf ihn als auf dich selbst nimmst. da kommt man nur schwer raus in der folge. eigne dir jetzt schon ein gewisses selbstbewusstsein dahingehend an. :)_

dRie einoe 200x6


Er hält nicht soviel von Vorspiel – ich glaubs ja wohl. Auch wenn man nicht in einer Beziehung ist, sollte es doch zur Einstimmung auf den Sex (vorallem für die Frau) ein anregendes Vorspiel geben und nicht den Griff zur Gleitgel-Tube.

Sorry aber mit so jemanden würde ich einmal Sex haben und dann nie wieder.

Und wegen dem Jucken – brennt es denn auch? Verhütest du zusätzlich hormonell? Warst du schon einmal beim Frauenarzt? Ich würde aber auch nicht von einer Pilzinfektion ausgehen, sondern eher von einer Reizung der Schleimhaut durch den "trockenen" Sex.

m|iamis{toxrm


Ja ich nehme noch die Pille aber scho seit 2010 durchgehend ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Beim Arzt war ich noch nicht da drücke ich mich auch immer ein bisschen davor. Und was den Kerl angeht, ich weiß ja dass er ''Scheiße'' ist, aber ich mag ihn einfach :-/ Aber wenn es möglicherweise eine Reizung ist werde ich mal viel Kaufmann's Haut und Kindercreme benutzen. Die ist sehr fetthaltig und bringt dann ja was vielleicht :)

cnhu2chi


solche cremes haben auf schleimhäuten nichts verloren. da gibt es andere cremes/salben/gels, die dafür bestimmt sind. aber bevor du blind drauf los dokterst, solltest du doch lieber mal den arzt draufschauen lassen, was es eigentlich ist.

wenn du den kerl wirklich so magst und auch keinen grund für dich siehst, das ganze zu beenden, dann solltest du erst recht ein vernünftiges und auch für dich guten sex einfordern. was hindert dich daran?

c5h=uchxi


dann solltest du erst recht ein vernünftiges und auch für dich guten sex

da fehlt ein "vorspiel" nach ein vernünftiges. ;-D

FIi:allEe


Ja ich nehme noch die Pille aber scho seit 2010 durchgehend ohne irgendwelche Nebenwirkungen.

Ähm – und hast erst seit kurzem Sex?.. Warum hast du denn davor 3 Jahre lang ein Verhütungsmittel genommen, wenn du keinen Sex hattest?? ??? ":/

Ach das hätte ich fast vergessen: Ja er benutzt immer Gleitgel aber von Vorspiel hält er nicht so viel.

Ich würde das an deiner Stelle NIE mitmachen, aber das musst du selbst wissen. Einfach damit du es weißt: Sex ohne Vorspiel ist NICHT normal.

z]wetWsch8gex 1


@ Fialle

Sex ohne Vorspiel ist NICHT normal.

;-D In was für eine Welt lebst Du eigentlich? Natürlich ist Sex ohne Vorspiel normal. Manche mögen es ab und zu ohne Vorspiel. Entscheidest nur Du was normal ist? Ich persönlich stehe auch nicht immer auf das stundenlange rumfummeln.. Manche so andere so...

Ähm – und hast erst seit kurzem Sex?.. Warum hast du denn davor 3 Jahre lang ein Verhütungsmittel genommen, wenn du keinen Sex hattest?? ??? ":/

Das ist hier nicht das Thema. Zur Info nimmt man nicht immer nur die Pille zum Verhüten. Manche Frauen nehmen die Pille wegen starke Menstruationsschmerzen oder weil die ein sehr unregelmäßigen Zyklus haben.. Die Gründe sind vielfältig.

FMialVlxe


zwetschge 1

Manche mögen es ab und zu ohne Vorspiel.

AB UND ZU ist hier das Stichwort. Natürlich ist es ab und zu völlig ok ohne Vorspiel – aber nicht immer nur ohne Vorspiel. Das wollte ich sagen. Also nicht, dass jeder Sex ohne Vorspiel abnormal sei, sondern dass es nicht normal ist, wenn der Sex immer ohne Vorspiel, dafür aber mit Gleitgel stattfindet. Sie hat ja keine anderen sexuellen Erfahrungen – da könnte man denken, vielleicht machen das alle immer so. Dieser Vorstellung wollte ich entgegenwirken. Ich finde es erschreckend, wie viele Frauen Zustände für normal halten, die so nicht akzeptabel sind (Schmerzen beim Sex etc.).

E,x aonimxo


Versuche es doch mal mit Silikon/Latexfreien Kondomen:

Sensitive Kondome von Blausiegel, ideal für Allergiker, 100 Prozent latexfrei (100% Polyurethan), hautverträglich, 4 St. ca. 12 Euro

Alles Gute.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH