» »

Jungfernhäutchen Entfernung

U&nforggivxing


Nach Monaten melde ich mal wieder - und zwar mit einer "Idee".

Nach der OP hatten mein Freund und ich ganze zweimal Sex (die Fäden haben sich glücklicherweise doch noch aufgelöst). Beim 3. Mal hats dann aber wieder nicht geklappt, zu große Schmerzen, genau wie vor der Op. Also war der ganze Rotz scheinbar ganz umsonst gewesen. Aber gut, was hab ich anderes erwartet, war doch eigentlich eh klar. Typisch halt.

Naja, jetzt habe ich aber überlegt, ob die Schmerzen vielleicht von einem geschädigten Säureschutzmantel kommen können? Also ich hab mein ganzes Leben immer normales Duschgel zum Waschen genommen und das nicht nur äußerlich. Und jetzt frage ich mich, ob die Schmerzen möglicherweise daher kommen können? Hab jetzt heute angefangen, mich untenrum nur noch mit pH neutraler Seife zu waschen, in der Hoffnung, dass meine Theorie Sinn macht. Was meint ihr?

I*n-Kog +Nito


ich weiß, dass ich ständig pilz hatte mit irgendwelchen mitteln.

ich wasche haare, das läuft runter und gut ist.

meinte der gyn damals, ich solle das so machen.

Upnforwgivwing


Aber das ist doch nur pH neutrale Waschlotion? Ohne richtiges Waschen würde ich mich nicht wohl fühlen

HNilli5x7


Vielleicht ein Tipp. Ich nehme Waschlotion von Sagella im Intimbereich und das schon seit vielen Jahren. Erscheint erst mal relativ teuer, aber man reicht lange damit.

IYn-.Kogy Nitxo


wie gesagt, das meinte der gyn.

ich sitz halt auch immer ewig in der dusche und geh abends oft baden, am nächsten tag wieder duschen...

alles gut hinsichtlich hygiene.

U5nfsoargivixng


@ Hilli

Danke, ich werd mir das mal angucken. Ich benutze jetzt Sebamed und gucke erstmal die nächsten Tage.

@ Inkognito

Ja, ich dusche und bade auch jeden Tag, aber ich würde mir trotzdem irgendwie nicht ganz sauber vorkommen, weiß auch nicht. Trotzdem danke für den Tipp.

4lliFna


Hallo Unforgiving,

mich würde interessieren ob du noch eine Lösung gefunden hast?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH