» »

Ich bin zu weit, der Sex dauert ewig

oMnEonqi


Ich schliesse mich den anderen an: fange wieder mit Beckenbodengymnastik an - bzw. trainier den PC-Muskel (Kegel-Übung). Es sind Muskeln, und wie alle Muskeln brauchen die regelmäßiges Training, ansosnten bilden die sicha uch wieder zurück.

Viel Erfolg,

RRe2ginia67


@Solver

Ja, da hast du schon recht. Aber in ihrem Eingangspost hat sie ja schon Unzufriedenheit beschrieben über diesen Zustand. Deshalb habe ich ihr diesen Rat gegeben. Da ich ja sehr eng gebaut bin, kann ich mir das schlecht vorstellen, aber ich würde auch ein Problem damit haben. Und wenn man wirklich etwas daran ändern könnte, dann sollte es doch zumindest einen Versuch wert sein. Oder denkst du nicht?

Gruss,

SYolvxer


Mir wäre das Risiko einer OP zu groß. Man liest so oft von Narbenschmerzen, anschließend noch größeren Problemen als vorher ...

Die Scheide einer Frau ist ein sehr empfindliches Gebilde. Ich würde da nur sehr vorsichtig Veränderungen vornehmen.

Wenn ich mir die Threads über Schmerzen, Pilze, ... durchlese, dann über Eindringprobleme ... ich hätte Angst, eine OP zu machen, nur damit ER bei einem Quickie auch SCHNELL in der VAGINA kommt. Da würde ich eher sagen:

Lass es uns machen ... wenn ich gekommen bin, machen wir anal mit der Hand oder wie immer es für ihn akzeptabel ist (er scheint ja etwas wählerisch zu sein) weiter, damit er auch seine Erleichterung bekommt.

Wie wäre denn die Überlegung, dass er sich seinen Penis verdicken lässt. Ich meine, er meint ja, sie wäre zu eng. Vielleicht ist ER nur zu dünn ??? Sie hat ja kein Problem. Warum soll das Problem da gelöst werden, wo keins ist.

Nciclolxe


Also ich hab auch das Problem (seit ich mit meinem Mann zusammen bin), dass ich irgendwie schon von natur aus weiter bin (mein ex hat sich immer über die enge beschwert *kopfkratz*). ich hab letztes jahr wegen Kreuzbeinproblemen gut 3 Monate beckenbodengymnastik und andere übungen gemacht (ich scan dir gern mal meinen trainingsplan mit dem theraband ein, wenn du möchtest und ich ihn noch finde!). wir ham in der ganzen Zeit nicht miteinander geschlafen, weil's mir einfach zu weh tat in der Hüfte/Kreuzbein.

Als wir dann, nachdem die Therapie beendet waren, wieder Sex hatten, da hat mein Mann ne veränderung gespürt und ich auch.

Also probier das mit dem Beckenbodentraining weiter (geb dir auch noch gern ein buchtip, wo auch die übungen drin sind, wo ich mit meinem kreuzbein gemacht hab) und bleib dabei und gib nicht gleich wieder auf, wenn's nach einer woche nicht klappt. es sind wie gesagt Muskeln, die brauchen ihre Zeit, um sich aufzubauen. Und nicht aufhören, wenn's besser ist, sondern weiter machen. die meisten übungen kann man nebenher bei der hausarbeit machen, also gibt's auch keine ausrede, dass es von der Zeit her nicht hinhaut ;-)

LG

M$aOussenxgel


Klingt gut

Hallo Nicole,

das klingt gut. Ich bin nun auch schon seit 14 Tagen wieder am Üben. Falls Du die Unterlagen noch hast, wäre echt nett, wenn Du sie mir per Mail zukommen lassen könntest. Solver hat bestimmt auch recht, wenn er sagt, dass es ja nicht nur so ist, dass ich was ändern muss. Aber ich such halt immer die Schudl bei mir. Will es jedem recht machen und so. So bin ich eben. Aber die Gymnasik tut mir ja auch gut uns somit mache ich es ja für mich.

Mein Schatz, muss eben auch ein wenig flexibler werden, dann kann es auch so gut gehen. Ebenfalls denke ich, dass Solver auch mit den Nebenwirklungen recht hat. Ist halt die Frage, ob ich mich deshalb unters Messer lege. Ich hoffe, es kommt nie dazu.

Ich freu mich aber wenn Ihr Tips habt,....

Danke!

S2olv4exr


Mausengel

Das finde ich gut: mach mal die Gymnastik, das wirkt egal wie immer irgendwie positiv. Und er soll für den Quickie für seinen Orgasmus eine andere Lösung akzeptieren.

Ist halt die Frage, ob ich mich deshalb unters Messer lege. Ich hoffe, es kommt nie dazu.

Das klingt ja so, als würde da was MIT DIR PASSIEREN. Es ist doch wohl so, DASS DU ALLEIN das entscheidest. Insofern würde ich an deiner Stelle sagen: DAZU KOMMT ES NIE ... jedenfalls nicht nur, damit sein Orgasmus bei einem Quickie in deiner Vagina schnell genug zustande kommt.

RZeg*inah67


@Solver

Ich habe eigentlich nicht an eine OP gedacht. Wußte gar nicht, dass sowas überhaupt möglich ist :-o

Ich meinte eher, eine vernünftige Beratung des FA's ;-)

Gruss,

M-ausYsexngel


Regina,..ich glaub das war auch für mich gedacht. Ich denk, dass Solver das schon so verstanden hat, wie Du es gemeint hast. Er ist nur auf das eingegangen, was ich schrieb.

Rueginax67


Ach so...

:-D

m/aklsom|alxso


... und die Technik?

Habt Ihr denn schon alle Stellungen probiert, die eine Frau enger machen?

Z.B.:

- Sie auf ihm im Liegen. Er Beine breit und Sie zusammen.

- Tantra: Lying-down Positions - Samputa Group(Quelle: [[http://www.tantra.org/kamasutr.html#kama-sutra]])

- auf [[http://www.praline.de/stellungen_a-z/index.html]]

Beine-der-Frau-hoch-und-zusammen-Stellungen

- enger Torbogen

- Expander

- Innenstürmer

- Kreiselbrücke

- Muschibohrer

- Venusfalle

- Orgelpfeife

maximale Bewegungsfreihet des Mannes, um die

Reibung zu erhöhen:

- Wellenritt

- Türöffner

- Federhocke

- ich schaue noch mal in unserem Tantrabuch nach...

Viel Spass beim Testen!

SWolvxer


@malsomalso

Ein Quickie - zumindest in meinem Erfahrungsfundus - findet mit wenigen Ausnahmen an Orten statt, da ist der Bewegungsradius etwas eingeschränkt oder andere Rahmenkriterien verhindern, dass man ausgeprägte Stellungsübungen veranstalten kann. Zudem ist, wie der Name schon sagt, die Zeit knapp ;-D

Sfolavexr


@Regina67

Zitat von Mausengel

Ich bin nun schwer am Überlegen, ob ich nicht zu meinem FA gehe und Ihn Frage, ob man das einfach enger nähen kann.

Zitat von Regina67

Ich hoffe, der Doc kann dir weiterhelfen.

Da nahm ich offensichtlich bei dir, Regina, fälschlicherweise an, dass du dich auf die Passage von Mausengel bezogst und nicht nur eine Beratung meintest.

Aber, das ist ja nun ausgeräumt.

Have a nice day :-)

MNausyseng*el


Die Seite mit den Stellungen ist aber auch ganz gut. Kannte ich noch nicht. Zumindest einige wenige hab ich noch nicht probiert. Um mehr Abwechslung ins Spiel zu bringen, bestimmt nicht verkehrt.Danke.

m_al_somaxlso


@Maussengel und @solver

@Maussengel: gerne!

@solver:

och, ich finde,

- dass ein Quickie auch mit viel Platz reizvoll ist: beim Anziehen vor dem Theaterbesuch, bevor die Gäste zur Party kommen, ...

- dass Enger Torbogen z.B. wenig Platz braucht. Für die Kreiselbrücke reicht sogar ein Hocker...

Mir wird ganz warm...

Gruß,

N-icolxe


@Maussengel

Schau mal in deine Mailbox :-)

Viel Erfolg dabei :-)

Und für das andere Mail mir doch bitte via PM noch eben deine Mailaddy.

Danke

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH