» »

Ich bin zu weit, der Sex dauert ewig

N/ic1olxe


Achso noch was...

... als Stellungstipp: Wiener Auster :-)

Du liegst auf dem Rücken und nimmst deine Beine hoch, legst sie deinem Freund auf die Schulter. Da kannst du dann mit deinen Beinen den Druck kontrollieren. Bei uns klappt es wunderbar :-)

Und nimmt auch für einen Quickie nicht viel Platz weg ;-)

LG

Mkaus#senxgel


Danke,..die haben wir schon ausprobiert,...leider ist das in unserem Fall doch nicht das Optimale. Er spürt trotzdem nicht viel.

Danke trotzdem.

m>alsomMalso


... das Tantrabuch...

... hat auch nicht viel mehr hergegeben, als ich schon aufgeführt habe, aber eine Sache fand ich noch vielversprechend:

bei den Bein-hoch-Stellungen, kann die Dame die Beine übereinanderschlagen...

Ansonsten fällt mir noch der flatternde Phoenix ein, der aber nicht für die genannte Problematik erwähnt wurde, aber durch den enormen Druck, der auf die Penisoberseite entsteht, helfen könnte:

Dame und Herr sitzen sich gegenüber. Er macht die Beine sehr breit und stützt sich hinten ab. Sie winkelt ihre Beine an, sitzt aber auf dem Boden, vielleicht auf einem Kissen und wird im Rücken durch viele Kissen gestützt. Das Paar rückt zusammen, sie kann ihre Füße auf seine Brust stützen. Der Penis muss für die Penetration weit nach unten gedrückt werden, um so mehr, wenn er sich weiter nach hinten lehnt und/oder sie kein oder nur wenig Kissen unter dem Hintern hat. Dies erhöht die Reibung auf die Penisoberseite.

Vielleicht können auch bei dieser Stellung die Beine übereinandergeschlagen werden.

Viel Spass beim Probieren!

Gruß,

1n234506789x0


wo liegt denn das Problem bei 20 Minuten Sex?

also, daß Dein Mann nicht soviel spürt ist ja eine Sache, aber andererseits sind 20 Minuten Sex doch auch was tolles.

Mzaussexngel


@ malsomalso

ich hab mit dem letzten Komentar eigentlich Nicole gemeint. Bei Deinen Tips ist sicher was gutes dabei.

@1234567890

lies Dir mal bitte durch, was das eigentliche Problem ist.

Es geht kein Quickie mehr, weil es in mir so lange braucht bis er kommt. Es ist so, dass er 20 min in mir ist und es ist eifach zu weit, dass er kommt. Ich habe mehrere Orgasmen. Ich denk da in erster Linie mal an ihn.

S"tr0an\dboy3x3


glaube ich nicht

also es liegt bestimmt an dir oder den geburten meine Frau hat 2 mal entbunden , und soweit ich weiß, bildet sich alles zurück, wo sollten auch Frauen hinkommen die 2-4 mal entbinden oder noch mehr , so wie früher wo 5-10 Kinder normal waren da war es bestimmt nicht so "zieh schuhe aus komm ganz rei", also ich finde sucht das Problem bei deinem Freund ok 20 min kann schon mal sein , aber immer ??? ? ne da stimmt bei ihm was nicht, zu dem spürst du die reibung ja noch, also!!!!!

Sytrand{boy3x3


sorry zeihlen fehlen

ich meinte in dem ersten vers " es liegt nicht an dir und deiner geburt"

bNabeQtt6ex20


versuchs doch mal mit dem epi-no gerät. geh auf [[http://www.epi-no.de]]

damit kannst du deine muskeln trainieren und wieder "enger" unten werden.

gruß

aPq8uarixa


@mausengel

ich will mich mal -strandboy33- anschließen:

Merkst DU denn selbst überhaupt IRGENDEINE Veränderung,

wenn er in dir ist??

Wenn nicht, tja hmmmm.... ist dann wohl eher was psychologisches uzw. bei ihm...

Andernfalls,

du hast ja gesagt, dass du vorher auch nicht sooooo eng warst.

Aber warum bitte willst du dich operieren lassen,

wenn womöglich sein Penis einfach zu schmal ist?

Bitte nimm es mir nicht krumm, aber in der Übertreibung liegt die Verdeutlichung:

Man kann sich doch nicht auf einen Bleistiftdurchmesser anpassen lassen, wenn der Rest der männlichen Bevölkerung mit einem Kanonenrohr herumläuft.

lg

aquaria

a'L4theHeixnz


Da schon so ziemlich alles gesagt wurde was es darüber zu wissen gibt kann ich dir auch nur mal die Beckenbodengym zu Herzen legen ... Ich versteht zwar nicht von der der Beckbodengymnastik an sich aber von Muskelanbau und über die Muskelstrukturen des Körpers beider Geschlechter! Du musst die Gymnastik intensivieren und sie mit hilfreichen Stellungen unterstützen. Du hast da unten wesentlich mehr Muskel als dein Mann und die kannst du aller trainieren während er nicht so trainieren kann. Du kannst davon ausgehn dass deine gesamte Vagina von Muskelsträngen umgeben ist und du somit einfach nur "powerlos" daunten bist.

Also Stellung für den Erfolg kann ich dir empfehlen die BEine nicht anzuwinkeln sondern z.B. bei der Missionarsstellung gerade und weit gespreizt hin zu legen. Dadurch tust du nähmlich genau diese Muskeln stauchen und somit deine Vulva verängen.

ICh hoffe das bringt euch beide weiter!

MFG aL

IRsmOene22


Ich hab' jetzt nicht den ganzen Faden durchgelesen, deshalb weiß ich nicht, ob der Tipp schon genannt wurde.

Ich selbst hab's noch nie ausprobiert, weiß auch nicht ob's Dein Fall ist: Ein Butt-Plug. Wenn man den anal einführst, ist man vaginal enger. Gut, es ist etwas extrem, aber wenn's hilft?

LG

wmerwwxill


also euer Problem hätte Ich auch gerne.Nach der Geburt unser Kindes ist meine Patnerin so eng geworden das Ich echt Probleme habe reinzukommen!Kann das an diesem D....?schnitt liegen?Dann hat der Arzt alles dafür getan das Sie schön eng ist.

wmuschxig


Hier werden Sie geholfen...

"" Ich bin nun schwer am Überlegen, ob ich nicht zu meinem FA gehe und Ihn Frage, ob man das einfach enger nähen kann....""

Auf Vancover Island (Canada) sollen jetzt Versuche gelungen sein, mit speziellen Zick-Zack-Stich-Techniken, die aus der Modebranche übernommen wurden, die Vulva wieder enger zu bekommen.

Das Problem ist eigentlich nur noch, die Patientin unter die Nähmaschine zu bekommen.

Die anfänglichen Abstoßungsreaktionen, die durch die Fäden verursacht waren, haben sich überholt. Heute werden Fäden verwendet, die neuro-neutrales Verhalten zeigen: durch häufige Reibung werden sie stärker und bei Überflutungen geben sie nach.

Leider muss etwa nach einem Jahr die Naht nachgezogen werden.

Leicht schmerzhaft; aber auszuhalten.

Hab ich einem Medizinmagazin der Vancover-Centralklinik entnommen (Ausgabe 01-04-2004, also ganz brannt-neu)

S[eeräu\brScQhundunickel


hi maussengel...

du bist bestimmt nicht schuld.

mir gehts genau so, wie deinem mann, kann auch locker ne halbe stunde, bis ich mal komme.

MkaSussenMgexl


Wollte mich mal wieder melden

Ja,..unser Problem hat sich nun etwas verbessert. Der Grund ist, wir sehen uns nun nur noch am WE und somit stehen wir dann beide unter Druck :-). Es liegt nicht daran, dass er so einen dünnen hat,...ehrlich. Er ist gut gebaut. Ehrlich. Mit dem OP hab ich mir nun aus dem Kopf geschlagen. Gymnastik mache ich. SeeräubrSchundnickel geht es ja auch wie meinem Schatzi. Sicher liegt das bei der Geburt an dem Dammschnitt. Mir ist nach der Geburt auch gleich ein Faden aufgegangen, weil ich gleich schon zu viel gemacht habe. Hätte der Arzt mal besser einen mehr gemacht. Sex ist für mich fast das wichitgste einer Beziehung.

Mein Schatz hat nun mitbekommen, dass ich hier ins Forum geschrieben habe und er sagte: Och Maus, warum redest Du nicht mir mir. So schlimm ist es doch wirklich nicht. Du machst Dir so viele Sorgen und ich hab Dich so sehr lieb.

Das hat mich nun wieder beruhigt. Ich hab meinen Schatz sehr lieb und ich möchte, dass wir beide glücklich sein.

Dank Euch vorerst mal.

Lieben Gruss

Euer Mauseengel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH