» »

Schwanger trotz starker Regelblutung?

Sjunsshineg_8x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

ich habe mal eine Frage. bis vor kurzem dachte ich eigentlich absolut nicht dass ich schwanger sein könnte aber mein Freund hat das gestern angesprochen und jetzt werde ich etwas stutzig.

Ich habe eine Kupferspirale seit August 2013 laut FA sitzt diese auch gut. Nun habe ich folgende Symptome:

ständiges Hungergefühl und Heißhunger, Brüste spannen und sind irgendwie größer, Meine letzten beiden Blutungen waren extrem, also 15 Tage Blutung dann 18 tage nichts dann wieder 14 Tage Blutung, sonst hab ich sie immer so ca. 8 tage. Mein Bauch ist irgendwie dicker geworden aber nicht spekiger er ist unter dem (etwas vorhandenen Speck) hart und ich habe auch ein ziehen in der Leistengegend, ich mache zudem gerade Weight watcher und habe trotz Einhaltung des Planes 600 g zugenommen. Ich frage mich was das sein könnte, denn ich denke eine Schwangerschaft ist eigentlich nicht wirklich denkbar, da Spirale und Blutung...

hatte jemand so einen Fall?

Ich habe mir schon einen Test gekauft aber den mach ich erst morgen früh mit Morgenurin aber bis dahin wollte ich mal fragen ob jemand schwanger war und trotzdem so ne normale Blutung hatte.

Ich habe chronische Gastritis deshalb ist mir sehr oft übel. Aber was die Symptome sonst sein könnten weiß ich leider wirklich nicht. Hoffe mir kann jemand Tipps geben.

Vielen Dank schonmal @:)

Antworten
f>lowAerlxi


Mit normalstarker Periode ist das eher unwahrscheinlich.

Slunshin}e_86


Ja, das denke ich eigentlich auch. Vielleicht stimmt einfach was mit den Hormonen nicht so ganz. Habe im März einen Arzttermin wenn es bis dahin nicht besser ist werd ich das mal ansprechen.

d!ana[e8x7


ICH würde einen Test machen. Letztes Jahr im Frühjahr hatte ich meine Periode auch normal stark, zwei Wochen später erklärte eine Fauenärztin mir ich sei in der 5ten Woche. Mein Gesichtsausdruck war sicher preisverdächtig... ;-)

S?u4nshOin-e_8x6


Echt? Oh jeh ich glaube so würde ich aber auch schauen. Ich hab einen Test da den mache ich auch morgen auf jeden Fall. Aber ist sehr interessant dass es doch solche Fälle gibt. Hast du dich denn dann dafür entschieden wenn ich das fragen darf? :-)

dxanaKe87


Das war gar nicht die Frage weil wir eh ein zwetes wollten. :-) Gerade liegt die Überraschung auf meinen Knien, hatte halt nur ga rnicht damit gerechnet das es geklappt haben könnte weil ich so geblutet habe... Daher hab ich echt doof geguckt. ;-D ;-D

So haben mich beide Kinder überrascht, fällt mir gerade so auf, dass ertse komplett ungeplant und trotz Pille danach und Kondom (mit miniloch) und die zweite trotz Blutung. ;-D

SLu]nsh}in4e_x86


Das ist doch dann schön wenn es trotzdem in die familie gepasst hat :-). 2 Überraschungskinder hihi :-)

kann wohl doch immer passieren wenns so sein soll.

dsanaex87


Ja das hab ich mri bei der Großen auch gedacht :-)

SeunshHine_R8x6


Mein Test war negativ. bin erleichtert da es momentan nicht in unsere Planung passen würde :-) Solange die Spirale drin ist soll die auch noch vollens wirken :-)

dann muss ich doch wohl mal einen arzt besuchen wegen meiner Symptome.

d_anaev87


Freut mich für dich! Dann jetzt auf zum Arzt, klingt nicht gesund.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH