» »

Verzweifelt nach Pille Absetzen, Pco, Akne, etc.

LOexim[exii


Hallo,

Ich nehme nun seit 15 Tagen den Zyklustee zu mir (meine Haut ist relativ gut geworden)

Allerdings:

Seit gestern blute ich! Rotes, frisches Blut. Relaiv stark. Also eine Schmierblutung schliesse ich aus!

Zudem kam Schleimhautfetzen (sorry) raus.

Kann ich meine Periode an Zyklustag 14 wieder bekommen? Das ist doch nicht mehr normal.

Schmerzen oder aehnliches habe ich nicht und mach mich auch nicht bekloppt aber mich wundert es extrem.

Lg

SVte0lzlax80


Eine Eisprungsblutung kanns nicht sein?

Nach dem Pille absetzen ist oft vieles im Zyklus nicht normal. Wenns nicht stärker als eine normale Regelblutung ist, würde ich persönlich erst mal abwarten...und Tee trinken. ;-)

L?eximBexii


Also ich merke dass sich was tut im Koerper, aber ich schliesse eine Eisprunsblutung aus. So stark ist sie sicher nicht und so lang haelt sie ja nicht an.

Halt so "leichte" Menstruationsblutung..

Naja ich trink den Tee mal weiter, schadet ja nicht und meiner Haut tuts auch gut.

@:)

tVigrxesse


Lexi, du machst doch NFP oder? Wann war denn dein letzter ES? hast du deine letzte Schmierblutung als Mens gezählt oder war die letzte Mens ganz normal? bzw. hast du einen online-kurve?

L2exime'xii


Ich habe meine Kurve hier gepostet und dann nicht mehr weiter NFP betrieben.

Ich bekam am ZT 42 meine Periode. Diese ist immer sehr stark und dauert ca 7 Tage, am Ende ca 1 Tag Schmierblutung.

Ich bin nun am ZT 15 und hatte nach der Menstruation immer mal wieder meinen Mumu beobachtet und meinen Zervix. Freitag fings an dass ich super s+ hatte und mein mumu war oben und sehr weich...bis gestern.

Hatte in meinen ganzen zyklen keinen es (pille vor 8 mon abgesetzt, bin nun im zyklus 7) nur vor 2 zyklen einen an ZT 35 mit einer HL von13 Tagen.

Also jetzt bin ich definitiv ZT 15

R'obu[19x79


Hallo Zusammen

Hilfe bei unreiner Haut nach Absetzen der Pille

Ich hab's endlich raus!!!!!

Habe schon 1 Jahr diese Probleme auf Dekolleté und Schultern

Entzündliche Pickel unschön und nervig

Alles probiert von Basenbäder bis Waschlotionen

Jetzt hab ich was bei mir hilft

Meine Apothekerin hat dieses Thema mit mir erörtert

Die Poren sind geweitet

Talgproduktion erhöht

Im Sommer durch schwitzen etc entzünden sich die Poren schneller

Ich trage wenn es sich abkündigt jetzt

Fenestil Hydrocort Spray auf

Die Entzündungen klingt gefühlt sofort ab und kommt erstmal nicht wieder

Sicherlich nicht länger anzuwenden wenn Kortison

Aber es hilft erstmal / ich trage es abends auf.

Nach 1 Jahr kann ich endlich schulterfrei Sommerkleider tragen

Für mich der tipp schlecht hin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH