» »

Braun/Schwarzer Ausfluss? Schmierblutung? Schwanger?

gurünes GuVmm)ibärchEen hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich brauche dringend euren Rat!

Mein Freund hat mich gestern Nachmittag mit der Hand und mit dem Mund verwöhnt. Dabei war alles super, ich hatte keine Schmerzen und ich war auch ziemlich feucht.

Abends habe ich dann in meinem Slip festgestellt, dass dieser bräunlich verfärbt war. Auf Toilette hatte ich das dann auch am Toilettenpapier und ich habe festgestellt, dass es ziemlich flüssig war, fast wie Wasser. Ich habe dann einen Tampon benutzt und diesen heute morgen entfernt, er war dunkelbraun bis schwarz verfärbt.

Ich habe dann ein bisschen im Internet recherchiert und bin entweder auf Krebs oder bei einer Schwangerschaft hängen geblieben, was mich ziemlich beunruhigt.

Ich verhüte mit der Pille, habe keine vergessen, hatte keinen Durchfall etc.

Meine Tage hatte ich auch erst vom 28.02. – 05.03.

Seit den letzten 2 bis 3 Tagen ist mir Übel (meist morgens und abends und meist wenn ich gegessen habe oder gerade essen will) und meine Brüste spannen ziemlich schmerzhaft. An manchen Stellen darf ich sie nur vorsichtig berühren, da es sonst ziemlich schmerzhaft ist.

Ansonsten hatte ich keine Unterleibsschmerzen oder sonstige Schmerzen.

Was denkt ihr? Was könnte das sein? Bin ich etwa schwanger? Hattet ihr das auch schon mal?

Ich wollte auf jeden Fall am Montag bei meinem FA anrufen und einen Termin vereinbaren.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet, bin gerade ziemlich verunsichert und habe Angst, dass es etwas schlimmes ist. Traue mich aber auch nicht, mit meinem Freund darüber zu reden.

Liebe Grüße

grünes Gummibärchen

Antworten
cQhxi


Ich habe dann ein bisschen im Internet recherchiert und bin entweder auf Krebs oder bei einer Schwangerschaft hängen geblieben, was mich ziemlich beunruhigt.

Über google hat man immer eine der folgenden Krankheiten: MS, ALS, HIV, Krebs oder man ist schwanger. Mit anderen Worten: lass das googeln von Symptomen, es bringt nichts.

Lies die Packungsbeilage deiner Pille und wenn du dir zu arg Sorgen machst, geh mal zum FA. Aber eine popelige Schmierblutung ist wirklich nichts, überhaupt nichts besonderes.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH