» »

Herpes genitalis

C ryin_gangelx08 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit 3 Tagen habe ich das "tolle Vergnügen" mit einer Erstinfektion des Herpes genitalis und es ist die Hölle auf Erden, habe die Schmerzen des Todes, sitze nur herum und versuche so wenig wie möglich aufstehen zu müssen und erst recht auf Toilette gehen zu müssen...Wenn ich doch muss fühlt es sich an wie 100% Alk auf ein abgerissenes Bein zu kippen :°( Zu allem Überfluss hatte ich mich bevor etwas zu sehen oder zu erahnen war untenrum rasiert, was mir jetzt durch zusätzlich piksende Stoppeln die noch mehr schlimme Schmerzen verursacht zum Verhängnis wird.

Ich war am Dienstag, 06.05.14 bei meiner FÄ, ein Blick und sie sagt es sehe aus wie Herpes genitalis, seitdem creme ich mich fast alle 2 Stunden mit Acic Creme ein, habe heute ein Kamillesitzbad gemacht und trinke nichts alzu säurehaltiges um zu scharfen Urin (der noch mehr brennt) zu vermeiden...aber diese Creme ist ja mal ein Witz!! Sie bringt GAR NICHTS und ist einfach nur teuer (2g=4,59€!!!!! :-o ) Soll noch bis Donnerstag durchhalten, wenn es bis dahin nicht besser ist, soll ich wieder zu meiner FÄ um Tabletten zu bekommen.

Da frage ich mich 2 Dinge:

1. Warum zur Hölle bekomme ich nicht gleich Tabletten anstatt mir LIPPENherpescreme auf die Pflaume schmieren zu müssen >:( >:(

2. Kann mir irgendwer hilfreiche Tipps geben, um diese übertriebenen Schmerzen zu lindern ???

Mit dem Wissen, dass es mir nun immer wieder passieren kann diesen mistigen Herpes g. zu bekommen werde ich mich glaub ich NIE mehr rasieren sondern immer nur relativ kurz halten, den Wildwuchs.... :-|

Danke schonmal im Vorraus für Antworten

Antworten
otl^i_CxH


Hallo Cryingangel08

Erstmals eins voreweg, die Rezidive werden zum Glück nicht ein zehntel so schlimm sein wie die Erstinfektion.

Ich hatte damals ziemlich schnell Tabletten bekommen vom Arzt. War ziemlich froh, da ich es noch im Mund hatte und extrem Schluckweh.

Nach der Einnahme der Tabletten ging es mir rasch viel besser!

Wünsche dir alles Gute!

lg

tYimgre7sxse


Hallo Cryingangel!

Ich kann deine Situation sehr gut nachempfinden, da ich selbst schon mal diese "Vergnügen" hatte und der Erstausbruch einfach die Hölle ist - ja das trifft es gut! Bei mir war es damals auch so schlimm, weil der erste Arzt, zu dem ich ging, die Diagnose falsch stellte und es dauerte ewig bis ich endlich ein Virustatikum bekam. Und in deiner Situation wirst du das brauchen - je früher desto besser!!! ich würde an deiner Stelle nicht bis morgen warten, sondern heute noch zum Hausarzt oder einem anderen FA gehen, der dich noch dran nimmt und ein Rezept verlangen! Je früher du mit Acicolvir anfängst, desto schneller klingt es ab.

Grundsätzlich ist es so, dass die weiteren Ausbrüche nicht mehr so extrem verlaufen, bzw. sollest du bei ersten Anzeichen sofort die Creme auftragen.

Ich hatte erst 2 mal einen richtigen Herpesausbruch. und das ist jetzt 10 Jahre her. Das ist nicht bei jedem gleich.

Was du tun kannst ist, dass du dein Immunsystem stärkst, damit die Viren nicht so leicht ausbrechen (Sport, gesunde Ernährung etc.)

Alles Gute!

C"ryinfgangexl08


Danke für die guten Tipps.

Neuer Stand ist, das ich grade bei meiner FÄ war und folgendes bekommen habe:

Tabletten (Acic 200mg, 5x am Tag nehmen) und Xylocain Gel zum betäuben hab es grad eben drauf gemacht schon sehr viel besser erste Tablette ist auch schon intus... :)^

Musste für diese Dinge zwar 3 (!!!) Apotheken abfahren aber jetzt kann es nur bergauf gehen, könnte den Apotheker abknutschen ;-D

Meine FÄ meinte anfangs könne man noch nicht mit Sicherheit sagen, dass es Herpes ist (frage mich dann wofür sie ärtzin in diesem Bereich ist ??? ??? ) aber jetzt erkennt man es darum jetzt die Tabletten. Man hätte mir einiges ersparen können aber naja %-|

Bestimmt habe ich den Mist von den Schultoiletten, vor diesen sollte man jeden warnen eh >:(

Ich werd jetzt IMMER Desinfektionsmittel dabei haben um die Brillen zu reinigen, wenn ich außerhalb wo auf Toilette muss...

ollix_CH


Überall liest man, dass man es sich so (Toilette) nicht einfangen kann sondern nur beim Sex.

Ich kann das aber nach wie vor nicht glauben.

Ich meine der Herpes Stamm 1 ist ja auch so übertragbar.

Naja....jeder erzählt was anderes!

Dir alles Gute!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH