» »

Ständiges Ausbleiben der Periode

fZlowOerxli


Die Pille hat auch Depressionen als Nebenwirkung (falls du deshalb citalopram nimmst).

Dui]eKrue;mi


Aber das War doch 14 Jahre anders ???

Na und? ich habe 20 Jahre die Pille gut vertragen und dann auf einmal nicht mehr. versuchte verschiedene Präparate, dann habe ich es aufgegeben, da ich einfach keine Pille mehr vertragen habe.

Leider denken viele Frauen, dass die Pille ein unkompliziertes verhütungsmittel ist. Es ist jedoch ein Hormonpräparat. das ganz massiv in die natürlichen Abläufe des Körpers eingreift – und nicht jeder Körper nimmt das so einfach hin.

d8racu=laurxa


Ich danke euch allen sehr für die antworten aber ich hab seit 4 Monaten mal wieder Unterleib und meine periode..

Wie man sich auf so etwas freuen kann :-)

Schlaft alle schön

Ekhemaligjer NutzeMr (#S282877x)


Du hast ne Abbruchblutung. Keine richtige Periode. ;-)

Die bleibt aus, so lange wie du die Pille nimmst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH