» »

Nur eine innere Schamlippe ist lang, die andere sieht man nicht

TUOFxU


und ja das ideal ist eine Geschlossene Muschel (Kindlich)

%:| %-|

jluCst_Jlo|okingx?


...zumindest glaube ich nicht, dass ein Mann, der vor einer nackten Frau steht dann plötzlich sagt: "Nein, danke, das gefällt mir nicht!" :-D

Da fällt mir eine Aussage meines Vaters ein: Eine Frau geht zu einem Date in der besten Unterwäsche, sollte der Mann sie zu Sehen bekommen. Der Mann macht sich da weniger Gedanken. Denn wenn man erst mal bei der Unterwäsche angekommen ist, ists auch schon fast egal.

sNchnecoke1\985


Eine Frau geht zu einem Date in der besten Unterwäsche, sollte der Mann sie zu Sehen bekommen. Der Mann macht sich da weniger Gedanken. Denn wenn man erst mal bei der Unterwäsche angekommen ist, ists auch schon fast egal

;-D ;-D ;-D

So ist es!

T1O#FxU


ists auch schon fast egal.

egal nicht würde ich sagen, man ist sehr neugierig :-X |-o ;-D

a gxnes


[[http://www.theguardian.com/science/blog/2014/jul/09/heavenly-nipples-sexual-diversity-glastonbury-festival-guerilla-science?CMP=fb_gu]]

"Wall of vagina"-Bild für die Muschelliebhaber.

Chala\mlitaxs12


Eine Frau geht zu einem Date in der besten Unterwäsche, sollte der Mann sie zu Sehen bekommen. Der Mann macht sich da weniger Gedanken. Denn wenn man erst mal bei der Unterwäsche angekommen ist, ists auch schon fast egal

Das sehe ich eine Spur anders, hat aber mit dem Faden nichts zu tun

J+an7x4


Hat auch viel mit den modernen Medien zu tun. Als all diese Dinge entstanden sind, gabs noch kein Internet, und bis vor sehr kurzer Zeit war der Anblick einer nackten Frau für einen Mann ein seltenes, tolles Erlebnis, und über die Vagina (oder die Intimfrisur etc.) hat man sich da noch wenig Gedanken gemacht, auch mangels Vergleichsmöglichkeit. Heutzutage gibt es all das Inflationär und man kennt mittlerweile die Intimfrisur und die sexuellen Vorlieben von jemandem gelgentlich noch bevor man weiss, wie derjenige überhaupt heisst. All das fördert natürlich Besorgnisse wie hier beschrieben werden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH