» »

Endometriose: Visanne bei Z. n. Thrombose/Lungenembolie

JVulexy


War heute in der Endometriosesprechstunde. Soll jetzt so Spritzen bekommen, die irgendwas im Gehirn ausschalten, aber keine Hormone sind. Hat damit jemand Erfahrung? Diese Spritzen kann man für 1 Monat oder für 3 Monate bekommen. Ich habe mich erst mal für 1 Monat entschieden. Ich hoffe, das bringt was...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH