» »

Schamlippen brennen

fMlow)erlxi


Die DMS ist bei dir nicht indiziert. Erstens bist du zu jung und zweitens kommen andere Verhütungsmittel in Frage.

Wir meinen nicht hormonelle.

Eghemaliger Numtzer (#n325(73x1)


Die DMS ist eine Hormonbombe, wenn du schon mit der normalen Pille die Probleme hast ist eine DMS für dich nicht das richtige. Du solltest mal weg von jeglicher hormoneller Verhütung. Da gibt es genügend Möglichkeiten: NFP, Kupferspirale, Gynefix ... oder eben einfach nur Kondome.

G2olfdgiNrlB3


Denkt ihr nicht das es mt oekolp Creme besser werden würde?

Das komische ist ja das selbst gelifend brennt obwohk der apotheker u die ärztin meinten da würde nichts brennen

fIlo|wenrxli


Du hast von der Pille einen lokalen Östrogenmangel. Den kannst du mit der Creme beheben. Aber wenn du aufhörst wird der Mangel wieder kommen. Und neben hormoneller Verhütung darf man nicht immer auch noch Östrogen schmieren. Dazu weiß Stella sicher auch was.

SQtellAa8x0


Denkt ihr nicht das es mt oekolp Creme besser werden würde?

Vielleicht, vielleicht auch nicht. Das Problem ist, dass eine Östrogencreme unter der Pille keine Dauerlösung ist. Soweit ich weiß erhöht sich dadurch das Thromboserisiko nochmal ganz ordentlich und auch sonst....es kann doch nicht die Lösung sein, die Nebenwirkungen eines Medikaments mit einem anderen aufzufangen und dadurch wieder neue Nebenwirkungen zu produzieren. :|N

Das komische ist ja das selbst gelifend brennt obwohk der apotheker u die ärztin meinten da würde nichts brennen

Die Scheide hat irgendwann genug von all den Cremes, Gels, Zäpfchen und Kapseln und reagiert auf ziemlich alles mit Brennen. Das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass du anders rangehen musst.

Abgesehen davon...du spürst das Brennen ja...egal was Arzt oder Apotheker sagen. Ein ehrlicher Arzt/Apotheker wird dir sagen, dass das Brennen sehr wohl von den ganzen Medis kommen kann.

cAhugchi


ich persönlich verstehe ehrlich gesagt nicht so richtig, wieso du dich dermaßen dagegen wehrst, die pille abzusetzen. ":/

es gibt hier in dem thread mittlerweile 110 beiträge insgesamt und so viele mädels haben dir von den gleichen erfahrungen berichtet, wie du sie erlebst, und bei fast allen lag es an der pille.

du hast seit wochen alle mechanischen möglichkeiten ausgeschöpft und es wird kein stück besser. aber stattdessen das dann naheliegenste zu nehmen und die pille mal testweise abzusetzen und abzuwarten, ob sich dann was bessert, bügelst du alle diesbezüglichen meinungen ab und dokterst weiter an dir rum, obwohl deine vagina und vulva förmlich danach schreien, dass du damit aufhörst. %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH